Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

25.03.2015 | Technical Paper | Ausgabe 2/2017

Microsystem Technologies 2/2017

Enhanced efficiency of sorting sperm motility utilizing a microfluidic chip

Zeitschrift:
Microsystem Technologies > Ausgabe 2/2017
Autoren:
Hong-Yuan Huang, Po-Wei Huang, Da-Jeng Yao

Abstract

To demonstrate a highly efficient microfluidic system for motile sperm sorting, we designed a novel microfluidic device with three inlets and three outlets. Utilizing the different flow rate as a basic background, the characteristics of laminar flow that has three parallel flows within a microfluidic chip. In the main channel, only motile sperm can break through boundary layer from its original laminar flow, because motile sperm has a property of swim freely. Therefore, this mechanism can separate motile sperm from no motile sperm and other particles. Motile sperm from the upper and lower inlets in our device can break through the stream boundary to the collection reservoir. Through microscopic observation, fluorescent images of sperm with varied motility indicated that the laminar streams are similar to results from CFDRC simulation. To confirm the real sorting situation, we identified and quantified the proportions of living and dead sperm after sorting through flow cytometric analysis. We compared the reservoir sorting area and waste area to realize that efficiency is improved. The advantages of our device are including stable field, sample double processing and main channel designed gradually wider which is beneficial with increase sorting possibility. The result showed that sperm collected via our sorting device have greater activity as sperm motility.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Microsystem Technologies 2/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Effizienzsteigerung durch die und in der Magnetlagertechnik

Magnetlager sind aus etlichen industriellen Anwendungen nicht mehr wegzudenken, in anderen erscheint ein Einsatz in Zukunft vielversprechend. Durch die Magnetlagertechnik werden Effizienzsteigerungen unterschiedlicher Art ermöglicht – sowohl auf direkte Weise durch Verringerung der Lagerverluste im Vergleich zu mechanischen Lagerungen, als auch durch Verbesserungen im industriellen Prozess, die erst durch die besonderen Eigenschaften der Magnetlagerung erzielt werden können.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise