Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.11.2017 | Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics | Ausgabe 6/2018

Meccanica 6/2018

Evaluation of the capacity surfaces of reinforced concrete sections: Eurocode versus a plasticity-based approach

Zeitschrift:
Meccanica > Ausgabe 6/2018
Autoren:
Salvatore Sessa, Francesco Marmo, Luciano Rosati, Leonardo Leonetti, Giovanni Garcea, Raffaele Casciaro

Abstract

The classical Eurocode-compliant ultimate limit state (ULS) analysis of reinforced concrete sections is investigated in the paper with the aim of verifying if and how this well-established design procedure can be related to plasticity theory. For this reason, a comparative analysis concerning capacity surfaces of reinforced concrete cross sections, computed via a ULS procedure and a limit analysis approach, is presented. To this end, a preliminary qualitative discussion outlines modeling assumptions aiming to reproduce the physical behavior of reinforced concrete cross sections with respect to ductility and confinement issues. Besides the theoretical importance of the proposed approach, numerical experiments prove that limit analysis yields not only very accurate results but also a computationally effective procedure that can be affordably used in common design practice.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2018

Meccanica 6/2018Zur Ausgabe

Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics

Blade cutting of thin walled structures by explicit dynamics finite elements

Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics

A phase-field approach to conchoidal fracture

Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics

Asymptotic homogenization of fibre-reinforced composites: a virtual element method approach

Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics

Preface to: Novel computational approaches to old and new problems in mechanics

Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics

Finite element simulation of pressure-loaded phase-field fractures

Novel Computational Approaches to Old and New Problems in Mechanics

Comparison of reduced order homogenization techniques: pRBMOR, NUTFA and MxTFA

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise