Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Die Umstellung auf die Digitaltechnik kommt einer Revolution in der Film- und TV-Produktion gleich, für die neue Techniken eingesetzt werden:

Scene-linear Color Workflow, digitale Kameratechnik, Digital Compositing, Depth- und Deep-Compositing, Stereo3D, 3D-Modelling und Rendering zur Verwendung in Live-Action-Footage sowie Lidar-unterstütztes Matchmoving und Keying von Greenscreen-Aufnahmen sind Kernthemen dieses Buchs, die zu neuen Workflow-bezogenen Produktionsketten führen.

Die Autoren erläutern die Grundlagen dieser modernen Produktionsketten in Film, Fernsehen und VFX für professionelle Anwender.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Farbe, Farbmodelle und Farbräume

Eberhard Hasche

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Farbworkflow in HDTV- und Filmproduktionen

Eberhard Hasche

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Kameratechnik

Patrick Ingwer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Dreharbeiten und Erfassen von Daten für die VFXProduktion

Eberhard Hasche

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Erfassen und Weiterverarbeitung von Daten für den Schnitt und die VFX-Produktion

Eberhard Hasche, Patrick Ingwer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Stereo3D

Patrick Ingwer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Tracking und Matchmoving

Eberhard Hasche, Patrick Ingwer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Erzeugen und Anwenden von Masken

Eberhard Hasche, Patrick Ingwer

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Generieren von 3D-Inhalt zum Einfügen in Live-Action-Footage

Eberhard Hasche

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Compositing

Eberhard Hasche

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise