Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: MTZ - Motortechnische Zeitschrift 9/2021

01.09.2021 | Service

Fahrbericht + Test

verfasst von: Marc Ziegler, Sven Eisenkrämer

Erschienen in: MTZ - Motortechnische Zeitschrift | Ausgabe 9/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Mit dem Eclipse Cross Plug-in-Hybrid erweitert Mitsubishi sein Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen. Das Antriebslayout des Eclipse Cross entspricht dem des Outlander PHEV: Je ein Elektromotor treibt eine Achse an, bei Geschwindigkeiten über 135 km/h greift der 2,4-l-Ottomotor direkt in den Antriebsstrang mit ein. Bei geringerem Tempo wird das Aggregat, das nach dem Atkinson-Zyklus mit verlängertem Expansionshub arbeitet, über Direkteinspritzung und variable Ventilhübe und Steuerzeiten verfügt, lediglich bei Bedarf als Generator genutzt, der über den Umweg der 13,8-kWh-Batterie den elektrischen Antrieb mit Energie versorgt. Der Verbrennungsmotor hat hier eine Maximalleistung von 72 kW bei 4000/min und ein maximales Drehmoment von 193 Nm bei 2500/min. Die Permanentmagnet-Synchronmaschine an der Vorderachse liefert maximal 60 kW (25 kW Nennleistung) und 137 Nm, die an der Hinterachse 70 kW (30 kW Nennleistung) und 195 Nm Maximaldrehmoment. Die Antriebsmotoren stammen von Mitsubishi, die Lithium-Ionen-Batterie wird von GS Yuasa zugeliefert. Marc Ziegler
Metadaten
Titel
Fahrbericht + Test
verfasst von
Marc Ziegler
Sven Eisenkrämer
Publikationsdatum
01.09.2021
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
MTZ - Motortechnische Zeitschrift / Ausgabe 9/2021
Print ISSN: 0024-8525
Elektronische ISSN: 2192-8843
DOI
https://doi.org/10.1007/s35146-021-0691-8

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2021

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 9/2021 Zur Ausgabe

Premium Partner