Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Praktikerhandbuch enthält Hinweise zur praktischen Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie eine systematische Analyse der neuen Vorschriften. Das Handbuch widmet sich unter anderem den organisatorischen und materiellen Datenschutzanforderungen, den Rechten der betroffenen Personen, der Rolle der Aufsichtsbehörden, der Rechtsdurchsetzung und den Bußgeldern nach der Verordnung, sowie nationalen Besonderheiten. Das deutsche Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU (DSAnpUG-EU) wurde bereits umfassend berücksichtigt. Zusätzlich gewährt das Handbuch einen kompakten Überblick zu den Konsequenzen der Neuregelung für ausgewählte Verarbeitungssituationen mit hoher Praxisrelevanz, wie Cloud Computing, Big Data und Internet of Things. Die im Jahr 2016 verabschiedete DSGVO tritt im Mai 2018 in Kraft. Sie sieht zahlreiche neue bzw. verstärkte Datenschutzpflichten sowie eine deutliche Erhöhung der Bußgelder (auf bis zu 20 Mio. Euro) vor. Nicht nur in der Europäischen Union ansässige Unternehmen werden daher ihre Datenschutz-Compliance auf den Prüfstand stellen müssen; aufgrund des weiten, grenzüberschreitenden Anwendungsbereichs der Verordnung wird ihr Inkrafttreten Auswirkungen auf zahlreiche Unternehmen weltweit haben.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung und „Checkliste“

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Anwendungsbereich der DSGVO

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Anforderungen an die Datenschutzorganisation

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Materielle Anforderungen

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Rechte der betroffenen Personen

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Rechtsdurchsetzung und Sanktionennach der DSGVO

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Nationale Besonderheiten

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Besondere Verarbeitungssituationen

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Praktische Umsetzung der Vorgaben der DSGVO

Paul Voigt, Axel von dem Bussche

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise