Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 6/2017

01.06.2017 | Forschung

FITHydro-Projekt untersucht Auswirkungen von Wasserkraft auf die Fließgewässerökologie

verfasst von: Dipl.-Ing. Kordula Schwarzwälder, M. Sc. Hany Abo-El-Wafa, Prof. Dr. Peter Rutschmann

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 6/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

FIThydro — Fishfriendly Innovative Technologies for Hydropower — ist ein Horizon-2020-Projekt im erneuerbaren Energien Call der EU. Wissenschaftler von 26 Partnerorganisationen sowie ein internationales Expertengremium untersuchen hier die Auswirkungen von Wasserkraft auf die Ökologie des Fließgewässers und Fische im Speziellen, wobei machbare und kosteneffiziente Maßnahmen sowie die Entwicklung eines Entscheidungstools für Entscheidungsträger und Politiker erarbeitet werden. …
Metadaten
Titel
FITHydro-Projekt untersucht Auswirkungen von Wasserkraft auf die Fließgewässerökologie
verfasst von
Dipl.-Ing. Kordula Schwarzwälder
M. Sc. Hany Abo-El-Wafa
Prof. Dr. Peter Rutschmann
Publikationsdatum
01.06.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 6/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-017-0084-6

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2017

WASSERWIRTSCHAFT 6/2017 Zur Ausgabe