Skip to main content
main-content

Finanzierung

Aus der Redaktion

20.11.2017 | Entrepreneuership | Im Fokus | Onlineartikel

Ohne radikale Innovationen kein Gründungserfolg

Deutsche Start-ups haben es schwer: Entweder klappt die Finanzierung nicht oder die persönliche Angst vorm Scheitern verhindert die Gründung. Jetzt zeigen neue Studien, was Entrepreneurship hierzulande noch erschwert.

17.11.2017 | Finanzbranche | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Services der Banken müssen schneller werden

Geldhäuser sind mit den digitalen Veränderungen im Bankensektor stark beschäftigt. Doch nicht nur Innovationen, sondern auch schnelle Services zählen, um Kunden im Wandel mitzunehmen.

15.11.2017 | Immobilienfinanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Alternative Instrumente bleiben 2018 gefragt

Nachdem die Europäische Zentralbank (EZB) im Oktober bekanntgab, die Anleihekäufe zu halbieren, halten Experten moderate Zinssteigerungen bei Immobilienkrediten für möglich. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

17.11.2017 | Originalartikel

Finanzwissen und Vorsorgesparverhalten

Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen der Finanzbildung und der kurz- und langfristigen Vorsorgeersparnis deutscher Haushalte. Wir unterscheiden dabei zwei Dimensionen der Finanzbildung: die objektiv-gemessene und die …

14.11.2017 | Originalarbeit

Gewässerentwicklungs- und Risikomanagementkonzepte als Planungsinstrument für ein integratives Flussraummanagement

Flussräume bestehen aus dem Gewässer selbst und dem durch das Gewässer und dessen Hochwässern geprägten Umland. Sie sind in Österreich einer Vielzahl unterschiedlicher Nutzungen ausgesetzt. Insbesondere der Schutz von Siedlungsräumen vor …

14.11.2017 | Aufsätze

Die Rolle der Sparkassen auf dem deutschen Bankenmarkt

Wenn man über Bankenmärkte spricht, stellt die Finanzmarktkrise eine Zäsur, einen elementaren Strukturbruch, dar. Das gilt selbst dann, wenn man über Sparkassen redet, obwohl diese nicht Beteiligte am Krisengeschehen waren. Die Finanzmarktkrise …

13.11.2017 | Aufsätze

Zentralbankdesign in der Währungsunion – Monetäre Absicherung der Staatsschulden?

Die No-Bailout-Vorschrift im Maastrichter Vertrag zielte auf eine vollständige wechselseitige Unabhängigkeit von Geld- und Finanzpolitik. Aber ohne einen Lender of Last Resort für die Staatsschulden können selbst aus nicht-fundamentalen Gründen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bedingungsloses Grundeinkommen oder Bürgergeld?

Das bedingungslose Grundeinkommen ist eines der politischen Themen, über die eine sachliche Diskussion nur noch schwer zu führen ist. Dabei rühren die Streitigkeiten weniger von unterschiedlichen ökonomischen Berechnungen her als von ideologischen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bedingungslose Transparenz

Das Bürgergeldsystem ist ein fernes Ziel, und alle gegenwärtigen Diskussionen zu seiner Ausgestaltung, zur Finanzierung, zum zugehörigen Steuersystem, zum ergänzenden Sozialversicherungssystem und zur Eignung der politischen Entscheidungsverfahren …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Projektmanagement in internationalen humanitären Organisationen: Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld

Der Beitrag befasst sich mit dem Projektmanagement humanitärer Organisationen. Es wird dargestellt, wie systematisches Management in humanitären Organisationen und im humanitären System Einzug gehalten hat, gibt einen Überblick über Systeme und …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vielfalt als Stärke – Eine Systematik humanitärer Nichtregierungsorganisationen in Deutschland

Die Vielfalt eines Systems gilt als eine Stärke und Ausweis von Überlebensfähigkeit. In der Welt der Humanitären Hilfe gibt es gegensätzliche Tendenzen: Einerseits Druck auf weitere Professionalisierung und die Konzentration von Finanzmitteln.

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Veranstaltungen

22.11.2017 - 23.11.2017 | Rating | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Validierung interner Ratingsysteme

Dieser Workshop behandelt die bankaufsichtlichen Anforderungen an die Validierung von internen Ratingsystemen.

Premium Partner

micromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digital Banking braucht Strategie und Kundenorientierung

Das englischsprachige Whitepaper „Successful Digital Banking: Aligning business strategy with technology“ untersucht, wie der Digitalisierungseifer in der Bankenbranche und eine fehlende Strategie das Kundenerlebnis beeinträchtigen – und was die zentralen Erfolgsfaktoren beim Digital Banking sind. Die Studie macht deutlich, mit welchem Eifer die Bankenbranche die Digitalisierung vorantreibt. Allerdings fühlen sich einige Kunden dabei von der Vielfalt neuer Funktionalitäten einfach überfordert. Letztlich sind digitale Strategien immer dann erfolgreich, wenn sie ein positives Kundenerlebnis über alle Touchpoints hinweg im Blick haben.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise