Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Research Paper | Ausgabe 1/2015

Journal of Nanoparticle Research 1/2015

Far-infrared spectroscopic study of CeO2 nanocrystals

Zeitschrift:
Journal of Nanoparticle Research > Ausgabe 1/2015
Autoren:
Z. V. Popović, M. Grujić-Brojčin, N. Paunović, M. M. Radonjić, V. D. Araújo, M. I. B. Bernardi, M. M. de Lima, A. Cantarero

Abstract

We present the far-infrared reflectivity spectra of 5 nm-sized pure and copper-doped Ce1−xCuxO2−y (x = 0; 0.01 and 0.10) nanocrystals measured at room temperature in the 50–650 cm−1 spectral range. Reflectivity spectra were analyzed using the factorized form of the dielectric function, which includes the phonon and the free carriers contribution. Four oscillators with TO energies of approximately 135, 280, 370, and 490 cm−1 were included in the fitting procedure. These oscillators represent local maxima of the CeO2 phonon density of states, which is also calculated using the density functional theory. The lowest energy oscillator represents TA(L)/TA(X) phonon states, which become infrared-active Eu modes at the L and X points of the Brillouin zone (BZ). The second oscillator originates from TO(Γ) phonon states. The oscillator at ~400 cm−1 originates from Raman mode phonon states, which at the L point of BZ also becomes infrared-active Eu mode. The last oscillator describes phonons with dominantly LO(Γ) infrared mode character. The appearance of phonon density of states related oscillators, instead of single F2uinfrared-active mode in the far-infrared reflectivity spectra, is a consequence of the nanosized dimension of the CeO2 particles. The best fit spectra are obtained using the generalized Bruggeman model for inhomogeneous media, which takes into account the nanocrystal volume fraction and the pore shape.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Journal of Nanoparticle Research 1/2015Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise