Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entfaltung einer nachhaltigkeitsorientierten Unternehmenskultur – ein Transformationsprozess in sozialer Verantwortung

verfasst von : Simeon Ries, Friederike Remiorz

Erschienen in: CSR in Hessen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die Behindertenhilfe ist Ausdruck der sozialen Nachhaltigkeit der deutschen Gesellschaft. Der Gemeinnützige Verein für Behindertenhilfe Wiesbaden und Rheingau-Taunus-Kreis e. V. setzt sich für die berufliche und soziale Integration von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Gruppen ein. In einem dynamischen Prozess, der seit Jahren ein Ausdruck der politisch-sozialen Entwicklungen in der Branche ist, entwickeln Werkstätten für Menschen mit Behinderung neue Referenzrahmen und Angebote. Maßgeblich ist dabei die Frage, ob diese eine nachhaltige Entwicklung fördern oder behindern. Der Verein entschied sich, über die Mitgestaltung der Zukunft hinaus, auch ein Vorbild in diesem Transformationsprozess zu sein. Dabei stellt er seine gesellschaftlichen Grundlagen und Aufgaben in den Kontext globaler, fachlicher Konzepte, wie die Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der UN. Die Entfaltung der Unternehmenskultur findet ihren Ausdruck bereits in der Wandlung des Markennamens.
Fußnoten
1
Bitte entnehmen Sie die komplette Formulierung der Mission der Homepage: https://​www.​facettenwerk.​de/​wir-das-facettenwerk/​leitbild-und-werte/​
 
2
Die iba gGmbH ist seit Juli 2019 eine Tochterfirma des Vereins.
 
Literatur
Zurück zum Zitat BAG (2018) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Werkstatt im Wandel – Die Position des Vorstandes der BAG WfbM, Stand: März 2018, Herausgeber: BAG WfbM, Martin Berg (Vorsitzender), Peter Friesenhahn, Andrea Stratmann, Dr. Jochen Walter und Alex Willenberg (stellv. Vorsitzende), Frankfurt a. M. BAG (2018) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Werkstatt im Wandel – Die Position des Vorstandes der BAG WfbM, Stand: März 2018, Herausgeber: BAG WfbM, Martin Berg (Vorsitzender), Peter Friesenhahn, Andrea Stratmann, Dr. Jochen Walter und Alex Willenberg (stellv. Vorsitzende), Frankfurt a. M.
Zurück zum Zitat BAG (2019) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Der Beitrag der Werkstattleistung zur Umsetzung der UN-BRK, Stand: Februar 2019, Frankfurt a. M. BAG (2019) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Der Beitrag der Werkstattleistung zur Umsetzung der UN-BRK, Stand: Februar 2019, Frankfurt a. M.
Zurück zum Zitat BAG (2020a) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Zukunft gestalten – Jahresbericht 2019; Herausgeber: Martin Berg (Vorsitzender), Peter Friesenhahn, Andrea Stratmann, Dr. Jochen Walter und Alex Willenberg (stellv. Vorsitzende), Frankfurt a. M. BAG (2020a) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Zukunft gestalten – Jahresbericht 2019; Herausgeber: Martin Berg (Vorsitzender), Peter Friesenhahn, Andrea Stratmann, Dr. Jochen Walter und Alex Willenberg (stellv. Vorsitzende), Frankfurt a. M.
Zurück zum Zitat BAG (2020b) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Werkstatt:Dialog, 36. Jahrgang, 2. 2020, Herausgeber: Martin Berg (Vorsitzender), Peter Friesenhahn, Andrea Stratmann, Dr. Jochen Walter und Alex Willenberg (stellv. Vorsitzende), Frankfurt a. M. BAG (2020b) Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. Werkstatt:Dialog, 36. Jahrgang, 2. 2020, Herausgeber: Martin Berg (Vorsitzender), Peter Friesenhahn, Andrea Stratmann, Dr. Jochen Walter und Alex Willenberg (stellv. Vorsitzende), Frankfurt a. M.
Zurück zum Zitat Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen (2017) UN-Behindertenrechtskonvention, Herausgeber: Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Die amtliche, gemeinsame Übersetzung von Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein, Stand: Januar 2017, Berlin Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen (2017) UN-Behindertenrechtskonvention, Herausgeber: Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Die amtliche, gemeinsame Übersetzung von Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein, Stand: Januar 2017, Berlin
Zurück zum Zitat Brink A (2020) Wettbewerb der Werte! – Eine ökonomische Neuorientierung in Post-Corona-Zeiten (Vortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e. V. (bag if)) am 31.08. in Dresden). Brink A (2020) Wettbewerb der Werte! – Eine ökonomische Neuorientierung in Post-Corona-Zeiten (Vortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e. V. (bag if)) am 31.08. in Dresden).
Zurück zum Zitat Collins J, Porras JI (1996) Building your company’s vision. Harvard Bus Rev 74(September–October):65–77 Collins J, Porras JI (1996) Building your company’s vision. Harvard Bus Rev 74(September–October):65–77
Zurück zum Zitat Oberholzer D, Widmer M (2017) SROI-TuN – Die Bemessung der Wirkung und Qualität des Nachteilsausgleichs in Rehabilitationseinrichtungen. Studienbeschrieb der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Hochschule für Soziale Arbeit, Olten Oberholzer D, Widmer M (2017) SROI-TuN – Die Bemessung der Wirkung und Qualität des Nachteilsausgleichs in Rehabilitationseinrichtungen. Studienbeschrieb der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Hochschule für Soziale Arbeit, Olten
Zurück zum Zitat Umweltamt Wiesbaden (2019) ÖKOPROFIT Wiesbaden 2018/2019, Landeshauptstadt Wiesbaden, Herausgeber: Umweltamt, Wiesbaden Umweltamt Wiesbaden (2019) ÖKOPROFIT Wiesbaden 2018/2019, Landeshauptstadt Wiesbaden, Herausgeber: Umweltamt, Wiesbaden
Metadaten
Titel
Entfaltung einer nachhaltigkeitsorientierten Unternehmenskultur – ein Transformationsprozess in sozialer Verantwortung
verfasst von
Simeon Ries
Friederike Remiorz
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63004-4_23

Premium Partner