Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Energiepolitik unter neuen Vorzeichen

verfasst von: Stormy-Annika Mildner, Sonja Thielges, Kirsten Westphal

Erschienen in: Handbuch Politik USA

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Seit mehr als einer Dekade profitieren die USA von der Förderung von Schiefergas und nichtkonventionellem Erdöl. Unter Donald Trump erleben die fossilen Energieträger auch politisch eine Renaissance, denn anders als sein Vorgänger Obama nimmt er Abstand von Regulierungen wie Emissionsstandards sowie dem Klimaschutzabkommen von Paris 2015. Im Rahmen der Paradigmen „America First“ und „Energiedominanz“ unterstützt Trump die Öl-, Gas- und Kohleförderung. Der heimischen Wirtschaft kommt der Öl- und Gasboom zugute; der außenpolitische Spielraum hat sich vergrößert. Allerdings treiben verschiedene Bundesstaaten und große Städte Energieeffizienz, den Ausbau von erneuerbaren Energien und den Klimaschutz voran, so dass sich ein sehr heterogenes Bild US-amerikanischer Energiepolitik ergibt.
Fußnoten
1
Der Beitrag wurde im Juni 2019 finalisiert. Spätere Entwicklungen wurden in der Analyse nicht mehr berücksichtigt.
 
Literatur
Zurück zum Zitat International Energy Agency. 2018. World energy outlook 2018. Paris: OECD/IEA. CrossRef International Energy Agency. 2018. World energy outlook 2018. Paris: OECD/IEA. CrossRef
Zurück zum Zitat Lohmann, Sascha, und Kirsten Westphal. 2019. US-Russland-Politik trifft europäische Energieversorgung. Die Folgen unilateraler Sanktionen und wachsender Marktkonkurrenz. SWP-Aktuell 2019/A 01. Lohmann, Sascha, und Kirsten Westphal. 2019. US-Russland-Politik trifft europäische Energieversorgung. Die Folgen unilateraler Sanktionen und wachsender Marktkonkurrenz. SWP-Aktuell 2019/A 01.
Metadaten
Titel
Energiepolitik unter neuen Vorzeichen
verfasst von
Stormy-Annika Mildner
Sonja Thielges
Kirsten Westphal
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-23845-2_30

Premium Partner