Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Finanzierungs-, Bewertungs- und Kreditratingproblematik im Kontext der digitalen Transformation

verfasst von : Dirk Stein, Dennis Schmidt, Serkan Akbay, Tina Jäger

Erschienen in: Finanzierung der Digitalen Transformation

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Für den nachhaltigen Erfolg eines jeden Unternehmens muss im Rahmen einer Analyse der Unternehmensstrategie dargelegt werden, ob und in welcher Form das eigene Geschäftsmodell zu einem digitalen Geschäftsmodell transformiert werden soll oder muss. Bei der Finanzierung von Digitalisierungsvorhaben handelt es sich um Investitionen.
Literatur
Zurück zum Zitat Bergmacher, Sabine, und Günter. Hofbauer. 2008. Optimales Rating für KMU: So überzeugen Sie Ihre Bank. Erlangen: Publics Corporate Publishing. Bergmacher, Sabine, und Günter. Hofbauer. 2008. Optimales Rating für KMU: So überzeugen Sie Ihre Bank. Erlangen: Publics Corporate Publishing.
Zurück zum Zitat Eierle, Brigitte, Florian Ther, und Andreas Kreß. 2019. Die Abbildung der Digitalisierung in der handelsrechtlichen Finanzberichterstattung nicht kapitalmarktorientierter Unternehmen in Deutschland. In Geschäftsmodelle in der digitalen Welt, Strategien, Prozesse und Praxiserfahrungen, Hrsg. Wolfgang Becker, Brigitte Eierle, Alexander Fliaster, Björn. Ivens, Alexander Leischnig, und Alexander Pflaum, 435–454. Wiesbaden: Gabler. CrossRef Eierle, Brigitte, Florian Ther, und Andreas Kreß. 2019. Die Abbildung der Digitalisierung in der handelsrechtlichen Finanzberichterstattung nicht kapitalmarktorientierter Unternehmen in Deutschland. In Geschäftsmodelle in der digitalen Welt, Strategien, Prozesse und Praxiserfahrungen, Hrsg. Wolfgang Becker, Brigitte Eierle, Alexander Fliaster, Björn. Ivens, Alexander Leischnig, und Alexander Pflaum, 435–454. Wiesbaden: Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Ellis, Ian Jarboe, und Kenan Patrick. 2010. Intangible Assets Innovative Financing for Innovation Science and Technology 26: o.S. Ellis, Ian Jarboe, und Kenan Patrick. 2010. Intangible Assets Innovative Financing for Innovation Science and Technology 26: o.S.
Zurück zum Zitat Groschupp, Christian. 2016. Digitalisierung – Zentraler Veränderungstreiber für Geschäftsmodelle und deren Finanzierung – Teil II. München: Dr. Wieselhuber & Partner. Groschupp, Christian. 2016. Digitalisierung – Zentraler Veränderungstreiber für Geschäftsmodelle und deren Finanzierung – Teil II. München: Dr. Wieselhuber & Partner.
Zurück zum Zitat Howell, Sabrina T. 2017. Financing Innovation: Evidence from R&D Grants. AMERICAN ECONOMIC REVIEW 107(4):1136–1164. Howell, Sabrina T. 2017. Financing Innovation: Evidence from R&D Grants. AMERICAN ECONOMIC REVIEW 107(4):1136–1164.
Zurück zum Zitat Kohs, Christiane. 2014. Wesentliche Bilanzierungsunterschiede zwischen HGB und IFRS dargestellt anhand von Fallbeispielen. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Kohs, Christiane. 2014. Wesentliche Bilanzierungsunterschiede zwischen HGB und IFRS dargestellt anhand von Fallbeispielen. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung.
Zurück zum Zitat Lachnit, Laurenz, und Stefan Müller. 2017. Bilanzanalyse – Grundlagen – Einzel- und Konzernabschlüsse – HGB- und IFRS-Abschlüsse – Unternehmensbeispiele. Wiesbaden: Springer. CrossRef Lachnit, Laurenz, und Stefan Müller. 2017. Bilanzanalyse – Grundlagen – Einzel- und Konzernabschlüsse – HGB- und IFRS-Abschlüsse – Unternehmensbeispiele. Wiesbaden: Springer. CrossRef
Zurück zum Zitat Saam, Marianne, Viete Steffen, und Schiel, Stefan. 2016. Digitalisierung im Mittelstand: Status Quo, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen – Forschungsprojekt im Auftrag der KfW Bankengruppe. Mannheim: ZEW. Saam, Marianne, Viete Steffen, und Schiel, Stefan. 2016. Digitalisierung im Mittelstand: Status Quo, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen – Forschungsprojekt im Auftrag der KfW Bankengruppe. Mannheim: ZEW.
Zurück zum Zitat Sauer, Roman, Martina Dopfer, Jessica Schmeiss, und Oliver Gassmann. 2016. Geschäftsmodell als Gral der Digitalisierung. In DIGITALE TRANSFORMATION IM UNTERNEHMEN GESTALTEN Geschäftsmodelle – Erfolgsfaktoren – Fallstudien, Hrsg. Oliver Gassmann und Philipp Sutter, 15–27. München:Hanser. CrossRef Sauer, Roman, Martina Dopfer, Jessica Schmeiss, und Oliver Gassmann. 2016. Geschäftsmodell als Gral der Digitalisierung. In DIGITALE TRANSFORMATION IM UNTERNEHMEN GESTALTEN Geschäftsmodelle – Erfolgsfaktoren – Fallstudien, Hrsg. Oliver Gassmann und Philipp Sutter, 15–27. München:Hanser. CrossRef
Zurück zum Zitat Zimmermann, Volker. 2016. KfW Research Fokus Volkswirtschaft Der Zugang zu Krediten unterscheidet sich je nach Vorhaben erheblich. Frankfurt a. M.: KfW. Zimmermann, Volker. 2016. KfW Research Fokus Volkswirtschaft Der Zugang zu Krediten unterscheidet sich je nach Vorhaben erheblich. Frankfurt a. M.: KfW.
Zurück zum Zitat Zimmermann, Volker. 2018. KfW Research Fokus Volkswirtschaft – Digitalisierung im Mittelstand: Durchführung von Vorhaben und Höhe der Digitalisierungsausgaben. Frankfurt a. M.: KfW. Zimmermann, Volker. 2018. KfW Research Fokus Volkswirtschaft – Digitalisierung im Mittelstand: Durchführung von Vorhaben und Höhe der Digitalisierungsausgaben. Frankfurt a. M.: KfW.
Metadaten
Titel
Finanzierungs-, Bewertungs- und Kreditratingproblematik im Kontext der digitalen Transformation
verfasst von
Dirk Stein
Dennis Schmidt
Serkan Akbay
Tina Jäger
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-39440-0_2

Premium Partner