Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

25. Zukunftsszenarien für das Weltwährungssystem

Authors: Christoph Braunschweig, Bernhard Pichler

Published in: Die Kreditgeldwirtschaft

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Finanzkrisen sind in erster Linie stets Schuldenkrisen. Sie sind ein Zeichen dafür, dass im Vorfeld Dinge völlig aus dem Ruder gelaufen sind, und zwar die hemmungslose Anhäufung von Schulden, unterstützt von niedrigen Zinsen und lascher Regulierung. Ab einer gewissen Höhe bekommen Schulden dann eine Eigendynamik und türmen sich von selbst auf wie eine Gewitterwolke.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadata
Title
Zukunftsszenarien für das Weltwährungssystem
Authors
Christoph Braunschweig
Bernhard Pichler
Copyright Year
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-31277-0_25

Premium Partner