Skip to main content
main-content

Fahrzeug-Lichttechnik

Aus der Redaktion

28.11.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz stellt Konzept für eine kooperative S-Klasse vor

Bei der interdisziplinären Dialogreihe "Future Insights" hat Mercedes-Benz eine kooperative S-Klasse präsentiert. Sie zeigt, wie autonome Fahrzeuge mit anderen Verkehrsteilnehmern kommunizieren könnten.

20.11.2018 | Fahrzeug-Lichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

Pixelierte Leuchtstoffe als Alternative zu LED

Fraunhofer-Forscher haben mit Leuchtstoff gefüllte Siliziumstrukturen als Alternative zu LED-Matrixsystemen entdeckt. Sie sollen eine höhere räumliche Auflösung und ein besseres Kontrastverhältnis bieten.

22.10.2018 | Fahrzeug-Lichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

VW entwickelt interaktive Scheinwerfer und Rückleuchten

Volkswagen arbeitet an kommunizierenden Lichtsystemen für automatisierte Fahrzeuge. Neue Mikropixel-HD-Scheinwerfer sollen in Zukunft Informationen direkt auf die Straße projizieren können.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.02.2012 | Entwicklung | Ausgabe 2/2012

LED-Abblendlicht mit 77 % Energieeinsparung

Die Automobilindustrie befindet sich inmitten einer intensiven Diskussion zur Reduzierung von CO

2

-Emissionen und EU-Zielvorgaben. Parallel wird mit Hochdruck an innovativer Technik gearbeitet, die die Fahrzeugemis

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2001 | OriginalPaper | Buchkapitel

Marketing für Dienstleistungsangebote: Das Beispiel TÜV Rheinland Korea Ltd.

Wie auch in anderen Regionen fanden sich einige Unternehmer im heutigen Wuppertal zusammen, die auf die Sicherheit ihrer Maschinen bedacht waren und zu diesem Zwecke 1872 einen Verein gründeten, der die Kontrolle der explosionsgefährdeten …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 07.01.2019 | 80 Jahre MTZ | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die MTZ feiert Jubiläum

    80 Jahre MTZ: Unsere Motortechnische Zeitschrift feiert Jubiläum. Die MTZ war bei ihrer Gründung 1939 das erste deutschsprachige Magazin, das sich vollkommen dem Verbrennungsmotor widmete. Heute befasst sie sich mit allen Arten von Antrieben.

    Autor:
    Christiane Köllner

Bildergalerien

23.06.2017 | Automatisiertes Fahren | Bildergalerie | Galerie

Die Neuheiten des Continental Tech Day

Auf dem Contidrom bei Hannover zeigte Zulieferer Continental, welche technischen Neuerungen während der IAA im September gezeigt werden sollen. 

Videos

08.07.2015 | Motorräder | Video

BMW Motorrad: Dynamisches Bremslicht

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer: Fahrer von BMW-Motorrädern werden künftig beim Bremsen vom nachfolgenden Verkehr besser wahrgenommen. Denn als Teil der Strategie "Sicherheit 360°" haben Ingenieure von BMW-Motorrad das dynamische Bremslicht entwickelt.

24.11.2014 | Fahrzeug-Lichttechnik | Video

Audi Q3: Blinker

Audi hat ein erfolgreiches Auto noch perfekter gemacht. Bleibt der einzige kleine Wunsch, dass der schicke und sicherheitsfördernde Blinkerschweif nicht nur außen für die Passanten sichtbar ist, sondern auch dem Fahrer im Cockpit Freude am Fahren bereitet.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise