Skip to main content
main-content

Erneuerbare Energien

Aus der Redaktion

21.08.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Wie man die Wärmewende finanzieren kann

Die Wärmewende ist das Sorgenkind der Energiewende. Der Markt ist zersplittert, viele Technologien konkurrieren. Wissenschaftler und Verbände plädieren für verstärkte finanzielle Steuerung.

07.08.2018 | Betriebsstoffe | Nachricht | Onlineartikel

ZSW forscht an effizienterer Power-to-X-Anlage

Ein neues Power-to-X-Verfahren soll den Strombedarf deutlich reduzieren. Aus einer kombinierten Hochtemperatur-Elektrolyse mit Oxyfuel-Verbrennung soll erneuerbarer Wasserstoff entstehen.

07.08.2018 | Energiewende | Im Fokus | Onlineartikel

Welche Technologien für die Wärmewende brauchbar sind

Ohne Wärmewende keine Energiewende. Doch welche Technologien kommen für die Beheizung und Kühlung von Gebäuden überhaupt im Frage? Eine politische Steuerung könnte entscheidende Antworten geben.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.08.2018 | Ausgabe 7-8/2018

Wasser Und Recht

Am 16. Mai 2018 veranstaltete das Institut für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaftsrecht der Universität Trier (IDEW) in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft in Dresden den 40.

01.08.2018 | Praxis | Ausgabe 7-8/2018

Personen und Firmen

Die Wasserwirtschaft des Freistaates Thüringen trauert um Klaus Heym. Tief betroffen geben wir bekannt, dass unser ehemaliger Kollege Dipl.-Ing. (FH) Klaus Heym in seinem 92. Lebensjahr friedlich von uns gegangen ist. Lange noch nach seinem …

01.08.2018 | Tagungsbericht | Sonderheft 1/2018

39. Internationales Wiener Motorensymposium

Anlässlich des 39. Internationalen Wiener Motorensymposiums am 26. und 27. April 2018 trafen sich wie jedes Jahr über 1100 führende Ingenieure und Wissenschaftler der Motoren- und Antriebsentwicklung aus aller Welt. Der vorliegende Bericht stellt …

01.08.2018 | Analysen und Berichte | Ausgabe 8/2018

Energiewende für die Modernisierung des Industriestandorts Deutschland nutzen

Die Industrie ist ein Eckpfeiler des wirtschaftlichen Erfolgs Deutschlands. Ihre Investitionstätigkeit ist im internationalen Vergleich zurzeit allerdings schwach. Befürchtet wird, dass die Kosten der Energiewende die Wettbewerbsfähigkeit und …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Planungsstand und bisherige Entwicklung – Energieleitungsausbaugesetz EnLAG

Das Energieleitungsausbaugesetz (EnLAG) wurde im August 2009 verabschiedet. In diesem Abschnitt sollen zunächst die Motive des EnLAG sowie der aktuelle Planungsstand dargestellt werden. Während der Erarbeitung des Gesetzesentwurfs nannte die …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Organisation der Stromnetz-Ausbauplanung: Ausblick

Im Laufe der Jahre 2014 und 2015 kam es wiederholt zu Diskussionen um die NEP-Ausbaupläne. Ein Zentrum der medialen Auseinandersetzung war der HGÜ-Korridor D, doch auch andere NEP-Projekte gerieten in Kritik. Dies lag zum einen an lokalen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Motivation

In diesem Kapitel wird erörtert, welche Folgen die Energiewende unter anderem für das bestehende elektrische Energieversorgungssystem hat. Dabei wird zunächst der aktuelle Anteil erneuerbarer Energien am Stromverbrauch zeitlich analysiert. Nach …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Stromtarife

In diesem Kapitel werden flexible Stromtarife erörtert. Zunächst wird das aktuelle Handelssystem kurz vorgestellt. Nach einer Vorstellung vorhandener flexibler Stromtarife in Deutschland und im Ausland sowie der Pläne zum Rollout elektronischer …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

16.08.2016 | Windenergie | Bildergalerie | Galerie

Kabelschutz für Offshore-Windkraftanlagen

Seekabel von Offshore-Windkraftanlagen sind den Umwelteinflüssen besonders ausgesetzt. Ein flexibler Kabelschutz vermindert den Reparaturzyklus.

24.02.2016 | Geothermie | Bildergalerie | Galerie

Erdwärmesonde mit Bio-Wärmeträgerflüssigkeit

Der Erdwärmetauscher kann aufgrund eines Volumenspeichers mit bis zu 60 Prozent weniger Bohrmetern als herkömmliche Systeme bereits ab fünf Metern Tiefe eingesetzt werden.

Veranstaltungen

18.10.2018 - 19.10.2018 | Erneuerbare Energien | Kassel | Veranstaltung

7. Barcamp Renewables

Sektorenkopplung als Schlüssel zur Energiewende

06.09.2018 - 07.09.2018 | Wasserkraft | Schweiz | Veranstaltung

Wasserkraft jenseits der Stromproduktion

Wasserwirtschaftstagung mit 107. Hauptversammlung des Schweizerischen Wasserwirtschaftsverbands SWV.

25.10.2018 - 26.10.2018 | Erneuerbare Energien | Veranstaltung

Interalpine Energie- und Umwelttage

Erneuerbare Energien – Chancen und Risiken - Die Tagung erörtert den aktuellen Stand der Energiewende in Mitteleuropa.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Unsicherheitsabschätzung für die Berechnung von dynamischen Überschwemmungskarten – Fallstudie Kulmbach

Das vom BMBF geförderte Projekt FloodEvac hat zum Ziel, im Hochwasserfall räumliche und zeitliche Informationen der Hochwassergefährdung bereitzustellen. Im hier vorgestellten Teilprojekt werden Überschwemmungskarten zu Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten unter Angabe der Modellunsicherheiten berechnet.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise