Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2012 | OriginalPaper | Chapter

Warum der Journalismus derzeitan Wert verliert

Author: Prof. Dr. Kurt Weichler

Published in: SignsBook - Zeichen setzen in der Kommunikation

Publisher: Gabler Verlag

share
SHARE

Die Gratismentalität des Internets gefährdet die Zukunft des Journalismus.

Journalisten werden weniger wichtig, weil sie nicht mehr der einzige Zugang zur öffentlichkeit sind.

Journalismus wird weniger attraktiv, weil die Berufsaussichten woanders attraktiver sind.

Journalismus wird crossmedial.

Journalisten gehen, Informationsmanager kommen.

Metadata
Title
Warum der Journalismus derzeitan Wert verliert
Author
Prof. Dr. Kurt Weichler
Copyright Year
2012
Publisher
Gabler Verlag
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4009-4_3