Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch enthält 33 Essays zum Thema Architektur. Architekten sind keine Eremiten, sondern Generalisten und zugleich Beobachter, Voyeure und Ideensammler. Deshalb sollte zu den erforderlichen Eigenschaften des Architekten oder auch des Designers (dem Bruder im Geiste) Neugier und der Hang zur fachlichen Grenzüberschreitung gehören. Was geschieht jenseits seiner Profession? Wie denken und leben andere? In welchem Abseits findet er Lösungen für seine gestalterischen Fragen? Mit Beute suchendem und forschendem Blick auf die Behausungen der Ärmsten zum Beispiel, vor allem in der dritten Welt, entdeckt er, mit weit geöffneten Augen forschend, Gestaltungsmöglichkeiten, die die eingefahrenen Geleise verlassen, unerwartete Basteleien zulassen, die die Aufnahmefähigkeit erweitern und manche Neuerungen erst denkbar machen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | CompoundObjectErratum | Buchkapitel

Erratum zu: Mann vor der Menge: Gursky

Ulf Jonak

Maßgebende Personen oder ihre Büros

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Das makellose Weiß

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Jean Prouvé: Die Poetik des technischen Objekts

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Trabanten für Moskau – Zeilen in Magnitogorsk

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Ein Architekt im Licht und Schatten

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Aristokratisches Baukastensystem

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Welt als Kerker

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Rem Koolhaas preist die Kultur des Staus

Ulf Jonak

Randständig, interdisziplinär

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Becketts Verwaiser

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Paranoia im Hain

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Lauter Disneylands – Die Inszenierung der Architektur

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Mann vor der Menge: Gursky

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Steinerne Schwämme

Ulf Jonak

Im Westen Europas

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Nachbarschaftsfest statt Festbankett

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Odaliske im Osthafenquartier

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

15. Lug und Trug und Fachwerk

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Urhütte platziert

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

17. Ein Villenviertel in Rabat

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

18. Luxem-Burg & Festung

Ulf Jonak

Einordnungen und Gegensätze

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

19. Deutung und Bedeutung

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

20. Revision der Postmoderne

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

21. Störung im Regelmaß

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

22. Sun City – Sin City

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

23. Die Stadt, der Müll und die Mall

Ulf Jonak

Hoch hinaus

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

24. La Tour sans Fin oder Basis-Schaft-Kapitell

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

25. Verlust der Bodenhaftung

Ulf Jonak

Grundsätze

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

26. Zwischen nicht benachbarten Ecken

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

27. Die Schönheit eines monoton gerasterten Parkhauses

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

28. Das Spiel der unter dem Licht versammelten Baukörper

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

29. Parasitäre Architektur

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

30. Kubus, Höhle, Thermosbau

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

31. Symm.doc: Leibraum – Cockpitarchitektur

Ulf Jonak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

32. Welle und Falte

Ulf Jonak

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.