Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2018 | OriginalPaper | Chapter

Zusammenfassung

share
SHARE

Diese Arbeit stellt eine nutzungsorientierte Auslegungsmethodik des Antriebsstrangs und der Reichweite von Elektrofahrzeugen vor. Die zweistufige Methode verwendet dazu Nutzungsdaten und Geschwindigkeitskollektive der jeweiligen Anwendung. Sie ist prinzipiell für alle homogenen Nutzungsszenarien mit wenigen Ausreißern bei der Fahrtdistanz einsetzbar.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadata
Title
Zusammenfassung
Author
Markus Orner
Copyright Year
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21724-2_7

Premium Partner