Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch gibt einen Überblick über die Entstehung der Farbempfindung und die besonderen Phänomene, die bei der Wahrnehmung von Farbe auftreten. Die Beschreibung der Farbe, insbesondere die korrekte Verwendung der Begriffe, wird in vielen Bereichen immer wichtiger, das betrifft sowohl die Medien, als auch die Farbkontrolle. Bisher gab es keine Formel, die die Farbsättigung befriedigend beschrieb. Es wird eine grundlegende Formel vorgestellt, die die Farbsättigung, so wie der Mensch sie empfindet, beschreibt. Weitere Kapitel sind der visuelle Farbabmusterung und der Farbmessung sowie der Farbabstandsbeschreibung gewidmet.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Entstehung einer Farbempfindung

Eva Lübbe

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Besonderheiten der Farbempfindung

Eva Lübbe

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Beschreibung und Systematisierung der Farbempfindung

Eva Lübbe

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Visuelle Abmusterung und Farbmessung

Eva Lübbe

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Farbabstandsbeschreibung

Eva Lübbe

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Analytische Farbmetrik

Eva Lübbe

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise