Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Fazit

verfasst von : Rosane Yara Rodrigues Guerra

Erschienen in: Inklusion und Teilhabe durch Arbeitnehmergenossenschaften

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Produktivgenossenschaften sind eine besondere Unternehmensform, welche primär Arbeitsplatzschaffung und -erhaltung für ihre Mitglieder in einem demokratischen und auf kooperativer Basis aufgebauten Gemeinschaftsbetrieb bezwecken, anstatt die Gewinnmaximierung auf Kosten der Belegschaft anzustreben. Sie schaffen neue und lokal gebundene Arbeitsplätze und sind an deren Erhaltung stärker und längerfristiger interessiert als externe bzw. große Investoren.

Metadaten
Titel
Fazit
verfasst von
Rosane Yara Rodrigues Guerra
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-16297-9_9

Premium Partner