Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2013 | Kommentar | Ausgabe 12/2013

WASSERWIRTSCHAFT 12/2013

Erfahrungen mit Telemac Open Source in der Praxis

Zeitschrift:
WASSERWIRTSCHAFT > Ausgabe 12/2013
Autor:
Jean-Michel Hervouet
Das Zusammenwachsen Europas beruht nicht nur auf Politik, sondern auch auf wissenschaftlicher Zusammenarbeit: Von Beginn an wurde das Telemac-Projekt maßgeblich auch von deutschen Kollegen geprägt. Dank einer stetigen Finanzierung durch die Electricité de France (EDF) konnte das 1987 begonnene Projekt „Telemac-Suite“ vom Laboratoire National d’Hydraulique et Environnement kontinuierlich fortgesetzt werden. Ab 1993 wurde die Suite kommerziell mit Sonderkonditionen für die Forschung vertrieben. Neue Partner brachten neue Entwicklungen und leisteten unverzichtbare Pionierarbeit. Deutsche Universitäten spielten eine wichtige Rolle, unter anderen Hannover, Universität der Bundeswehr München und Stuttgart. Doch Geld verdienen mit Software war nicht das Hauptanliegen. Umweltstudien sowie die Sicherheit von Stauanlagen und Kraftwerken haben Vorrang vor Kommerz. Sie erfordern die beste Software und das Vertrauen der Sicherheitsbehörden. Doch stellte sich die Frage: Wie kann man international Anerkennung finden, wenn die Software eine Blackbox ist? Das Konzept des kommerziellen Vertriebs geriet ins Wanken. Schließlich entschied sich ein Konsortium 2009 für Open Source. Es besteht heute aus Artelia (F), Bundesanstalt für Wasserbau (BAW; D), Centre d’Etudes Techniques Maritimes et Fluviales (F) , Daresbury Laboratory (GB), EDF (F) sowie HR Wallingford (GB). ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

WasserWirtschaft

Die Zeitschrift Zeitschrift WasserWirtschaft ist das Fachmagazin für Wasser- und Umwelttechnologie. 10x im Jahr bietet sie wissenschaftlich fundierte Informationen über u.a. Wasserbau- und Wasserkraft, Talsperren ...

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2013

WASSERWIRTSCHAFT 12/2013 Zur Ausgabe

Rubriken

Aktuell