Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch analysiert die großen Wachstumsmärkte (BRIC) systematisch aus Kommunikations- und Marketingsicht – und schließt damit eine Lücke. Es enthält die 25 wichtigsten Strategien und Konzepte, die Sie kennen sollten, wenn Sie Ihre Marke erfolgreich in den Märkten von morgen positionieren wollen. Auf der Grundlage der Analysen in den Länder-Kapiteln werden Strategien entwickelt, die in ganz unterschiedlichen Bezugsrahmen anwendbar sind. Damit eine fundierte Entscheidung für eine eher ausländisch geprägte oder eine eher lokal adjustierte Positionierung getroffen werden kann, wird das erforderliche Prozessverständnis vermittelt. Im Vordergrund steht dabei die Entwicklung einer tatsächlich marktgetriebenen, d.h. aktiv an den Kundenbedürfnissen sowie Umwelt- und Marktbedingungen orientierten Positionierung. Das alte Paradigma der Standardisierung gilt hier nicht mehr. Die globalen Märkte erfordern eine zunehmende „Glokalisierung“ (also eine Kombination von globalen und lokalen Faktoren) und kluge Anpassungsstrategien für Marken und ihre kommunikativen Botschaften. Niklas Schaffmeister und Florian Haller bringen in dieses Buch ihre umfangreichen Erfahrungen in Markenaufbau und Strategieentwicklung in den großen Schwellenländern ein. Dieser Leitfaden beruht auf wissenschaftlichen Untersuchungen sowie praktischer Erfahrung in einer Vielzahl von Branchen und unterstützt Entscheidungsträger dabei, die Komplexität der BRICs und anderer Schwellenländer besser zu meistern.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

Die großen Schwellenmärkte als neue Kräfte im globalen Marketing

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Das neue Paradigma – Die marktgetriebene Positionierung

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der BRIC-Staaten

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Die Agentur – Der entscheidende Partner für die Markenexpansion

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

Externes Umfeld: Verständnis der BRIC-Märkte als Grundlage eines gezielten Markenaufbaus

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. China – Der Tanz mit dem roten Drachen

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Indien – Der neue Star

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Russland – Eine Wirtschaftsmacht jenseits der Rohstoffe?

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Brasilien – Der grüne Gigant

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

Konzeptioneller Rahmen: Strategien für den erfolgreichen Markenaufbau

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Strategien für einen erfolgreichen Markenaufbau in den wichtigen Märkten der Schwellenländer

Niklas Schaffmeister, Florian Haller

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Mehr als die BRIC – Schlussbemerkung

Niklas Schaffmeister, Florian Haller
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Denkfallen vermeiden: Dysfunktionale Denkmuster

Gerade zu Beginn eines neuen Jahres möchte man viele Dinge anders, vor allem besser machen. Dies gilt im beruflichen Umfeld ebenso wie im privaten. Ein wichtiger Bestandteil des Erfolges bei der Umsetzung guter Vorsätze ist die richtige Einstellung. Diese jedoch kann durch sog. Denkfallen leider sehr leicht sabotiert werden - und dann ist der Frust vorprogrammiert.  Das Fachbuch "Design your mind – Denkfallen entlarven und überwinden" (Springer Gabler) liefert praktische Hilfe, Denkfallen zu umgehen. Lesen Sie in diesem Auszug, wie Sie dysfunktionale Denkmuster zunächst identifizieren können. Mit Selbsttest. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise