Skip to main content
main-content

Führungsqualität

Aus der Redaktion

18.04.2017 | Personalentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Führungskräfteentwicklung made in China

Tausende europäische Unternehmen expandieren jährlich nach China. Qualifizierte Fach- und Führungskräfte sind Mangelware. Für deutsche Unternehmen ist es schwer, geeignete Mitarbeiter zu finden. Tipps von Springer-Autorin Sandra Müller.

05.04.2017 | Fachkräftemangel | Im Fokus | Onlineartikel

Bundeswehr rüstet zum Cyber-Krieg

Die deutschen Streitkräfte haben ein neues Kommando für den Cyber-Krieg. Die Bundeswehr kämpft damit aber nicht nur gegen digitale Bedrohungen aus aller Welt, sondern auch innerdeutsch in der Schlacht um Fachkräfte.

04.04.2017 | Unternehmenskultur | Im Fokus | Onlineartikel

Wertschätzende Führung ist eine Kunst

Lob ist das Fastfood aus der Unternehmensküche. Vorerst macht es pappsatt und glücklich, hält aber nicht lange vor. Ganz anders wirkt wertschätzendes Feedback – gesetzt es wird regelmäßig und gut portioniert gereicht. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.09.2016 | Young Administration | Ausgabe 9/2016

Potenzialträger gezielt auf Führungsaufgaben vorbereiten

Mit einem internen Führungskräftenachwuchsprogramm (FKNP) als eine von drei Säulen der Qualitätsoffensive zur Führung im Landratsamt Enzkreis werden Potenzialträger auf die Übernahme von mehr Verantwortung vorbereitet.

01.08.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2016

Führung im Spannungsfeld

Interessenkonflikte im Vertrieb sind nicht notwendigerweise problematisch. Fasst man sie als Spannungsfelder auf, so lassen sich Lösungsoptionen systematisch suchen, situativ gewichten und dynamisch anpassen. Der Beitrag diskutiert drei typische …

14.06.2016 | Hauptbeiträge | Ausgabe 2/2016

People Analytics: Datengestützte Mitarbeiterführung als Chance für die Organisationspsychologie

In Zeiten, in denen Veränderungen zur täglichen Unternehmensrealität gehören, internationalisierte Märkte den Wettbewerb befeuern und der demografische Wandel Personalressourcen verknappt, erfährt in Unternehmen der „Mensch“ als zentraler …

14.03.2016 | Originalarbeit | Ausgabe 5/2016

Die Montanuniversität Leoben im Rahmen der technischen Entwicklung von Technik, Wissenschaft und Wirtschaft

Basisinnovationen gestalten das Wirtschaftswachstum entscheidend mit. In den Entwicklungsstufen der industriellen Produktion „Industrie 1.0 bis 4.0“ wird darauf Bezug genommen. Wertschöpfungsketten im 19. und 20. Jahrhundert, die aus …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ergebnisse der Studie

Um diese Fragen zu klären und für die betriebliche Praxis der Gefährdungsbeurteilung psychosozialer Belastungen in Deutschland ableitbare Erkenntnisse zu gewinnen, erschien ein qualitativer Forschungsansatz am sinnvollsten.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Homo Economicus Reloaded

Um über diejenigen Schlüsselkompetenzen zu verfügen, die für nachhaltigen Erfolg in unserer neuen Wirtschaftsrealität notwendig sind, müssen wir Organisationsorganismen schaffen, die intrinsisch motivieren und gleichzeitig ein Engagement im Sinne …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Kernaufgabe des Höheren Polizeivollzugsdienstes – Dienststellenentwicklung

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den spezifischen Gestaltungsaufgaben einer Führungskraft des Höheren Polizeivollzugsdienstes, die mit der Leitung einer Polizeiinspektion, eines Polizeikommissariats, mithin einer Organisationseinheit in der …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Cross Mentoring im Projekt GenBa – Erfahrungen von Führungskräften

Der beschleunigte demografische Wandel stellt eine besondere Herausforderung dar, bietet aber auch Lerngelegenheiten und Chancen. Um den demografiebedingten Veränderungen zu begegnen, wurden im GenBa-Projekt in Zusammenarbeit mit Betrieben …

weitere Buchkapitel

Bücher

Bildnachweise