Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Ausgabe 2/2014

Journal of Business Ethics 2/2014

Family Ownership and Corporate Misconduct in U.S. Small Firms

Zeitschrift:
Journal of Business Ethics > Ausgabe 2/2014
Autoren:
Shujun Ding, Zhenyu Wu

Abstract

This study adds to the theory of family business management by exploring the effects of family ownership on the corporate misconduct of small firms in the United States. The empirical findings indicate that small family-owned firms are less likely to commit misconduct than small non-family-owned firms. We interpret this finding as family firms aiming to achieve the trans-generational succession of moral capital. Further investigation shows a nonlinear family-ownership–misconduct relationship. A negative relationship between them only appears in mature firms. We further show that for relatively mature firms, only family firms with older owners are less likely to commit corporate misconduct.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2014

Journal of Business Ethics 2/2014 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise