Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.01.2019 Open Access

Fuzzy Logic with Expert Judgment to Implement an Adaptive Risk-Based Access Control Model for IoT

Zeitschrift:
Mobile Networks and Applications
Autoren:
Hany F. Atlam, Robert J. Walters, Gary B. Wills, Joshua Daniel
Wichtige Hinweise

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

The Internet of Things (IoT) is becoming the future of the Internet with a large number of connected devices that are predicted to reach about 50 billion by 2020. With proliferation of IoT devices and need to increase information sharing in IoT applications, risk-based access control model has become the best candidate for both academic and commercial organizations to address access control issues. This model carries out a security risk analysis on the access request by using IoT contextual information to provide access decisions dynamically. This model solves challenges related to flexibility and scalability of the IoT system. Therefore, we propose an adaptive risk-based access control model for the IoT. This model uses real-time contextual information associated with the requesting user to calculate the security risk regarding each access request. It uses user attributes while making the access request, action severity, resource sensitivity and user risk history as inputs to analyze and calculate the risk value to determine the access decision. To detect abnormal and malicious actions, smart contracts are used to track and monitor user activities during the access session to detect and prevent potential security violations. In addition, as the risk estimation process is the essential stage to build a risk-based model, this paper provides a discussion of common risk estimation methods and then proposes the fuzzy inference system with expert judgment as to be the optimal approach to handle risk estimation process of the proposed risk-based model in the IoT system.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise