Skip to main content
Top

2023 | OriginalPaper | Chapter

7. Werkszentrierte Leerguttransportoptimierung

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Gegenstand dieses Kapitels ist die Untersuchung der Möglichkeit von Ladungsträgertransporten im Zwischenwerksverkehr mit Güterzügen im Rahmen einer werkszentrierten Leerguttransportoptimierung. Auch die Systematik und Funktionsweise dieses Steuerungsansatzes wird zunächst beschrieben und anhand eines Beispiels veranschaulicht. Das Kapitel beinhaltet ebenfalls die Vorstellung einer geeigneten mathematischen Formulierung zur Optimierung der Ladungsträgertransporte. Schließlich werden eine eigenständig entwickelte dreistufige Konstruktionsheuristik sowie ein sich anschließendes lokales Suchverfahren präsentiert, mit Hilfe derer in der Regel gute Lösungen innerhalb einer aus der Praxis vorgegebenen Zeitspanne erzeugt werden können.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadata
Title
Werkszentrierte Leerguttransportoptimierung
Author
Nicolas Fredershausen
Copyright Year
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-43194-5_7

Premium Partner