Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Mit unterhaltsamen Anekdoten und direkt umsetzbaren praktischen Anregungen öffnet dieses Buch einen ganz neuen Zugang zum Thema Finanzen. Als Gründerin des Female Finance Forum wendet sich Claudia Müller an Leserinnen (und Leser), die mehr über persönliche Budgetplanung, Geldanlage und Altersvorsorge wissen wollen und dieses Know-how anwenden möchten. Mit zahlreichen Tipps und nützlichen Tools kann jede Leserin einen klaren Plan für die persönlichen Finanzen entwickeln.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Warum wir uns um unsere Finanzen kümmern sollten

Zusammenfassung
Geld spielt heutzutage eine große Rolle, sowohl auf gesellschaftlicher, als auch auf individueller Ebene. Es gibt viele Bereiche, die von unserem Geld abhängen oder davon beeinflusst werden. Dies gilt sowohl für unsere Gesellschaft, als auch für unsere Gesundheit und unsere Beziehungen. Selbst die Qualität unserer Entscheidungen hängt von unserer finanziellen Situation ab. Zudem hat sich die staatliche finanzielle Unterstützung, insbesondere die Rente, verändert und wird sich auch in Zukunft weiter verändern – vermutlich weiterhin negativ. Das Rentenniveau der gesetzlichen Rente sinkt kontinuierlich und reicht bereits jetzt nicht, um im Rentenalter den Lebensstandard zu halten. Ein konstruktiver, vorausschauender Umgang mit unseren privaten Finanzen und ein langfristiger Vermögensaufbau werden daher immer wichtiger.
Claudia Müller

Kapitel 2. Frauen und Geld – und warum wir unsere Finanzen anders angehen (müssen)

Zusammenfassung
Es gibt Unterschiede zwischen Männern und Frauen, die sich bis in unsere Finanzen erstrecken. Einerseits sind dies Unterschiede in unseren Lebensrealitäten, wegen denen wir eine unterschiedliche Finanzplanung brauchen. Andererseits sind dies auch Unterschiede in der Herangehensweise an das Thema, weshalb wir einen anderen Zugang zu dem Thema benötigen. Diese Unterschiede und ihre Auswirkungen werden in diesem Kapitel beleuchtet.
Claudia Müller

Kapitel 3. Erste Schritte für die Finanzplanung

Zusammenfassung
Eine individuelle Finanzplanung beginnt damit, den Status quo zu analysieren: Die Glaubenssätze, die wir mit uns herumtragen sowie unser Netto-Vermögen. Dieses Kapitel legt die Grundlagen für den Umgang mit unseren Finanzen im Alltag. Nach der Betrachtung des Status quo werden konkrete Vorschläge entwickelt. Von einem Haushaltsbuch über Budgetvorschläge, den Aufbau eines Notgroschens sowie den Umgang mit Schulden und Finanzen in der Beziehung bietet dieses Kapitel viele konkrete Empfehlungen und Schritte, um die Finanzen in die eigenen Hände zu nehmen.
Claudia Müller

Kapitel 4. Kurz-, mittel- und langfristige Finanzplanung

Zusammenfassung
Eine vernünftige Finanzplanung bedeutet, sich detailliert mit den eigenen Lebensplänen auseinander zu setzen. Der Zeitraum, wann die jeweiligen Pläne umgesetzt (und finanziert) werden sollen, bestimmt maßgeblich, welche Investitionsmöglichkeiten bestehen. In diesem Kapitel geht es darum, die verschiedenen Anlageklassen und die zu ihnen passenden Zeithorizonte kennen zu lernen, zu verstehen und die eigenen finanziellen Ziele zu konkretisieren.
Claudia Müller

Kapitel 5. Investieren an der Börse

Zusammenfassung
Eine Investition an der Börse ist eine gute Möglichkeit für die langfristige Geldanlage. In diesem Kapitel wird zunächst die Funktionsweise der Börse erläutert. Daraufhin werden verschiedene Strategien dargelegt und die jeweiligen Vor- und Nachteile beleuchtet. Den Schwerpunkt des Kapitels bildet die Funktionsweise von passiven Indexfonds, ETFs.
Claudia Müller

Kapitel 6. Umsetzung, ganz praktisch

Zusammenfassung
In diesem Kapitel geht es konkret um die Umsetzung einer Investition in ETFs. Neben den wichtigsten Kriterien für die Wahl eines ETFs werden auch Möglichkeiten der nachhaltigen Geldanlage und konkrete Empfehlungen für Fonds gegeben. Die Bedeutung des richtigen Zeitpunkts und die Wahl eines Depots werden ebenso behandelt wie die Geldanlage für Kinder, Kritik an ETFs und die Vermeidung von typischen Fehlern.
Claudia Müller

Kapitel 7. Am Ende des Investitionshorizonts

Zusammenfassung
Nachdem wir über viele Jahre oder Jahrzehnte eingezahlt und investiert haben, kommt irgendwann der Zeitpunkt, zu dem wir auf unser Vermögen zurückgreifen möchten. In diesem Kapitel werden die dafür notwendigen Strategien betrachtet: Wie Sie den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf erkennen, wie Sie sich ein finanziell freies Leben durch Dividendenzahlungen organisieren, und wie Sie Ihre Gewinne auf ETFs versteuern müssen.
Claudia Müller

Kapitel 8. Abschließende Bemerkungen

Zusammenfassung
Im Rahmen dieser abschließenden Bemerkungen werden die häufigsten Fragen beantwortet und ein letzter, ganzheitlicher Blick auf das Thema Finanzen geworfen. Es geht um die Suche nach einer Beraterin und private Rentenversicherungen wie Riester oder Rürup. Außerdem werden Tipps für eine positive Herangehensweise und eine gesunde Balance im Umgang mit Finanzen gegeben.
Claudia Müller

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise