Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Forschungsmethodik

verfasst von: Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski

Erschienen in: Industrie 4.0 im Mittelstand

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Das vorliegende Kapitel befasst sich zunächst mit dem Forschungsdesign. Anschließend werden Erhebungsmethoden diskutiert, bevor dann der Ablauf der Datenerhebung erörtert wird. Anschließend wird verdeutlicht, wie die erhobenen Daten ausgewertet werden.
Literatur
Zurück zum Zitat Atteslander, P. 2010. Methoden der empirischen Sozialforschung. Berlin: Erich Schmidt. Atteslander, P. 2010. Methoden der empirischen Sozialforschung. Berlin: Erich Schmidt.
Zurück zum Zitat Backhaus, K., B. Erichson, und W. Plinke. 2003. Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung. 10. Aufl. Berlin: Springer. Backhaus, K., B. Erichson, und W. Plinke. 2003. Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung. 10. Aufl. Berlin: Springer.
Zurück zum Zitat Becker, W. 1990. Funktionsprinzipien des Controlling. Zeitschrift für Betriebswirtschaft 60 (3): 295–318. Becker, W. 1990. Funktionsprinzipien des Controlling. Zeitschrift für Betriebswirtschaft 60 (3): 295–318.
Zurück zum Zitat Becker, W., und P. Ulrich. 2011. Mittelstandsforschung in Deutschland: Begriffe, Relevanz und Konsequenzen. Stuttgart: Kohlhammer. Becker, W., und P. Ulrich. 2011. Mittelstandsforschung in Deutschland: Begriffe, Relevanz und Konsequenzen. Stuttgart: Kohlhammer.
Zurück zum Zitat Böhler, H. 2004. Marktforschung. 3. Aufl. Stuttgart: Kohlhammer. Böhler, H. 2004. Marktforschung. 3. Aufl. Stuttgart: Kohlhammer.
Zurück zum Zitat Bortz, J., und N. Döring. 2002. Forschungsmethoden und Evaluation: Für Human- und Sozialwissenschaftler. 3. Aufl. Berlin/Heidelberg: Springer. CrossRef Bortz, J., und N. Döring. 2002. Forschungsmethoden und Evaluation: Für Human- und Sozialwissenschaftler. 3. Aufl. Berlin/Heidelberg: Springer. CrossRef
Zurück zum Zitat Bortz, J., und N. Döring. 2006. Forschungsmethoden und Evaluation: Für Human- und Sozialwissenschaftler. 4. Aufl. Berlin/Heidelberg: Springer. CrossRef Bortz, J., und N. Döring. 2006. Forschungsmethoden und Evaluation: Für Human- und Sozialwissenschaftler. 4. Aufl. Berlin/Heidelberg: Springer. CrossRef
Zurück zum Zitat Creswell, J. W., und V. L. Plano Clark. 2007. Designing and conducting mixed methods. Thousand Oaks. Creswell, J. W., und V. L. Plano Clark. 2007. Designing and conducting mixed methods. Thousand Oaks.
Zurück zum Zitat Diekmann, A. 2006. Empirische Sozialforschung: Grundlagen Methoden Anwendungen, 15. Aufl. Hamburg: Rowohlt. Diekmann, A. 2006. Empirische Sozialforschung: Grundlagen Methoden Anwendungen, 15. Aufl. Hamburg: Rowohlt.
Zurück zum Zitat Gläser, J., und G. Laudel. 2006. Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse, 2. Aufl. Wiesbaden: VS. Gläser, J., und G. Laudel. 2006. Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse, 2. Aufl. Wiesbaden: VS.
Zurück zum Zitat Homburg, C., und A. Giering. 1996. Konzeptualisierung und Operationalisierung komplexer Konstrukte: Ein Leitfaden für die Marketingforschung. Marketing – Zeitschrift für Forschung und Praxis 18 (1): 5–24. Homburg, C., und A. Giering. 1996. Konzeptualisierung und Operationalisierung komplexer Konstrukte: Ein Leitfaden für die Marketingforschung. Marketing – Zeitschrift für Forschung und Praxis 18 (1): 5–24.
Zurück zum Zitat Homburg, C., O. Schilke, und M. Reimann. 2009. Triangulation von Umfragedaten in der Marketing- und Managementforschung. Die Betriebswirtschaft 69 (2), 175–195. Homburg, C., O. Schilke, und M. Reimann. 2009. Triangulation von Umfragedaten in der Marketing- und Managementforschung. Die Betriebswirtschaft 69 (2), 175–195.
Zurück zum Zitat Kluge, S. 2001. Strategien zur Integration qualitativer und quantitativer Erhebungs- und Auswertungsverfahren. In Methodeninnovation in der Lebenslaufforschung, Hrsg. S. Kluge und U. Kelle, 37–88. Weinheim/München: Beltz Juventa. Kluge, S. 2001. Strategien zur Integration qualitativer und quantitativer Erhebungs- und Auswertungsverfahren. In Methodeninnovation in der Lebenslaufforschung, Hrsg. S. Kluge und U. Kelle, 37–88. Weinheim/München: Beltz Juventa.
Zurück zum Zitat Mayring, P. 2007. Qualitative Inhaltsanalyse: Grundlagen und Techniken, 9. Aufl. Weinheim/Basel: Beltz. CrossRef Mayring, P. 2007. Qualitative Inhaltsanalyse: Grundlagen und Techniken, 9. Aufl. Weinheim/Basel: Beltz. CrossRef
Zurück zum Zitat Rodeghier, M. 1997. Marktforschung mit SPSS: Analyse, Datenerhebung und Auswertung. Bonn: Redline. Rodeghier, M. 1997. Marktforschung mit SPSS: Analyse, Datenerhebung und Auswertung. Bonn: Redline.
Zurück zum Zitat Schnell, R., P. Hill, und E. Esser. 2005. Methoden der empirischen Sozialforschung, 7. Aufl. München: Oldenbourg. Schnell, R., P. Hill, und E. Esser. 2005. Methoden der empirischen Sozialforschung, 7. Aufl. München: Oldenbourg.
Zurück zum Zitat Schumann, S. 2000. Repräsentative Umfrage: Praxisorientierte Einführung in empirische Methoden und statistische Analyseverfahren, 3. Aufl. München/Wien: Oldenbourg. Schumann, S. 2000. Repräsentative Umfrage: Praxisorientierte Einführung in empirische Methoden und statistische Analyseverfahren, 3. Aufl. München/Wien: Oldenbourg.
Zurück zum Zitat Schwaiger, M., und A. Meyer. 2009. Theorien und Methoden der Betriebswirtschaft. München: Vahlen. CrossRef Schwaiger, M., und A. Meyer. 2009. Theorien und Methoden der Betriebswirtschaft. München: Vahlen. CrossRef
Zurück zum Zitat Srnka, K. J. 2007. Integration qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden. Der Einsatz kombinierter Forschungsdesigns als Möglichkeit zur Förderung der Theorieentwicklung in der Marketingforschung als betriebswirtschaftliche Disziplin. Marketing ZFP 29 (4): 247–260. CrossRef Srnka, K. J. 2007. Integration qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden. Der Einsatz kombinierter Forschungsdesigns als Möglichkeit zur Förderung der Theorieentwicklung in der Marketingforschung als betriebswirtschaftliche Disziplin. Marketing ZFP 29 (4): 247–260. CrossRef
Metadaten
Titel
Forschungsmethodik
verfasst von
Wolfgang Becker
Patrick Ulrich
Tim Botzkowski
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-15656-5_4

Premium Partner