Skip to main content

Fernsehen

Aus der Redaktion

Vorbehalte gegenüber Elektromobilität bleiben

Die Zustimmung zum Elektroauto sinkt. Das liegt auch an Einstellungen, denen die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften widerspricht. Und in der Pannenstatistik des ADAC sind die Stromer top.

Werbemarkt leidet unter Konsumklima und Politik

Werbebudgets sind vorhanden. Wegen des aktuellen Konsumklimas und wirtschaftspolitischer Spannungen verhalten sich Unternehmen jedoch zögerlich. Woran das liegt und welche Branchen sich dennoch erholt haben.

Gen Z will beim Shoppen digital bezahlen

Möchte der Handel bei der Generation Z punkten, geht das nicht ohne digitale Bezahlmöglichkeiten. Einer von vier jungen Kunden kehrt sogar Geschäften den Rücken, die nur Bargeld akzeptieren, offenbart die aktuelle Shell-Studie. Und auch die Babyboomer sind zunehmend für digitales Bezahlen offen.

Verlustaversion hemmt rationale Anlageentscheidungen

Anlageberatung Schwerpunkt

Die Menschen spüren die hohe Inflation beim täglichen Einkauf oder beim Blick auf die Stromabrechnung. Doch ein Viertel weiß den Begriff nicht richtig zu erklären, so eine aktuelle Umfrage. Das schürt Ängste und befeuert die Verlustaversion der Sparer. Bank- und Finanzberater müssen darauf reagieren.

Marketing in Kriegszeiten: Worauf ist zu achten?

Verbraucher erwarten von Unternehmen eine eindeutige Haltung im Hinblick auf den Ukraine-Krieg. Gleichzeitig wachsen eigene Existenzsorgen der Deutschen. Die Markenführung und -kommunikation bewegt sich damit auf zunehmend dünnem Eis.

Kontext macht Instream-Videowerbung erfolgreicher

Viele Firmen setzen online auf Instream-Werbeanzeigen, um auf ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Es ist weit effektiver, diese Anzeigen kontextoptimiert auszuspielen als diese an der Zielgruppe zu orientieren. Das hat eine Umfrage kürzlich ergeben.

Influencer genießen im Finanzbereich wenig Vertrauen

Während Food-Companies, Mode- und Sportartikel-Hersteller oder die Kosmetikindustrie schon lange erfolgreich auf Influencer oder Blogger setzen, tut sich die Finanzindustrie mit dieser Marketing-Form noch schwer. Es fehlen Markenbotschafter mit echter Expertise, denen die Nutzer vertrauen. 

Übers Ohr ins Gedächtnis

Audio-Marketing Gastbeitrag

Ob Podcasts, Hörbücher, in sozialen Medien oder Twitter Spaces: Audio-Content wird immer beliebter. Unternehmen sollten Audio-Marketing auch für ihr B2B-Geschäft bedenken. 

Zeitschriftenartikel

01.05.2024 | Umwelt

Kommunikationsdefizite in der Frühwarnung und Risikokommunikation

Für das Hochwasser 2021 wird ein eklatantes Versagen des Warnsystems festgestellt. In diesem Befund spiegeln sich Missverständnisse des Warnbegriffs, Schwächen des Warnmittelmixes und technische Unzulänglichkeiten der Warninfrastrukturen.

Open Access 08.03.2024 | Originalveröffentlichung

Bürgerbeteiligung in Deutschland – Wer beteiligt sich wofür mit welchen Auswirkungen?

Bürgerbeteiligungen finden sich in nahezu allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Häufig sind Unzufriedenheit mit öffentlichen Entscheidungen und Politikverdrossenheit dafür ausschlaggebend, dass es zu einem Engagement der Bürger außerhalb des …

01.03.2024 | Aufsätze

Virtuelles Weiterleben

Umgebungen des virtuellen Weiterlebens bieten Menschen die Möglichkeit, mit ihren verstorbenen Angehörigen “in Kontakt” zu bleiben. Dabei wird eine große Menge an personenbezogenen Daten verarbeitet. Auf welchen Rechtsgrundlagen diese Verarbeitung …

Open Access 08.02.2024 | Abhandlung

Logik und Leistungsfähigkeit des Verschwörungsweltbildes

Das entscheidende Merkmal des Verschwörungsweltbildes ist, dass es die komplexe soziale Realität moderner Gesellschaften in der Logik des Handelns erklärt und auf ein übermächtiges Handlungszentrum, dessen verborgene Absichten und daraus folgende …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Generation Z als zukünftige Arbeitnehmer: Perspektive Unternehmen

Der gegenwärtige Arbeitsmarkt in der DACH-Region ändert sich zunehmend in Richtung eines Arbeitnehmermarktes – darüber sind sich die im Rahmen der qualitativen Studie befragten Personalverantwortlichen in den drei Ländern einig. Ihnen ist bewusst …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategisches Controlling: An die Zukunft denken

Nach ihrer Beförderung in das Zentralcontrolling beschäftigt sich Emma mit Fragestellungen des strategischen Controlling. Sie erkennt, dass es im Gegensatz zum operativen Controlling im strategischen Controlling immer eine interne …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Beschleunigung des Wachstums

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie das Wachstum Ihres Unternehmens signifikant beschleunigen können. Sie lernen dabei die wesentlichen Elemente des Growth Marketing kennen und erfahren, wie Sie Effizienz in den Bereichen Markenbekanntheit …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Steigerung von Empfehlungen

In diesem Kapitel wird Ihnen die Wichtigkeit von Empfehlungen verdeutlicht und veranschaulicht, weshalb das Fürsprechen Ihrer Kunden nicht nur Ihr Unternehmenswachstum fördert, sondern auch zu einer loyalen und profitablen Klientel führt. Die …

In eigener Sache