Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Fahrleistung und Verbrauch, Fahrverhalten und Komfort eines Automobils werden nachhaltig von seinen aerodynamischen Eigenschaften bestimmt. Ein niedriger Luftwiderstand ist beispielsweise die Voraussetzung dafür, dass die hochgesteckten Verbrauchsziele erreicht werden. Das vorliegende Buch wendet sich an Studenten des Maschinenbaus, Fahrzeugtechnik, der Physik und anderer verwandter Studienschwerpunkte, an Automobilingenieure in der Industrie, in Forschung und Lehre, in den Technischen Überwachungsvereinen und Behörden. Fahrzeugtechniker, Konstrukteure, Versuchs- und Berechnungsingenieure sollen ebenso angesprochen werden wie Aerodynamiker, die aus anderen Branchen kommen. Es richtet sich aber auch an Designer und an Fachjournalisten sowie an von der Technik begeisterte Automobilisten.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

1. Einleitung

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

2. Kraftstoffverbrauch und Fahrwiderstände

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

3. Grundgleichungen der Strömungsmechanik

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

4. Aerodynamische Grundlagen

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

5. Beeinflussung der Luftkräfte am Fahrzeug

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

6. Weitere Aerodynamikaspekte

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

7. Windkanaltechnik

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

8. Numerische Berechnung der Fahrzeugaerodynamik

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

9. Der aerodynamische Entwicklungsprozess

Ohne Zusammenfassung
Thomas Schütz

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise