Skip to main content
main-content

Erneuerbare Energien

Aus der Redaktion

18.10.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Größte Fassadeninstallation mit organischer Photovoltaik

An einer Hallenfassade im Duisburger Hafen sind etwa 185 Quadratmeter organische Photovoltaik-Folie angebracht worden. Derzeitiger Weltrekord. Es handelt sich um eine Testinstallation, nach deren Monitoring noch eine weitaus größere Fläche beklebt werden könnte.

17.10.2018 | Kläranlagen | Kommentar | Onlineartikel

Mehrwert der Abwasserbehandlung durch Sektorkopplung

Jede Kommune könnte durch die Nutzung von Klärgas zur Gewinnung von Energie aus Erneuerbaren Energien beitragen. Markus Porth weist auf den Zusatznutzen von Kläranlagen in der WASSER UND ABFALL hin.

16.10.2018 | Geothermie | Im Fokus | Onlineartikel

Ringrohrsonden machen Erdwärmepumpen effizienter

Erdwärmepumpen nutzen die Umgebungswärme. Ringrohrsonden vergrößern gegenüber herkömmlichen U-Rohrsonden die Oberfläche für den Wärmeübertrag drastisch und sind deswegen effizienter.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

19.10.2018

Sektorkopplung – Was ist darunter zu verstehen?

Sektorkopplung ist in den letzten Jahren in der Energie- und Klimapolitik als neue Begrifflichkeit aufgetaucht und hat aktuell einen sehr hohen Stellenwert in der energiepolitischen Diskussion als eine der zentralen Maßnahmen zur Minderung der …

11.10.2018 | Originalbeitrag / Original article

Technologie- und Standortwahl beim Ausbau erneuerbarer Energien – Eine empirische Analyse zum unternehmerischen Verhalten von Anlagenbetreibern

Im Zuge der Energiewende wird der Rückbau leistungsstarker Großkraftwerke durch den Ausbau zahlreicher Kleinkraftwerke, wie Windkraft‑, Solar und Biomasseanlagen, kompensiert. Aufgrund der geringen Energiedichte sowie der starken Volatilität …

01.10.2018 | Keramik-Forum | Ausgabe 5/2018

Die Hoch-Energie-Industrien von Glas und Keramik im Lichte von Emissionen und Energiereduktion

Anlässlich des 90-jährigen Jubiläums des Instituts für Gesteinshüttenkunde (GHI) der RWTH Aachen begrüßten am 26. Juli 2018 Professor Rainer Telle und Professor Christian Roos Gäste aus Industrie und Forschung zum Sommerkolloquium 2018 in Aachen …

01.10.2018 | Titelthema | Ausgabe 10/2018

"Wir Wissenschaftler müssen beginnen, Sturm zu laufen"

Der straßengebundene Waren- und Personentransport steigt in Europa kontinuierlich. Diese Verkehrsleistung erbringen bisher zum großen Teil Fahrzeuge mit Dieselmotor, der aktuell stark in der Kritik steht. Die Emissionsgrenzwerte werden verschärft …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Energiepolitik auf Bundesebene

Die Energieprogramme und programmatischen Aussagen zur Energie- und Klimapolitik, seit 1973 von den verschiedenen Regierungskoalitionen auf Bundesebene veröffentlicht, werden – einschließlich des Koalitionsvertrages der Großen Koalition vom 14.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien leisten einen stark wachsenden Beitrag zur Energieversorgung in Deutschland. Dies gilt insbesondere für die Stromerzeugung. 2017 waren die erneuerbaren Energien bereits mit 36,2 % an der Deckung des Brutto-Stromverbrauchs …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entwicklung der Energienachfrage

Der Energieverbrauch in Deutschland war in den vergangenen Jahrzehnten einem starken Wandel unterworfen. Kennzeichen ist die Entkopplung der Entwicklung des Energieverbrauchs vom Wirtschaftswachstum. Ferner hat sich der Energiemix stark verändert.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Preisbildung in der Energiewirtschaft

Der Preismechanismus ist das entscheidende Element bei der Steuerung von Angebot und Nachfrage. Diese Steuerungsfunktion wird bestmöglich gewährleistet, wenn die Märkte durch Anbieter-Wettbewerb gekennzeichnet sind. Vor diesem generellen …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

16.08.2016 | Windenergie | Bildergalerie | Galerie

Kabelschutz für Offshore-Windkraftanlagen

Seekabel von Offshore-Windkraftanlagen sind den Umwelteinflüssen besonders ausgesetzt. Ein flexibler Kabelschutz vermindert den Reparaturzyklus.

24.02.2016 | Geothermie | Bildergalerie | Galerie

Erdwärmesonde mit Bio-Wärmeträgerflüssigkeit

Der Erdwärmetauscher kann aufgrund eines Volumenspeichers mit bis zu 60 Prozent weniger Bohrmetern als herkömmliche Systeme bereits ab fünf Metern Tiefe eingesetzt werden.

Veranstaltungen

26.11.2018 - 27.11.2018 | Energiewende | Berlin | Veranstaltung

dena Energiewende-Kongress 2018

Kurs setzen Richtung 2030 - Darüber wird gemeinsam mit allen Branchen und Beteiligten auf dem dena Energiewende-Kongress 2018 gesprochen.

12.11.2018 - 12.11.2018 | Sonnenenergie | Stuttgart | Veranstaltung

5. Solarbranchentag 2018

Wie das Potenzial der Photovoltaik künftig besser ausgeschöpft werden kann, steht im Zentrum des diesjährigen Solarbranchentags.

25.10.2018 - 26.10.2018 | Erneuerbare Energien | Veranstaltung

Interalpine Energie- und Umwelttage

Erneuerbare Energien – Chancen und Risiken - Die Tagung erörtert den aktuellen Stand der Energiewende in Mitteleuropa.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise