Skip to main content

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Führung, Unternehmenskultur und Unternehmenstransformation

verfasst von : Marion Peyinghaus, Regina Zeitner, Ann-Kathrin Kempter

Erschienen in: Leading Real Estate

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Der Führung kommt eine Schlüsselrolle in der Unternehmensentwicklung und -steuerung zu. Insbesondere in drei Bereichen ist ihr Einfluss maßgeblich In den nachfolgenden Kapiteln werden die wesentlichen theoretischen Grundlagen zur Führung, Unternehmenskultur und Unternehmenstransformation vorgestellt. Anschließend folgen praktische Umsetzungskonzepte und -beispiele aus der Immobilienwirtschaft.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Brodbeck (2016), S. 3.
 
2
Brodbeck (2016), S. 4.
 
3
Brodbeck (2016), S. 12.
 
4
Brodbeck (2016), S. 19.
 
5
Brodbeck (2016), S. 20.
 
6
Bass und Avolio (1990).
 
7
Brodbeck (2016), S. 20.
 
8
Pelz (2016), S. 97.
 
9
Pelz (2016), S. 97.
 
10
Pelz (2016), S. 99.
 
11
Yukl (2012), S. 321.
 
12
Felfe und Goihl (2003).
 
13
Brodbeck (2016), S. 17.
 
14
Simon (2006), S. 36.
 
15
Gebiet der Psychologie, das sich mit den Theorien und Methoden des psychologischen Messens befasst.
 
16
Simon (2006), S. 9.
 
17
Yukl (2012); Felfe (2006).
 
18
Quaquebeke und Graf (2015), S. 1.
 
19
Brodbeck (2016), S. 22.
 
20
Quaquebeke und Graf (2015), S. 3.
 
21
Weick (1995); Quaquebeke und Graf (2015).
 
22
Nye (2002); Quaquebeke und Graf (2015), S. 4.
 
23
Quaquebeke und Brodbeck (2008).
 
24
Quaquebeke und Graf (2015), S. 11 ff.
 
25
Quaquebeke und Graf (2015), S. 19.
 
26
Brodbeck (2016), S. 24.
 
27
Brodbeck (2016).
 
28
Brodbeck (2016), S. 25.
 
29
Brodbeck und Frese (2007); Quaquebeke und Brodbeck (2008).
 
30
Quaquebeke und Brodbeck (2008); Brodbeck (2016).
 
31
Brodbeck (2016), S. 7.
 
32
Wang et al. (2011); Pelz (2016); Brodbeck (2016); Judge und Piccolo (2004); Furtner (2016).
 
33
Pelz (2016); Meyer et al. (2002).
 
34
Brodbeck (2016).
 
35
Brodbeck (2016), S. 26.
 
36
Brodbeck (2016), S. 20.
 
37
Hinkin und Schriesheim (2008); Skogstad et al. (2007).
 
38
Peyinghaus und Zeitner (2019a), S. 88.
 
39
Schyns und Schilling (2013).
 
40
Furtner (2017).
 
41
Goldstein et al. (2002), S. 1 ff.
 
42
Brodbeck (2016), S. 198.
 
43
Furtner (2016), S. 30.
 
44
Furtner (2016), S. 30.
 
45
Furtner (2016), S. 32.
 
46
Brodbeck (2016), S. 179.
 
47
Altfelder (1973).
 
48
Baetge et al. (2007); Baum (2009).
 
49
Schein (1995).
 
50
Hofstede und Hofstede (2005), S. 283.
 
51
Homma und Bauschke (2015), S. 3.
 
52
Peyinghaus und Zeitner (2022).
 
53
Lang und Baldauf (2016) S. 48 ff.; Hofstede (2011).
 
54
Lang und Baldauf (2016), S. 53.
 
55
Schein (2004).
 
56
Brodbeck (2016), S. 42.
 
57
Brodbeck (2016), S. 42.
 
58
Brodbeck (2016), S. 43.
 
59
Schein (2004), S. 25.
 
60
Brodbeck (2016), S. 43.
 
61
Peters und Waterman (1982).
 
62
Schawel und Billing (2018), S. 399.
 
63
Schawel und Billing (2018), S. 400.
 
64
Peters und Waterman (1982, 1994).
 
65
Herget und Strobl (2018), S. 53.
 
66
Kotter und Heskett (1992).
 
67
Homma und Bauschke (2015), S. 6.
 
68
Homma und Bauschke (2015), S. 6.
 
69
Baetge et al. (2007); Baum (2009).
 
70
Homma und Bauschke (2015), S. 6.
 
71
Collins und Porras (1994).
 
72
Homma und Bauschke (2015), S. 7.
 
73
Sackmann (2017), S. 59.
 
74
Peters und Waterman (2007).
 
75
Sackmann (2017), S. 143.
 
76
Sackmann (2017), S. 143 ff.
 
77
Herget und Strobl (2018), S. 60.
 
78
Homma und Bauschke (2015), S. 10.
 
79
Homma und Bauschke (2015), S. 4.
 
80
Bruch und Schuler (2016).
 
81
Bruch und Schuler (2016).
 
82
Schneidewind (2019), S. 39.
 
83
Schneidewind (2019), S. 39.
 
84
Schneidewind (2019), S. 42.
 
85
Schneidewind (2019), S. 41.
 
86
Schneidewind (2019), S. 376.
 
87
Kotter (1995).
 
88
Kotter (2011).
 
89
Peyinghaus und Zeitner (2019a); Wagner (2017), S. 29.
 
90
Kübler-Ross (1969).
 
91
Homma und Bauschke (2015), S. 29.
 
92
Homma und Bauschke (2015), S. 30.
 
93
Peyinghaus und Zeitner (2022).
 
94
Bass und Avolio (1990).
 
95
Avolio und Bass (2004); Felfe (2006).
 
96
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 8.
 
97
Details zu den Items (Detailfragen) siehe Felfe (2006).
 
98
Artinger (05.08.2019).
 
99
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 38.
 
100
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 8.
 
101
Bspw. Erfolgsbilanz Einfluss durch Vorbildfunktion 33 %.
 
102
Baetge et al. (2007); Baum (2009); Hoffmann (2021).
 
103
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 29.
 
104
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 33.
 
105
Die Werteskala des Fragebogens von 1 (stimme gar nicht zu) bis 5 (stimme voll und ganz zu) wurde in Prozent umgerechnet und auf den Nullpunkt nivelliert, d. h. 1 = Umsetzungsgrad −50 %, 3 = Umsetzungsgrad 0 %, 5 = Umsetzungsgrad 50 %.
 
106
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 33.
 
107
Peyinghaus und Zeitner (2018).
 
108
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 40.
 
109
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 28 f.
 
110
Hoffmann (2021).
 
111
Meßmer (2020).
 
112
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 43 ff.
 
113
Veränderung aus Sicht Führungskräfte und Mitarbeiter.
 
114
Microsoft (2021), S. 13 f.
 
115
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 44.
 
116
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 44 ff.
 
117
Tage = Arbeitstage (regulär 5 Tage pro Woche).
 
118
Peyinghaus und Zeitner (2018).
 
119
Scholz (2014).
 
120
Bartz (2021).
 
121
Hoffmann (2020).
 
122
Meier (2021).
 
123
Muster und Zepp (2021), S. 45.
 
124
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 48 f.
 
125
Die Prozentzahl spiegelt den Anteil der statistisch nachgewiesenen positiven Effekte an der Gesamtheit aller potenziellen Effekte auf den Unternehmenserfolg wider.
 
126
Der Erfolg der digitalen Zusammenarbeit wird gemessen anhand der Untersuchung, wie sich verschiedene Faktoren in Zeiten des mobilen Arbeitens verbessert oder verschlechtert haben.
 
127
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 37.
 
128
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 53.
 
129
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 9.
 
130
Lenz und Grützmacher (2017), S. 5; Kotter (2014).
 
131
Reckwitz (2017), S. 197.
 
132
Personal, Produktentwicklung, Unternehmensentwicklung, IT etc.
 
133
Lenz und Grützmacher (2017), S. 5.
 
134
Homans (1964), S. 809–818.
 
135
Esser (2002), S. 418.
 
136
Reiss (2004).
 
137
Peyinghaus und Zeitner (2019b).
 
138
Herrmann (2019), S. 144.
 
139
Roth und Strüber (2017); Ion und Brand (2009).
 
140
Tewes (2021).
 
141
Interview im Rahmen eines Beratungsprojekts zur Reorganisation, Oktober 2021.
 
142
Peyinghaus und Zeitner (2022), S. 38.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Altfelder, Klaus et al. (1973): Lexikon der Unternehmensführung. Ludwigshafen: Kiehl, 1973 Altfelder, Klaus et al. (1973): Lexikon der Unternehmensführung. Ludwigshafen: Kiehl, 1973
Zurück zum Zitat Avolio, Bruce J.; Bass, Bernard M. (2004): Multifactor Leadership Questionnaire, Manual. 3. Aufl., Redwood City: Min Garden, 2004 Avolio, Bruce J.; Bass, Bernard M. (2004): Multifactor Leadership Questionnaire, Manual. 3. Aufl., Redwood City: Min Garden, 2004
Zurück zum Zitat Baetge, Jörg et al. (27.11.2007): Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg: Stand der empirischen Forschung und Konsequenzen für die Entwicklung eines Messkonzeptes. Journal für Betriebswirtschaft, Band 57, 27.11.2007, S 183–219 Baetge, Jörg et al. (27.11.2007): Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg: Stand der empirischen Forschung und Konsequenzen für die Entwicklung eines Messkonzeptes. Journal für Betriebswirtschaft, Band 57, 27.11.2007, S 183–219
Zurück zum Zitat Bartz, Michael (2021): Remote Work braucht kein Limit. In: managerSeminare, 292, 09/2021, Bonn: managerSeminare Verlags GmbH Bartz, Michael (2021): Remote Work braucht kein Limit. In: managerSeminare, 292, 09/2021, Bonn: managerSeminare Verlags GmbH
Zurück zum Zitat Bass, Bernard M.; Avolio, Bruce J. (1990): Transformational Leadership Development: Manual for the Multifactor Leadership Questionnaire. Palo Alto: Consulting Psychologists Press, 1990 Bass, Bernard M.; Avolio, Bruce J. (1990): Transformational Leadership Development: Manual for the Multifactor Leadership Questionnaire. Palo Alto: Consulting Psychologists Press, 1990
Zurück zum Zitat Baum, Steffen (2009): Einfluss von Unternehmenskultur auf Performance: Aktueller Stand der Forschung und Implikationen für die Unternehmenspraxis. Norderstedt: GRIN, 2009 Baum, Steffen (2009): Einfluss von Unternehmenskultur auf Performance: Aktueller Stand der Forschung und Implikationen für die Unternehmenspraxis. Norderstedt: GRIN, 2009
Zurück zum Zitat Bruch, Heike; Schuler, Anna (2016): Mehr Energie für den Neustart. In: Harvard Business Manager. Band 38, 2016, S. 42–49 Bruch, Heike; Schuler, Anna (2016): Mehr Energie für den Neustart. In: Harvard Business Manager. Band 38, 2016, S. 42–49
Zurück zum Zitat Brodbeck, Felix C. (Hrsg.) (2016): Internationale Führung – Das GLOBE-Brevier in der Praxis. Berlin: Springer, 2016 Brodbeck, Felix C. (Hrsg.) (2016): Internationale Führung – Das GLOBE-Brevier in der Praxis. Berlin: Springer, 2016
Zurück zum Zitat Brodbeck, Felix C.; Frese, Michael (2007): Societal culture and leadership in Germany. In: Chhokar, Jagdeep S.; Brodbeck, Felix C.; House, Robert J.: Culture and Leadership Across the World: The GLOBE Book of In-Depth Studies of 25 Societies. Mahwah: Lawrence Erlbaum Associates, 2007, S. 147–214 Brodbeck, Felix C.; Frese, Michael (2007): Societal culture and leadership in Germany. In: Chhokar, Jagdeep S.; Brodbeck, Felix C.; House, Robert J.: Culture and Leadership Across the World: The GLOBE Book of In-Depth Studies of 25 Societies. Mahwah: Lawrence Erlbaum Associates, 2007, S. 147–214
Zurück zum Zitat Collins, Jim; Porras, Jerry I. (1994): Built to Last: Successful habits of visionary companies. New York: Harper Business, 1994 Collins, Jim; Porras, Jerry I. (1994): Built to Last: Successful habits of visionary companies. New York: Harper Business, 1994
Zurück zum Zitat Esser, Hartmut (2002): Soziologie: Situationslogik und Handeln. 1. Aufl., Frankfurt a. M.: Campus, 2002 Esser, Hartmut (2002): Soziologie: Situationslogik und Handeln. 1. Aufl., Frankfurt a. M.: Campus, 2002
Zurück zum Zitat Felfe, Jörg (26.10.2006): Transformationale und charismatische Führung – Stand der Forschung und aktuelle Entwicklungen. In: Zeitschrift für Personalpsychologie, Band 5, Nr. 4, 26.10.2006, S. 163–176 Felfe, Jörg (26.10.2006): Transformationale und charismatische Führung – Stand der Forschung und aktuelle Entwicklungen. In: Zeitschrift für Personalpsychologie, Band 5, Nr. 4, 26.10.2006, S. 163–176
Zurück zum Zitat Felfe, Jörg; Goihl, Karin (2003): Deutsche überarbeitete und ergänzte Version des „Multifactor Leadership Questionnaire“ (MLQ). In: Glöckner-Rist, A. (Hrsg.): ZUMA-Informationssystem. Elektronisches Handbuch sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente. Version 7.00. Mannheim: ZUMA Felfe, Jörg; Goihl, Karin (2003): Deutsche überarbeitete und ergänzte Version des „Multifactor Leadership Questionnaire“ (MLQ). In: Glöckner-Rist, A. (Hrsg.): ZUMA-Informationssystem. Elektronisches Handbuch sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente. Version 7.00. Mannheim: ZUMA
Zurück zum Zitat Furtner, Marco (2016): Effektivität der transformationalen Führung. Wiesbaden: Springer, 2016 Furtner, Marco (2016): Effektivität der transformationalen Führung. Wiesbaden: Springer, 2016
Zurück zum Zitat Furtner, Marco (2017): Dark Leadership. Wiesbaden: Springer, 2017 Furtner, Marco (2017): Dark Leadership. Wiesbaden: Springer, 2017
Zurück zum Zitat Goldstein, David S.; Ford, Kevin; Goldstein, Irving L. (2002): Training in organizations: Needs assessment, development, and evaluation, 4. Aufl., Belmont: Wadsworth, 2002 Goldstein, David S.; Ford, Kevin; Goldstein, Irving L. (2002): Training in organizations: Needs assessment, development, and evaluation, 4. Aufl., Belmont: Wadsworth, 2002
Zurück zum Zitat Herget, Josef (Hrsg.); Strobl, Herbert (Hrsg.) (2018): Unternehmenskultur in der Praxis. Wiesbaden: Springer, 2018 Herget, Josef (Hrsg.); Strobl, Herbert (Hrsg.) (2018): Unternehmenskultur in der Praxis. Wiesbaden: Springer, 2018
Zurück zum Zitat Herrmann, Volker (2019): Transformation von Gesellschaften der öffentlichen Hand unter Marktbedingungen. In: Peyinghaus, Marion (Hrsg.); Zeitner, Regina (Hrsg.): Transformation Real Estate. Wiesbaden: Springer, 2019, S. 135–144 Herrmann, Volker (2019): Transformation von Gesellschaften der öffentlichen Hand unter Marktbedingungen. In: Peyinghaus, Marion (Hrsg.); Zeitner, Regina (Hrsg.): Transformation Real Estate. Wiesbaden: Springer, 2019, S. 135–144
Zurück zum Zitat Hinkin, Timothy R.; Schriesheim, Chester A. (2008): An examination of „nonleadership“: From laissez-faire leadership to leader reward omission and punishment omission. In: Journal of Applied Psychology. Band 93, Nr. 6, 2008, S. 1234–1248 Hinkin, Timothy R.; Schriesheim, Chester A. (2008): An examination of „nonleadership“: From laissez-faire leadership to leader reward omission and punishment omission. In: Journal of Applied Psychology. Band 93, Nr. 6, 2008, S. 1234–1248
Zurück zum Zitat Hofstede, Geert; Hofstede, Gert Jan (2009): Lokales Denken, globales Handeln: Interkulturelle Zusammenarbeit und globales Management. 4. Aufl., München: Beck/DTV, 2009 Hofstede, Geert; Hofstede, Gert Jan (2009): Lokales Denken, globales Handeln: Interkulturelle Zusammenarbeit und globales Management. 4. Aufl., München: Beck/DTV, 2009
Zurück zum Zitat Homans, George C. (1964): Bringing Men Back In. In: American Sociological Review, 29, 1964, S. 809–818 Homans, George C. (1964): Bringing Men Back In. In: American Sociological Review, 29, 1964, S. 809–818
Zurück zum Zitat Homma, Norbert; Bauschke, Rafael (2015): Unternehmenskultur und Führung: Den Wandel gestalten – Methoden, Prozesse, Tools. 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 2015 Homma, Norbert; Bauschke, Rafael (2015): Unternehmenskultur und Führung: Den Wandel gestalten – Methoden, Prozesse, Tools. 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 2015
Zurück zum Zitat Ion, Frauke; Brand, Markus (2009): Motivorientiertes Führen – Führen auf Basis der 16 Lebensmotive nach Steven Reiss. Offenbach: GABAL, 2009 Ion, Frauke; Brand, Markus (2009): Motivorientiertes Führen – Führen auf Basis der 16 Lebensmotive nach Steven Reiss. Offenbach: GABAL, 2009
Zurück zum Zitat Judge, Timothy; Piccolo, Ronald (2004): Transformational and Transactional Leadership: A Meta-Analytic Test of Their Relative Validity. In: Journal of Applied Psychology. Band 89, 2004, S. 755–768 Judge, Timothy; Piccolo, Ronald (2004): Transformational and Transactional Leadership: A Meta-Analytic Test of Their Relative Validity. In: Journal of Applied Psychology. Band 89, 2004, S. 755–768
Zurück zum Zitat Kotter, John P; Heskett, James L. (1992): Corporate Culture and Performance. New York: Free Press, 1992 Kotter, John P; Heskett, James L. (1992): Corporate Culture and Performance. New York: Free Press, 1992
Zurück zum Zitat Kotter, John P. (2011): Leading Change: Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern. 1. Aufl., München: Vahlen, 2011 Kotter, John P. (2011): Leading Change: Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern. 1. Aufl., München: Vahlen, 2011
Zurück zum Zitat Kotter, John P. (2014): Accelerate. Building strategic agility for a faster moving world. Boston: Harvard Business Review Press, 2014 Kotter, John P. (2014): Accelerate. Building strategic agility for a faster moving world. Boston: Harvard Business Review Press, 2014
Zurück zum Zitat Kübler-Ross, Elisabeth (1969): On death and dying. New York: Macmillan Publishing Company, 1969 Kübler-Ross, Elisabeth (1969): On death and dying. New York: Macmillan Publishing Company, 1969
Zurück zum Zitat Lang, Rainhart; Baldauf, Nicole (2016): Interkulturelles Management. Wiesbaden: Springer, 2016 Lang, Rainhart; Baldauf, Nicole (2016): Interkulturelles Management. Wiesbaden: Springer, 2016
Zurück zum Zitat Lenz, Ulrich; Grützmacher, Pirie (2017): Was bin ich (noch), und was sollte ich sein? Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Rolle der Führungskraft. In: Au, Corinna von (Hrsg.): Führen in der vernetzten virtuellen und realen Welt: Digitalisierung, Selbstorganisation, Organisationsspezifika und Tabuthema Tod. Berlin: Springer, 2017, S. 1–18 Lenz, Ulrich; Grützmacher, Pirie (2017): Was bin ich (noch), und was sollte ich sein? Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Rolle der Führungskraft. In: Au, Corinna von (Hrsg.): Führen in der vernetzten virtuellen und realen Welt: Digitalisierung, Selbstorganisation, Organisationsspezifika und Tabuthema Tod. Berlin: Springer, 2017, S. 1–18
Zurück zum Zitat Meier, Carsten (2021): The Future is Hybrid. https://uploads-ssl.webflo.com/5f3a40b5de1569ed393 0bbdf/60587b634248d305dc4d721c_Shift-Collective_Hybrid-Work-Studie.pdf (Abruf 07.12.2021) Meier, Carsten (2021): The Future is Hybrid. https://​uploads-ssl.​webflo.​com/​5f3a40b5de1569ed​393 0bbdf/60587b634248d305dc4d721c_Shift-Collective_Hybrid-Work-Studie.pdf (Abruf 07.12.2021)
Zurück zum Zitat Meyer, John P. et al. (08/2002): Affective, Continuance, and Normative Commitment to the Organization: A Meta-analysis of Antecedents, Correlates, and Consequences. In: Journal of Vocational Behavior, Band 61, Nr. 1, 08/2002, S. 20–52 Meyer, John P. et al. (08/2002): Affective, Continuance, and Normative Commitment to the Organization: A Meta-analysis of Antecedents, Correlates, and Consequences. In: Journal of Vocational Behavior, Band 61, Nr. 1, 08/2002, S. 20–52
Zurück zum Zitat Pelz, Waldemar (2016): Transformationale Führung – Forschungsstand und Umsetzung in der Praxis. In: Au; Corinna von (Hrsg.): Wirksame und nachhaltige Führungsansätze. Wiesbaden: Springer, 2016, S. 93–112 Pelz, Waldemar (2016): Transformationale Führung – Forschungsstand und Umsetzung in der Praxis. In: Au; Corinna von (Hrsg.): Wirksame und nachhaltige Führungsansätze. Wiesbaden: Springer, 2016, S. 93–112
Zurück zum Zitat Peters, Thomas J.; Waterman, Robert H. (1982): In Search of Excellence. In: Journal of Organizational Behavior. Band 6, Nr. 3, 1982, S. 246–247 Peters, Thomas J.; Waterman, Robert H. (1982): In Search of Excellence. In: Journal of Organizational Behavior. Band 6, Nr. 3, 1982, S. 246–247
Zurück zum Zitat Peters, Thomas J.; Waterman, Robert H. (1994): Auf der Suche nach Spitzenleistungen. Was man von den bestgeführten US-Unternehmen lernen kann. 5. Aufl., Landsberg: verlag moderne industrie, 1994 Peters, Thomas J.; Waterman, Robert H. (1994): Auf der Suche nach Spitzenleistungen. Was man von den bestgeführten US-Unternehmen lernen kann. 5. Aufl., Landsberg: verlag moderne industrie, 1994
Zurück zum Zitat Peters, Thomas J.; Waterman, Robert H. (2007): Auf der Suche nach Spitzenleistungen. Was man von den bestgeführten US-Unternehmen lernen kann. McKinsey Classics. München: Redline, 2007 Peters, Thomas J.; Waterman, Robert H. (2007): Auf der Suche nach Spitzenleistungen. Was man von den bestgeführten US-Unternehmen lernen kann. McKinsey Classics. München: Redline, 2007
Zurück zum Zitat Peyinghaus, Marion; Zeitner, Regina (2018): PMRE Monitor 2018: Was die Wirtschaft denkt – und die Jugend will! Berlin: CC PMRE, 2018 Peyinghaus, Marion; Zeitner, Regina (2018): PMRE Monitor 2018: Was die Wirtschaft denkt – und die Jugend will! Berlin: CC PMRE, 2018
Zurück zum Zitat Peyinghaus, Marion; Zeitner, Regina (2019a): PMRE Monitor 2019: Wieviel Agilität verträgt die Immobilienwirtschaft? Berlin: CC PMRE, 2019 Peyinghaus, Marion; Zeitner, Regina (2019a): PMRE Monitor 2019: Wieviel Agilität verträgt die Immobilienwirtschaft? Berlin: CC PMRE, 2019
Zurück zum Zitat Peyinghaus, Marion (Hrsg.); Zeitner, Regina (Hrsg.) (2019b): Transformation Real Estate. Wiesbaden: Springer, 2019 Peyinghaus, Marion (Hrsg.); Zeitner, Regina (Hrsg.) (2019b): Transformation Real Estate. Wiesbaden: Springer, 2019
Zurück zum Zitat Peyinghaus, Marion; Zeitner, Regina (2022): PMRE Monitor 2022: Sustainable Leadership – Führung im digitalen Zeitalter. Berlin: CC PMRE, 2022 Peyinghaus, Marion; Zeitner, Regina (2022): PMRE Monitor 2022: Sustainable Leadership – Führung im digitalen Zeitalter. Berlin: CC PMRE, 2022
Zurück zum Zitat Reckwitz, Andreas (2017): Die Gesellschaft der Singularitäten: Zum Strukturwandel der Moderne. Berlin: Suhrkamp, 2017 Reckwitz, Andreas (2017): Die Gesellschaft der Singularitäten: Zum Strukturwandel der Moderne. Berlin: Suhrkamp, 2017
Zurück zum Zitat Reiss, Steven (2004): The Reiss Profile of Fndamental Goals and Motivational Sensitivities. Columbus, OH: IDS Publishing Corporation, 2004 Reiss, Steven (2004): The Reiss Profile of Fndamental Goals and Motivational Sensitivities. Columbus, OH: IDS Publishing Corporation, 2004
Zurück zum Zitat Roth, Gerhard; Strüber, Nicole (2017): Wie das Gehirn die Seele macht. Stuttgart: Klett-Cotta, 2017 Roth, Gerhard; Strüber, Nicole (2017): Wie das Gehirn die Seele macht. Stuttgart: Klett-Cotta, 2017
Zurück zum Zitat Sackmann, Sonja A. (2017): Unternehmenskultur: Erkennen – Entwickeln – Verändern. 2. Aufl., Wiesbaden: Springer, 2017 Sackmann, Sonja A. (2017): Unternehmenskultur: Erkennen – Entwickeln – Verändern. 2. Aufl., Wiesbaden: Springer, 2017
Zurück zum Zitat Schawel, Christian; Billing, Fabian (2018): Top 100 Management Tools. 6. Aufl., Wiesbaden: Springer, 2018 Schawel, Christian; Billing, Fabian (2018): Top 100 Management Tools. 6. Aufl., Wiesbaden: Springer, 2018
Zurück zum Zitat Schein, Edgar H. (1995): Unternehmenskultur: Ein Handbuch für Führungskräfte. Frankfurt a. M.: Campus, 1995 Schein, Edgar H. (1995): Unternehmenskultur: Ein Handbuch für Führungskräfte. Frankfurt a. M.: Campus, 1995
Zurück zum Zitat Schein, Edgar H. (2004): Organizational Culture and Leadership. 3. Aufl., San Francisco: Jossey-Bass, 2004 Schein, Edgar H. (2004): Organizational Culture and Leadership. 3. Aufl., San Francisco: Jossey-Bass, 2004
