Skip to main content
main-content

Energie + Umwelt

WasserwirtschaftWasser und AbfallZeitschrift für EnergiewirtschaftTop 100 Managementtools

Im Fokus

19.07.2018 | Photovoltaik | Im Fokus | Onlineartikel

Leistungsstärkster Photovoltaik-Anlagenpark wird gebaut

Im Süden Ägyptens entsteht der weltweit leistungsstärkste Photovoltaik-Anlagenpark. Besondere Herausforderungen für die Leitungen sind die intensive UV-Strahlung und die hohen Temperaturschwankungen.

18.07.2018 | Gewässerschutz | Im Fokus | Onlineartikel

Wissen zu Kunststoffabfällen und Mikroplastik in der Umwelt

Das fehlende Wissen zu Mikro- und Makroplastik in der Umwelt wird immer wieder betont. Unter der Leitung von Fraunhofer UMSICHT wurde der Wissensstand zusammengetragen und Empfehlungen erarbeitet.

17.07.2018 | Energiespeicher | Im Fokus | Onlineartikel

Speicherung von Prozesswärme in Beton im Praxistest

Wärme in Beton zu speichern ist insbesondere im Neubau durch Nutzung der Gebäudehülle ein erprobtes Mittel. Doch auch hochgradige Prozesswärme kann man so speichern. Nötig ist hier ein Spezialbeton.

Aus der Bibliothek

Nachhaltiges Wirtschaften für den Ressourcenschutz

Betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen für den Umweltschutz, der Beitrag der Ökonomie zur nachhaltigen Entwicklung sowie Ressourceneffizienz und nachhaltige Rohstoffpolitik werden erklärt.

Öffentlichen Personennahverkehr richtig planen

Nur wenn Busse und Bahnen gut vernetzt und erreichbar sind, werden sie auch genutzt. Wie Haltestellen und das Netz geplant und Linien gebildet werden, erklärt Lars Schnieder in seinem Buchkapitel.

Eine Staumauer mit besonderen Herausforderungen

Die 130 Meter hohe Staumauer am Rio Verde bei Guadalajara muss auf stark verformbaren Tuffschichten gegründet werden. Außerdem verlaufen zwei artesische Grundwasserleiter unterhalb der Gründungssohle.

Zeitschriften - Neueste Ausgaben

Infografiken

12.07.2018 | Energiespeicher | Infografik | Onlineartikel

Power-to-Gas-Anlage bewährt sich im Regelbetrieb

Die Power-to-Gas-Forschungsanlage im Energiepark Mainz läuft nach Forschungs- und Probebetrieb wirtschaftlich im Regelbetrieb. Pro Stunde werden bis zu 1.000 Kubikmeter Wasserstoff aus Windkraft erzeugt.

Autor:
Julia Ehl

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Interviews + Meinungen

23.07.2018 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Effektbasierte Überwachung der Wasserqualität notwendig"

Die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie läuft bis 2027. Die bislang erzielte Verbesserung der Gewässerqualität ist unbefriedigend. Werner Brack nennt Ursachen und fordert eine neue Herangehensweise.

16.07.2018 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Nachhaltigkeitstransformationen kaum energisch angegangen"

Die Agenda 2030 wurde vor drei Jahren beim UNO-Nachhaltigkeitsgipfel beschlossen. Nachhaltige Stadtentwicklung, so Dieter Rink, funktioniert nicht ohne eine Abkehr von herkömmlicher Wachstumspolitik.

09.07.2018 | Kohle | Interview | Onlineartikel

"Dynamik des Strukturwandels in den Revieren beschleunigt"

Ende 2017 wurde eine europaweite „Kohleplattform“ gegründet, an der sich auch das Land Brandenburg beteiligt. Hendrik Fischer legt die Ziele und Aufgaben für den damit verbundenen Strukturwandel dar. 

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Weiterführende Themen

Veranstaltungen

06.09.2018 - 07.09.2018 | Wasserkraft | Schweiz | Veranstaltung

Wasserkraft jenseits der Stromproduktion

Wasserwirtschaftstagung mit 107. Hauptversammlung des Schweizerischen Wasserwirtschaftsverbands SWV.

11.09.2018 - 13.09.2018 | Wasserbau | Bremen | Veranstaltung

DeichTage

Die Tagung befasst mit der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Deichen an Fließgewässern.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Unsicherheitsabschätzung für die Berechnung von dynamischen Überschwemmungskarten – Fallstudie Kulmbach

Das vom BMBF geförderte Projekt FloodEvac hat zum Ziel, im Hochwasserfall räumliche und zeitliche Informationen der Hochwassergefährdung bereitzustellen. Im hier vorgestellten Teilprojekt werden Überschwemmungskarten zu Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten unter Angabe der Modellunsicherheiten berechnet.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise