Skip to main content

04.03.2020 | Fahrwerk | Nachricht | Online-Artikel

Konzeptreifen Goodyear Recharge kann Lauffläche regenerieren

verfasst von: Patrick Schäfer

30 Sek. Lesedauer
share
TEILEN
print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Der Reifen Goodyear Recharge soll sich je nach Mobilitätsanforderung anpassen und verändern lassen können. Seine Lauffläche kann der Konzeptreifen dabei mit Kapseln selbst wiederaufbauen.

Der Konzeptreifen Goodyear Recharge besitzt eine biologisch abbaubare Laufflächenmischung. Diese ist mittels individueller Kapseln immer wieder regenerierbar. Damit würde sich der Reifenwechsel vereinfachen. Mithilfe der mit flüssiger Gummimischung gefüllten Kapseln kann sich zudem der Reifen an unterschiedliche Wetterbedingungen, Straßenverhältnisse und die individuellen Mobilitätswünsche des Nutzers anpassen lassen.

Künstliche Intelligenz soll dabei ein Profil jedes Fahrers erstellen und damit die Gummimischung speziell auf den jeweiligen Fahrer zuschneiden. Die dünne, robuste und wartungsarme nicht-pneumatische Struktur des Reifens macht eine Reifendruckkontrolle überflüssig. "Unser Ziel bei der Entwicklung des Reifens war es, ein Konzept für die Zukunft der personalisierten und komfortablen Elektromobilität zu schaffen", sagt Mike Rytokoski, Vice President und Chief Marketing Officer von Goodyear Europe.

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bestandteile Reifen und Räder

Quelle:
Fahrwerkhandbuch

Das könnte Sie auch interessieren

06.01.2020 | Fahrwerk | Nachricht | Online-Artikel

Bridgestone zeigt auf der CES luftlose Reifen

25.11.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Online-Artikel

Cyber-Reifen von Pirelli nutzt 5G für Gefahrenwarnung

Premium Partner