Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch vermittelt das Wissen über die Besteuerung von Erbschaften und Schenkungen in Frage und Antwort. Das Buch verzichtet auf generelle theoretische Erläuterungen und vermittelt die erforderliche Theorie im Rahmen eines Sachverhaltes. Der Hauptteil des Buches wird anhand eines konkreten Prüfungsschemas nachvollzogen. Hinweise und Anmerkungen erleichtern das Verständnis und verknüpfen die Relevanz des Themas mit anderen Themen. Tabellen sollen zudem die systematische Einordnung der Antwort erleichtern. Die Fragen bereiten ebenso auf den mündlichen Teil des Steuerberaterexamens vor. Das Buch umfasst die Erbschaftsteuerrichtlinien 2019 und aktuelle bedeutsame Finanzgerichtsurteile.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Besteuerung von Schenkungen und Erwerben von Todes wegen

Zusammenfassung
Bei der sog. Erbanfallsteuer steht der Erwerber im Fokus der Besteuerung. Jeder Erbe muss für die Bezahlung der Steuer geradestehen. Die Verhältnisse der Erben zum Erblasser (z. B. Freibeträge) sind für die Besteuerung wesentlich.
Alexander Schneider

Zur Zeit gratis

Kapitel 2. Bewertung von Schenkungen und Erwerben von Todes wegen

Zusammenfassung
In welchen Fällen sind für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer gesonderte Feststellungen über den Wert von Vermögensgegenständen außerhalb des eigentlichen Steuerbescheides vorzunehmen?
Alexander Schneider
Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise