Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2017 | Digital | Ausgabe 7-8/2017

Innovative Verwaltung 7-8/2017

Föderalismus ist kein Handicap für Digitalisierung

Zeitschrift:
Innovative Verwaltung > Ausgabe 7-8/2017
Autor:
Dr. Johann Bizer
Die öffentliche Verwaltung ist erfolgreich, wenn Bund, Länder und Kommunen bei Digitalisierungsprojekten zusammenarbeiten — am besten schon in der Planungsphase. Das funktioniert, wenn sich die Akteure von jeglichem Kirchturmdenken lösen und im Sinne eines kooperativen Föderalismus zusammenarbeiten. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung ist das führende Fachmagazin für den Bereich modernes Verwaltungsmanagement. Jetzt testen!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2017

Innovative Verwaltung 7-8/2017 Zur Ausgabe

Sonderveröffentlichung

Kommunen neu und innovativ gedacht

Premium Partner

    Bildnachweise