Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Aras Mirfendreski stellt neue Methoden für die Motorsimulation vor. Er behandelt dabei Themen wie Motorströmung, Luftpfad und Stickoxid-Emissionen. Für die Anbindung der Modelle an ein Motorsteuergerät über einen Echtzeitsimulator muss für eine stabile Kopplung eine sehr hohe Rechengeschwindigkeit (Echtzeit) garantiert sein. Daher liegt der Fokus des Autors vor allem darauf, derzeitige Standardsimulationsmethoden schneller zu gestalten, ohne dabei an Effizienz und Genauigkeit zu verlieren.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Einleitung

Aras Mirfendreski

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Fourier-Synthese am Verbrennungsmotor

Aras Mirfendreski

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Semi-physikalisches Stickoxid-Modell

Aras Mirfendreski

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Hardware-in-the-Loop (HiL)-Kopplung

Aras Mirfendreski

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Zusammenfassung und Ausblick

Aras Mirfendreski

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysDätwylerValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Fahrstabilität auf höchstem Niveau - BorgWarner elektrifiziert Torque-Vectoring

BorgWarners neues elektrisches Heckantriebsmodul (electric Rear Drive Module, eRDM) nutzt die Möglichkeiten eines modernen 48-Volt-Bordnetzes. Torque-Vectoring und hybride Fahrmodi bieten exzellente Fahrzeugkontrolle, steigern die Sicherheit und reduzieren Schadstoffemissionen.
Jetzt gratis downloaden!