Skip to main content
main-content

13.04.2018 | Fintechs | Nachricht | Onlineartikel

ING-Diba bietet Online-Tool für Steuererklärung

Autor:
Angelika Breinich-Schilly

Kunden der ING-Diba können ihre Steuererklärung künftig über eine Online-Lösung der Bank erledigen. Möglich macht das eine Kooperation mit dem Fintech Smartsteuer.

Mit diesem Service möchte die Bank der erste Ansprechpartner bei allen Finanzfragen ihrer Kunden sein, begründet das Institut das neue digitale Angebot. "Mit der Lösung von Smartsteuer unterstützen wir unsere Kunden dabei, bequem und mit geringem Aufwand ihre Einkommensteuer zu erledigen", erklärt Željko Kaurin, Vorstandsmitglied der ING-Diba.

Der Service funktioniere, indem für den Vorgang relevante Kundendaten wie der Name und die Steuer-Identifikationsnummer übermittelt werden, so Björn Waide, Geschäftsführer von Smartsteuer. Die Lösung steht für Diba-Kunden im Online-Banking zur Verfügung. Interessenten werden von dort direkt auf die Webseite des Fintechs geleitet, wo sie die weitere Anmeldung sowie die Steuererklärung Schritt für Schritt durchlaufen und durch verlinkte Steuertipps oder Erklärungen eines Steuerlexikons unterstützt werden.

Übertragung direkt ans Finanzamt möglich

Zum Schluss wird die voraussichtliche Steuererstattung berechnet. Nun entscheidet der Kunde, ob er über die Plattform die sichere Datenübertragung zum Finanzamt herstellen möchte. Die Kosten in Höhe von 24,99 Euro fallen erst mit der endgültigen Übermittlung der Steuerdaten an.

Für einen hohen Sicherheitsstandard der Steuersoftware bürgt eine Zertifizierung durch den TÜV Rheinland.       

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren

16.08.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Steuererklärung via Tablet und Smartphone

29.01.2018 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

TÜV für E-Government

Premium Partner

micromStellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelmAvaloq Evolution AG

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise