Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 6/2016

01.06.2016 | Wasserkraft

Erhöhung der speicherbaren Energiemenge zweier bestehender Pumpspeicherkraftwerke

verfasst von: Dipl.-Ing. Tobias Gebler, Dipl.-Ing. Gerhard Rieckmann, Dipl.-Hydrol. Nancy Kersten

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 6/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die Energiewende erfordert den Ausbau von Energiespeichern aller Art. Ein Baustein ist dabei das Ausschöpfen des Ausbaupotenzials bestehender Anlagen. Die Schluchseewerk AG erhöht daher das Stauziel des Eggbergbeckens und der Wehra-Talsperre. Trotz der gleichen Zielsetzung sind die dabei vorliegenden Randbedingungen äußerst unterschiedlich. Es werden sowohl die notwendigen Genehmigungsverfahren und Umweltuntersuchungen als auch die erforderlichen technischen Maßnahmen, wie beispielsweise die Errichtung von Wellenumlenkern, vorgestellt. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Schwarzkopf, M.: Abschlussbericht Vorplanung Beckenerweiterung KW Säckingen. ILF Beratende Ingenieure, Innsbruck, Dezember 2013. Schwarzkopf, M.: Abschlussbericht Vorplanung Beckenerweiterung KW Säckingen. ILF Beratende Ingenieure, Innsbruck, Dezember 2013.
[2]
Zurück zum Zitat Voß, P.-H.: Expertise zum Bemessungswind über der Stauanlage Eggbergbecken. Deutscher Wetterdienst, Offenbach, September 2014. Voß, P.-H.: Expertise zum Bemessungswind über der Stauanlage Eggbergbecken. Deutscher Wetterdienst, Offenbach, September 2014.
[3]
Zurück zum Zitat Pohl, R.: Überlegungen zur Freibordgestaltung für das Pumpspeicherbecken auf dem Eggberg des Kraftwerkes Säckingen der Schluchseewerk AG. Institut für Wasserbau und technische Hydromechanik der TU Dresden, September 2014. Pohl, R.: Überlegungen zur Freibordgestaltung für das Pumpspeicherbecken auf dem Eggberg des Kraftwerkes Säckingen der Schluchseewerk AG. Institut für Wasserbau und technische Hydromechanik der TU Dresden, September 2014.
[4]
Zurück zum Zitat Laule, C.; Lippe, E.: Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Stauzielerhöhung Wehrabecken. faktorgruen, Freiburg, April 2015. Laule, C.; Lippe, E.: Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Stauzielerhöhung Wehrabecken. faktorgruen, Freiburg, April 2015.
Metadaten
Titel
Erhöhung der speicherbaren Energiemenge zweier bestehender Pumpspeicherkraftwerke
verfasst von
Dipl.-Ing. Tobias Gebler
Dipl.-Ing. Gerhard Rieckmann
Dipl.-Hydrol. Nancy Kersten
Publikationsdatum
01.06.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 6/2016
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-016-0057-1

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

WASSERWIRTSCHAFT 6/2016 Zur Ausgabe