Skip to main content
main-content

Fahrzeug-Lichttechnik

Aus der Redaktion

16.11.2017 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Hella wandelt Nachtaufnahmen zu Tageslichtversionen um

Das Start-up Brighter AI von Hella rechnet Nachtaufnahmen von Infrarotkameras zu wirklichkeitsgetreuen Tageslichtversionen um. Die Technik könnte zukünftigen Fahrassistenzsystemen dienen.

08.11.2017 | Fahrzeug-Lichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

Osram und Continental entwickeln gemeinsam neue Lichtsysteme

Osram und Continental wollen gemeinsam intelligente Lichtsysteme für die Automobilindustrie entwickeln, produzieren und vermarkten. Der Start des Joint Ventures ist für 2018 geplant.

04.10.2017 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Autonomer Ford Transit Connect spricht mit Lichtsignalen

Ford erforscht mit einem "Undercover-Test" die Kommunikation zwischen autonomen Autos und Fußgängern. Ziel ist eine für alle Verkehrsteilnehmer verständliche Signalsprache im autonomen Fahrbetrieb.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.02.2012 | Entwicklung | Ausgabe 2/2012

LED-Abblendlicht mit 77 % Energieeinsparung

Die Automobilindustrie befindet sich inmitten einer intensiven Diskussion zur Reduzierung von CO

2

-Emissionen und EU-Zielvorgaben. Parallel wird mit Hochdruck an innovativer Technik gearbeitet, die die Fahrzeugemis

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2001 | OriginalPaper | Buchkapitel

Marketing für Dienstleistungsangebote: Das Beispiel TÜV Rheinland Korea Ltd.

Wie auch in anderen Regionen fanden sich einige Unternehmer im heutigen Wuppertal zusammen, die auf die Sicherheit ihrer Maschinen bedacht waren und zu diesem Zwecke 1872 einen Verein gründeten, der die Kontrolle der explosionsgefährdeten …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bildergalerien

23.06.2017 | Automatisiertes Fahren | Bildergalerie | Galerie

Die Neuheiten des Continental Tech Day

Auf dem Contidrom bei Hannover zeigte Zulieferer Continental, welche technischen Neuerungen während der IAA im September gezeigt werden sollen. 

Videos

08.07.2015 | Motorräder | Video

BMW Motorrad: Dynamisches Bremslicht

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer: Fahrer von BMW-Motorrädern werden künftig beim Bremsen vom nachfolgenden Verkehr besser wahrgenommen. Denn als Teil der Strategie "Sicherheit 360°" haben Ingenieure von BMW-Motorrad das dynamische Bremslicht entwickelt.

24.11.2014 | Fahrzeug-Lichttechnik | Video

Audi Q3: Blinker

Audi hat ein erfolgreiches Auto noch perfekter gemacht. Bleibt der einzige kleine Wunsch, dass der schicke und sicherheitsfördernde Blinkerschweif nicht nur außen für die Passanten sichtbar ist, sondern auch dem Fahrer im Cockpit Freude am Fahren bereitet.

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Kraftstoff reduzieren und gleichzeitig Emissionen senken – ist das möglich? AVL PLUtron™ - Die Kraftstoffverbrauchsmessung der Zukunft!

AVL PLUtron erfährt eine enthusiastische Resonanz seit es im Juli auf dem Markt gekommen ist. Anwender aus dem Fahrzeugtest einschlägiger Automobilhersteller zeigen sich beeindruckt von der Qualität der Messergebnisse und von der Einfachheit der Einbindung über die CAN-Schnittstelle.

Das erfahren Sie hier!

Bildnachweise