Skip to main content
main-content

Fachkräftemangel

Aus der Redaktion

17.09.2018 | Industrie 4.0 | Infografik | Onlineartikel

Digitalisierung benötigt dringend Fachkräfte

Im zweiten Quartal 2018 waren monatlich im Durchschnitt 129.470 offene Ingenieur-Stellen zu besetzen. Während 85.880 auf die klassischen Ingenieurberufskategorien entfielen standen allein den Ingenieuren in Informatikberufen 43.590 Stellen offen.

13.09.2018 | Bauingenieurwesen | Infografik | Onlineartikel

Rekordniveau an offenen Stellen für Ingenieure

Von monatlich durchschnittlich 129.470 offenen und zu besetzenden Ingenieur-Stellen entfielen 85.880 Stellen im 2. Quartal 2018 auf die klassischen Ingenieurberufe – ein neues Rekordniveau bei der Arbeitskräftenachfrage.

10.09.2018 | Künstliche Intelligenz | Im Fokus | Onlineartikel

Zukunftsmotor Künstliche Intelligenz

Die nächste technologische Revolution wird durch Künstliche Intelligenz bestimmt. Wie die Wertschöpfung der Zukunft aussehen könnte, zeigt eine aktuelle Studie.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

19.09.2018 | Wissenschaftliche Beiträge

Wie lassen sich die besten ehemaligen Auszubildenden im Unternehmen halten? Ansatzpunkte für ein erfolgreiches Retention Management der Generation Z

Aufgrund von Veränderungen des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes können sich heutige ehemalige Auszubildende zunehmend aussuchen, für welchen Arbeitgeber sie künftig arbeiten möchten. Somit wird es für Unternehmen immer wichtiger, ihr Retention …

05.09.2018 | Hauptbeiträge | Ausgabe 3/2018

„Unkündbar und nun?“ Lebensziel oder Schicksalsschlag – Chancen für eine faire Trennungskultur in der öffentlichen Verwaltung

Unkündbarkeit wird bei vielen Mitarbeitern als hohes Gut im Rahmen der beruflichen Ziele angesehen. Insbesondere im öffentlichen Dienst gilt das sichere Arbeitsverhältnis als ein zentraler Imagefaktor und ist somit ein guter Grund für eine …

01.09.2018 | Analysen und Berichte | Ausgabe 9/2018

Dringend gebraucht — aktive Wirtschaftspolitik, um Außenhandelsüberschüsse abzubauen

Angesichts der Alleingänge der USA in der Handelspolitik ist es umso wichtiger, dass Deutschland seine Abhängigkeit von Exportüberschüssen reduziert. Mit Hilfe eines makroökonometrischen Modells lassen sich die quantitativen Effekte einer …

01.09.2018 | Hauptbeiträge | Ausgabe 3/2018

Dienstboten der Nation: Ausbeutung informeller Laienpflege und die Revitalisierung eines totgeglaubten Klassikers

Der Bedeutungsverlust marxistischer Konzepte lässt sich am Ausbeutungsbegriff besonders deutlich exemplifizieren, denn der einstige „Dreh- und Angelpunkt der Sozialkritik“ (Boltanski und Chiapello 2003, S. 380) fristet seit Jahrzehnten, nicht nur …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Berufsfelder für Wirtschaftspsychologen

In diesem Kapitel werden die vielfältigen Tätigkeitsfelder von Wirtschaftspsychologen dargestellt, beispielsweise in der Arbeitspsychologie, in der Personalpsychologie und in der Markt- und Meinungsforschung.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vertrauen in der Unternehmenspolitik

Vertrauen spielt bei jeglichem unternehmerischen Handeln eine wichtige, manchmal sogar entscheidende Rolle. Intern durch den Einfluss auf das Arbeitsverhalten der Beschäftigten, extern beim Umgang mit Kunden oder Geschäftspartnern sowie für das …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Mitarbeitervertrauen durch Kommunikation

Nur wenn die Führungskräfte ihre Mitarbeiter umfassend informieren, ist eine koordinierte und zielstrebige Aufgabenerledigung zu gewährleisten.Sowohl die Mitarbeiter als auch die Führungskräfte können ihre Aufgaben nur dann optimal wahrnehmen …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Fallstudie – Das Unternehmen

Bei dem in dieser Ausarbeitung betrachteten Industrieunternehmen handelt es sich um eine deutsche GmbH & Co. KG, gegründet im Jahr 1996. Zu Beginn umfasste die Belegschaft sieben Angestellte in Verwaltung und Produktion, inklusive der beiden …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

07.04.2015 | Management + Führung | Bildergalerie | Galerie

Postkarten Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel ist nur ein Mythos. Die Postkartenserie zeigt ironisch die Fehler der Unternehmen beim Recruiting.

Veranstaltungen

14.11.2018 - 14.11.2018 | Verwaltungsmanagement | Lübeck | Veranstaltung

18. Führungskräfteforum Innovatives Management

Innovativ denken, modern managen: Verwaltungsarbeit der Zukunft gestalten.

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices zu agiler Qualität

Eine der wichtigsten Erkenntnisse der letzten Jahre aus agilen Kundenprojekten ist, dass die meisten agil arbeitenden Projekte entwicklergetrieben sind und deshalb leider meistens die Test- und QS/QM-Themen zu kurz zu kommen drohen. So gibt es immer noch Scrum-Befürworter, die ernsthaft der Meinung sind, dass es in agilen Projekten nur noch zwei Arten von Tests gibt: Unittests (durch die Entwickler) und Akzeptanztests (durch den Product Owner). Das ist ein sehr einfaches und bequemes Bild, vor allem aber ist es zu einfach und vielen Produktrisiken schlichtweg nicht angemessen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise