Skip to main content

Funktionswerkstoffe

Aus der Redaktion

Hochlast-Formgedächtnisaktor schaltet hochdynamisch

24.05.2024 Funktionswerkstoffe Nachricht

Forschende der Fraunhofer-Institute IPM, IWU und IFAM haben einen kompakten, hochdynamischen Formgedächtnisaktor entwickelt. Er wird additiv gefertigt und lässt sich im Betrieb schnell temperieren.

Batterien auf molekularer Ebene beim Laden beobachten

23.05.2024 Batterie Nachricht

Ein neues Messinstrument macht Energieumwandlung und Alterung in Energiespeichern auf molekulare Ebene sichtbar – mithilfe von Synchrotronstrahlung. Entwickelt wurde es vom KIT und der Universität Münster.

Bio-Aerogel für 3-D-Drucker entwickelt

12.04.2024 Polymerwerkstoffe Nachricht

Durch die Kombination von Nanokristallen und Nanofasern aus Zellulose ist es Forschenden gelungen, ein 3-D-druckfähiges Bio-Aerogel herzustellen. Das Material eignet sich nicht nur zur Wärmedämmung.

Formgedächtnisdraht kühlt effizienter

04.04.2024 Funktionswerkstoffe Nachricht

Die Kühlung mittels Elastokalorik ist energieeffizienter als etablierte Kühlverfahren. Sie basiert auf Drähten aus Nickel-Titan, die sich bei Dehnung aufwärmen. Ein erster Demonstrator wird demnächst präsentiert.

Thermomagnet-Generatoren wandeln Industrieabwärme in Strom

13.02.2024 Funktionswerkstoffe Nachricht

Die BAM und die TU Delft entwickeln und testen neue Materialien für thermomagnetische Generatoren. Sie sollen Abwärme aus Rechenzentren, der Lebensmittel- oder der Papierindustrie in Strom umwandeln.

Kohlenstoffnitride mit diamantähnlicher Härte synthetisiert

05.01.2024 Materialentwicklung Nachricht

Forschende an der Universität Bayreuth haben Kohlenstoffnitride synthetisiert. Kompressibilität und Härte des Materials sind mit Diamant vergleichbar. Darüber hinaus lässt es sich anreichern und wieder rückgewinnen.

Bosch will seine alten Brennstoffzellen recyclen

21.09.2023 Brennstoffzelle Nachricht

Seine selbstproduzierten Brennstoffzellenstacks will Bosch am Laufzeitende zurückkaufen und recyceln. Dabei kann fast das gesamte enthaltene Platin für den Bau neuer Stacks eingesetzt werden.

Rampf erzeugt Aerogele aus unsortierten Kunststoffabfällen

14.09.2023 Funktionswerkstoffe Nachricht

Die Rampf-Gruppe hat einen Upcyclingansatz zur Herstellung maßgeschneiderter Polymeraerogele entwickelt. Die Technologie kann auch nicht sortenreine Produktionsabfälle auf Polyurethanbasis verarbeiten.

Zeitschriftenartikel

01.08.2022 | Aus der Branche

Oberflächentage 2022 wieder als Präsenzveranstaltung

Vom 14. bis 16. September 2022 trifft sich die Fachwelt der Galvano- und Oberflächentechnik wieder wie gewohnt und bewährt in Präsenz im Congress Center Leipzig. Die Besucher erwartet ein spannendes vier- beziehungsweise fünfzügiges …

01.04.2022 | Entwicklung

Ganzheitliche Methodik zur Validierung der Produktzuverlässigkeit

Die verfügbaren Zeiten und Ressourcen im Entwicklungsprozess von Produkten sind für einen vollständigen Nachweis der Zuverlässigkeits- und Lebensdauerziele vielfach nicht hinreichend. Dennoch finden sich in der Wirklichkeit sehr viel weniger …

01.12.2020 | Titelthema

Modellbasierte Validierung von Lithium-Ionen-Batterien für den Fahrzeugeinsatz

Die Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Lithium-Ionen-Batterien ist essenziell für die langfristige Akzeptanz und Wirtschaftlichkeit von Elektro- und Hybridfahrzeugen. Schädigungsmechanismen, die zu Spätausfällen von Lithium-Ionen-Systemen führen …

01.02.2020 | Anwendungen und Verfahren

Selektive laserinduzierte Metallisierung von 3D-Schaltungsträgern aus Aluminiumoxid

Kurzfassung: Mechatronic Integrated Devices (MID) aus Thermoplasten (spritzgegossene Schaltungsträger) sind heute Stand der Technik, wenn es darum geht, elektronische Schaltungen und Sensorik auf Bauteile mit komplexer 3D-Geometrie aufzubringen.

Buchkapitel

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

Generative Fertigungsanlagen für Rapid Prototyping, Direct Tooling und Direct Manufacturing

Auf der Basis der grundlegenden physikalischen Prozesse sind seit etwa 1987 weit über hundert industriell einsetzbare Maschinen zur direkten computergestützten Fertigung physischer Bauteile entwickelt und auf den Markt gebracht worden.

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einführung

Verbundwerkstoffe kommen heute in einer Vielzahl von Anwendungen für die unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz und sind aus dem täglichen Leben kaum wegzudenken. Eine besondere Stellung nehmen dabei die Faser-Kunststoff-Verbunde (FKV) ein, die …

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Bei der Wahl eines zweckdienlichen Werkstoffs orientiert sich der Ingenieur an den Eigenschaften der zur Verfügung stehenden Werkstoffe.Als Werkstoffeigenschaften sind die optischen Eigenschaften, elektrischen Eigenschaften, magnetischen …

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Additive Fertigungsanlagen für Rapid Prototyping, Direct Tooling und Direct Manufacturing

Auf der Basis der grundlegenden physikalischen Prozesse sind seit etwa 1987 circa 250 industriell einsetzbare Maschinen (Professional- und Production Printer/ Drucker) und circa drei Mal so viele Fabber oder Personal 3D-Drucker/Printer zur …

In eigener Sache

  • Innovationspreis

    10.06.2024 | Versicherungswirtschaft | In eigener Sache | Online-Artikel

    Runderneuerung des Innovationspreises der Assekuranz

    Der Innovationspreis der Assekuranz (idA) von Versicherungsmagazin und dem unabhängigen Analysehaus Morgen & Morgen startet mit neuem Konzept, Verfahren und Look in die Bewerbungsrunde 24/25. Die Innovationskraft der Branche wird in drei neuen Kategorien prämiert. Der Preis spiegelt in der Neukonzeption die Transformation der Versicherungsbranche in verschiedenen Dimensionen wider. 

Bücher

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.