Zurück zum Zitat Schneidewind, Uwe (2019): Die Große Transformation – Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels. 4. Aufl., Frankfurt a. M: S. Fischer, 2018 Schneidewind, Uwe (2019): Die Große Transformation – Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels. 4. Aufl., Frankfurt a. M: S. Fischer, 2018
Zurück zum Zitat Scholz, Christian (2014): Generation Z: Wie sie tickt, was sie verändert und warum sie uns alle ansteckt. Weinheim: Wiley, 2014 Scholz, Christian (2014): Generation Z: Wie sie tickt, was sie verändert und warum sie uns alle ansteckt. Weinheim: Wiley, 2014
Zurück zum Zitat Schyns, Birgit; Schilling, Jan (02/2013): How bad are the effects of bad leaders? A meta-analysis of destructive leadership and its outcomes. In: The Leadership Quarterly, Band 24, Nr. 1, 02/2013, S. 138–158 Schyns, Birgit; Schilling, Jan (02/2013): How bad are the effects of bad leaders? A meta-analysis of destructive leadership and its outcomes. In: The Leadership Quarterly, Band 24, Nr. 1, 02/2013, S. 138–158
Zurück zum Zitat Simon, Walter (Hrsg.) (2006): Persönlichkeitsmodelle und Persönlichkeitstests. Offenbach: Gabal, 2006 Simon, Walter (Hrsg.) (2006): Persönlichkeitsmodelle und Persönlichkeitstests. Offenbach: Gabal, 2006
Zurück zum Zitat Skogstad, Anders et al. (02/2007): The destructiveness of laissez-faire leadership behavior. In: Journal of Occupational Health Psychology, Band 12, Nr. 1, 02/2007, S. 80–92 Skogstad, Anders et al. (02/2007): The destructiveness of laissez-faire leadership behavior. In: Journal of Occupational Health Psychology, Band 12, Nr. 1, 02/2007, S. 80–92
Zurück zum Zitat Wagner, David Jonathan (2017): Digital Leadership: Kompetenzen – Führungsverhalten – Umsetzungsempfehlungen. Berlin: Springer, 2017 Wagner, David Jonathan (2017): Digital Leadership: Kompetenzen – Führungsverhalten – Umsetzungsempfehlungen. Berlin: Springer, 2017
Zurück zum Zitat Wang, Gang et al. (15.03.2011): Transformational Leadership and Performance Across Criteria and Levels: A Meta-Analytic Review of 25 Years of Research. In: Group & Organization Management, Band 36, Nr. 2, 15.03.2011, S. 223–270 Wang, Gang et al. (15.03.2011): Transformational Leadership and Performance Across Criteria and Levels: A Meta-Analytic Review of 25 Years of Research. In: Group & Organization Management, Band 36, Nr. 2, 15.03.2011, S. 223–270
Zurück zum Zitat Weick, Karl. E. (1995): Sensemaking in organizations. Thousand Oaks: SAGE Publications, 1995 Weick, Karl. E. (1995): Sensemaking in organizations. Thousand Oaks: SAGE Publications, 1995
Zurück zum Zitat Yukl, Gary (12/2012): Effective Leadership Behavior: What We Know and What Questions Need More Attention. In: Academy of Management Perspectives, Band 26, Nr. 4, New York: Academy of Management, 12/2012, S. 66–85 Yukl, Gary (12/2012): Effective Leadership Behavior: What We Know and What Questions Need More Attention. In: Academy of Management Perspectives, Band 26, Nr. 4, New York: Academy of Management, 12/2012, S. 66–85
Metadaten
Titel
Führung, Unternehmenskultur und Unternehmenstransformation
verfasst von
Marion Peyinghaus
Regina Zeitner
Ann-Kathrin Kempter
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-39998-6_4