Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2011 | State of the Art | Ausgabe 5/2011

WIRTSCHAFTSINFORMATIK 5/2011

Entwicklung von Mobile-Platform-Ecosystem-Strukturen und -Strategien

Zeitschrift:
WIRTSCHAFTSINFORMATIK > Ausgabe 5/2011
Autoren:
Rahul C. Basole, PD Dr. Jürgen Karla
Wichtige Hinweise
Angenommen nach drei Überarbeitungen durch Dr. Bub.
This article is also available in English via http://​www.​springerlink.​com and http://​www.​bise-journal.​org: Basole RC, Karla J (2011) On the Evolution of Mobile Platform Ecosystem Structure and Strategy. Bus Inf Syst Eng. doi: 10.​1007/​s12599-011-0174-4.

Zusammenfassung

Plattform-Strukturen haben sich zu einem Kernelement technologie-orientierter Wirtschaftszweige entwickelt. Sie ermöglichen nicht nur neue Produkte und Dienstleistungen, sondern beeinflussen Strategien, die Ausgestaltung von Geschäftsmodellen und tragen zum Wandel ganzer Industrien bei. Insbesondere im Mobile-Business-Ecosystem spielen Plattformen eine herausragende Rolle. Der Erfolg der Smartphones hat zu einer starken Konkurrenzsituation zwischen den mobilen Plattformen geführt. Gerätehersteller, Netzwerkbetreiber und Anwendungsentwickler stehen im Fokus der Bemühungen der Plattformenbetreiber. Basierend auf der theoretischen Basis der Marktanalysen, strategischer Netzwerke und Business-Ecosystems wird in diesem Beitrag ein Visualisierungsansatz gewählt, um die Entwicklung einer globalen, unternehmensübergreifenden Marktstruktur zu untersuchen und genutzte Strategien der Plattformbetreiber über die vergangenen fünf Jahre zu verdeutlichen. Bedeutsame Unterschiede zwischen verschiedenen Plattform-Strategien werden aufgezeigt. Die sich daraus ergebenden Implikationen für das Mobile-Business-Ecosystem werden insbesondere mit Blick auf die „App Economy“ diskutiert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2011

WIRTSCHAFTSINFORMATIK 5/2011 Zur Ausgabe

Premium Partner