Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 1/2017

01.01.2017 | Forschung

„Es soll ein Europäisches Wasserzentrum als zentrale Anlaufstelle entstehen“

verfasst von: Vieweg Verlag Wiesbaden

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 1/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Der scheidende Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon, hat in einer der letzten Vollversammlungen mit bleibendem Eindruck gesagt, dass nur die beiden Phänomene „Wasser“ und „Energie“ den Bestand der Menschheit garantieren. Ohne Wasser erlischt das menschliche Leben, ohne Energie versagen die unterschiedlichsten Versorgungssysteme. Prof. Dr. h.c. Hans-Peter Wilke treibt deshalb die Gründung einer Wasseruniversität oder Wasserhochschule voran und berichtet über den aktuellen Stand. …
Metadaten
Titel
„Es soll ein Europäisches Wasserzentrum als zentrale Anlaufstelle entstehen“
verfasst von
Vieweg Verlag Wiesbaden
Publikationsdatum
01.01.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 1/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-016-0237-z

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

WASSERWIRTSCHAFT 1/2017 Zur Ausgabe

Fachliteratur

Fachliteratur

Aktuell

Aktuell