Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

„Das Lernen allein genügt nicht, hinzukommen müssen Übung und Gewöhnung“.

Das wussten schon die alten Griechen – und es stimmt auch nach mehr als 2000 Jahren noch! Aus meiner Lehrerfahrung heraus, dass die Übung oft zu kurz kommt bzw. passendes, hinreichend ausführlich diskutiertes und interessantes Trainingsmaterial Mangelware zu sein schien, entstanden die Aufgabensammlungen „Fit in Organik“, „Fit in Anorganik“ und „Fit in Biochemie“. Sie sollen Ihnen helfen, sich mit reichlich Übungsmaterial zu allen relevanten grundlegenden Themengebieten der jeweiligen chemischen Teildisziplin solide auf Klausuren bzw. das Physikum vorzubereiten. Dabei werden insbesondere auch zahlreiche Aufgaben zu aus medizinischer, toxikologischer und pharmazeutischer Sicht wichtigen und interessanten chemischen Verbindungen vorgestellt.

Inzwischen vielfach bewährt wurde die vorliegende Neuauflage nicht nur erneut deutlich erweitert und mit ca. 100 neuen Aufgaben versehen, sondern auch um ein zusätzliches Tool ergänzt. Den Kapiteln mit den Lösungen wurde ein großer „Werkzeugkasten“ vorangestellt, der – aufgeteilt in sieben „Fächer“ – wesentliche Begriffe, Definitionen und Gleichungen kurz zusammenfasst und so bei Bedarf für eine rasche Wiederholung und zum Nachschlagen dienen soll. Auch innerhalb der einzelnen Kapitel sind die Aufgaben grob thematisch geordnet, sodass sich gezielt ein definiertes Gebiet bearbeiten lässt. Ansonsten wurde das bisherige Konzept beibehalten: mit sehr ausführlich besprochenen Lösungen, insbesondere auch zu den Multiple-Choice-Aufgaben, sowie – insbesondere bei den „Streifzügen durch Pharmakologie und Toxikologie“ – einigen Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Wirkstoffen, Toxinen etc.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Multiple-Choice-Aufgaben (Einfachauswahl)

Zusammenfassung
130 Multiple-Choice-Aufgaben zu verschiedenen Themen der Organik.
Rudi Hutterer

Kapitel 2. Multiple-Choice-Aufgaben (Mehrfachauswahl)

Zusammenfassung
20 Multiple-Choice-Aufgaben zu verschiedenen Themen der Organik, jedoch mit jeweils mehreren auszuwählenden Antworten.
Rudi Hutterer

Kapitel 3. Funktionelle Gruppen und Stereochemie

Zusammenfassung
Freie Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf den funktionellen Gruppen und der Stereochemie organischer Verbindungen.
Rudi Hutterer

Kapitel 4. Grundlegende Reaktionstypen und Mechanismen

Zusammenfassung
Freie Aufgaben zu den grundlegenden Reaktionstypen und -mechanismen der organischen Chemie (Additionen, Eliminierungen, Substitutionen, Umlagerungen ...).
Rudi Hutterer

Kapitel 5. Synthetische Fingerübungen

Zusammenfassung
Freie Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf der Synthese von, z.T. auch medizinisch relevanten, Zielverbindungen unter Anwendung der Reaktionstypen aus Kapitel 4, z.T. anspruchsvoller.
Rudi Hutterer

Kapitel 6. Einfache Reaktionen mit Naturstoffen

Zusammenfassung
Freie Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf Molekülen aus wichtigen Naturstoffklassen, wie Kohlenhydraten, Lipiden, Aminosäuren und Peptiden, Vitaminen etc.
Rudi Hutterer

Kapitel 7. Streifzüge durch Pharmakologie und Toxikologie

Zusammenfassung
Freie Aufgaben gemischten Inhalts zu Molekülen von pharmakologischem und toxikologischem Interesse.
Rudi Hutterer

Kapitel 8. Der große Werkzeugkasten – Begriffe, Tools und Reaktionen, die Sie griffbereit haben sollten

Zusammenfassung
Der große Werkzeugkasten mit wichtigen Grundbegriffen, Definitionen, Reaktionstypen, die zur Lösung der Aufgaben in den Kapiteln 1–7 hilfreich sein können.
Rudi Hutterer

Kapitel 9. Lösungen – Multiple-Choice-Aufgaben (Einfachauswahl)

Zusammenfassung
Lösungen zu den Multiple-Choice-Aufgaben aus Kapitel 1.
Rudi Hutterer

Kapitel 10. Lösungen – Multiple-Choice-Aufgaben (Mehrfachauswahl)

Zusammenfassung
Lösungen zu den Multiple-Choice-Aufgaben aus Kapitel 2 mit Mehrfachauswahl.
Rudi Hutterer

Kapitel 11. Lösungen – Funktionelle Gruppen und Stereochemie

Zusammenfassung
Lösungen zu den freien Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf den funktionellen Gruppen und der Stereochemie organischer Verbindungen.
Rudi Hutterer

Kapitel 12. Lösungen – Grundlegende Reaktionstypen und Mechanismen

Zusammenfassung
Lösungen zu den freien Aufgaben über grundlegende Reaktionstypen und -mechanismen der organischen Chemie (Additionen, Eliminierungen, Substitutionen, Umlagerungen ...).
Rudi Hutterer

Kapitel 13. Lösungen – Synthetische Fingerübungen

Zusammenfassung
Lösungen zu den freien Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf der Synthese von, z.T. auch medizinisch relevanten, Zielverbindungen unter Anwendung der Reaktionstypen aus Kapitel 4.
Rudi Hutterer

Kapitel 14. Lösungen – Einfache Reaktionen mit Naturstoffen

Zusammenfassung
Lösungen zu den freien Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf Molekülen aus wichtigen Naturstoffklassen, wie Kohlenhydraten, Lipiden, Aminosäuren und Peptiden, Vitaminen etc.
Rudi Hutterer

Kapitel 15. Lösungen – Streifzüge durch Pharmakologie und Toxikologie

Zusammenfassung
Lösungen zu den freien Aufgaben gemischten Inhalts zu Molekülen von pharmakologischem und toxikologischem Interesse.
Rudi Hutterer

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise