Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Andre Tänzler zeigt grundlegende thermodynamische Zusammenhänge und die Betriebsgrenzen des Dual-Fuel-Brennverfahrens auf. Er untersucht mithilfe der Verwendung hoher Erdgasanteile das Potenzial zur Reduktion von Treibhausgasemissionen. Dabei spielt der Zielkonflikt zwischen den reduzierten CO2-Emissionen und den erhöhten Methanemissionen eine entscheidende Rolle für die gesamtheitliche Betrachtung des Treibhauspotenzials. Zur weiteren Emissionsreduktion entwickelt der Autor ein alternatives Kolbenmaterial mit reduzierter Feuersteghöhe, wobei er unterschiedliche Dieseleinspritzmuster zur Generierung einer homogenen Dieselverbrennung auf magerem Hintergrundgemisch aus Erdgas und Luft als entscheidenden Parameter herausarbeitet.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Einleitung und Motivation

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Stand der Technik

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Versuchsaufbau und -durchführung

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Ergebnisse der Grunduntersuchungen

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Untersuchung möglicher Klopfereignisse

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Untersuchung eines alternativen Kolbens

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 7. Untersuchung unterschiedlicher Dieseleinspritzmuster

Andre Gerhard Tänzler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 8. Zusammenfassung und Ausblick

Andre Gerhard Tänzler

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Integrierte elektrische Achsen für LKW und Busse von AVL

AVL bietet mit seiner integrierten e-Achse für LKWs und Busse eine individuell anpassbare Lösung, um die Anforderungen an emissions- und geräuschfreien Personen- und Gütertransport in Städten zu erfüllen.
Jetzt mehr erfahren!