Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Gaskraftwerke

verfasst von : Peter Markewitz, Richard Bongartz, Klaus Biß

Erschienen in: Energietechnologien der Zukunft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der Anteil gasgefeuerter Kraftwerke an der deutschen Bruttostromerzeugung beträgt aktuell etwa 14%. Die installierte Kapazität beträgt ca. 26,5GW, was einem Anteil von 16% an der gesamten installierten Kraftwerksleistung entspricht. Nach dem Netzentwicklungsplan (NEP) 2013 [1] wird der Kapazitätszubau bis zum Jahr 2015 knapp 1,4GW (heute in Bau befindliche Kraftwerke) betragen. Diesem Zubau steht eine Stilllegung veralteter Anlagen von 140MW gegenüber.
Der vergleichbare Anteil von Gaskraftwerken an der EU-weiten Stromerzeugung beträgt ca. 23%. Innerhalb der EU ist die Gasverstromung in Großbritannien, Niederlande, Irland und Italien mit Anteilen von über 40% besonders ausgeprägt. Weitere Länder mit einem relativ hohen Gasverstromungsanteil von über 30% sind Portugal, Belgien und Spanien. In den einschlägigen Energieprojektionenwird davon ausgegangen, dass der Einsatz von Gaskraftwerken EU-weit zunehmen wird (vgl. Kap. 2). Gasgefeuerte Kraftwerke stellen gesicherte Leistung zur Verfügung und werden heute vorzugsweise zur Mittel- und Spitzenlasterzeugung eingesetzt. Im Vergleich zu bestehenden Kohlekraftwerken weisen sie in der Regel bessere Flexibilitätseigenschaften auf, die insbesondere vor dem Hintergrund der Zunahme volatiler Stromerzeugung immer wichtiger werden. Ein weiterer Vorteil sind die im Vergleich zu Kohlekraftwerken deutlich niedrigeren spezifischen Investitionen. Nachteilig sind die relativ hohen und volatilen Brennstoffkosten. In aktuellen Energieprojektionen wird davon ausgegangen, dass diese zukünftig weiter steigen werden (vgl. Kap. 2).
Literatur
2.
Zurück zum Zitat Birnbaum U, Bongartz R, Linssen J, Markewitz P, Vögele S (2010) Energietechnologien 2050 – Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung – Fossil basierte Kraftwerkstechnologien, Wärmetransport, Brennstoffzellen. STE Research Report 01/2010, Forschungszentrum Jülich, IEK-STE Birnbaum U, Bongartz R, Linssen J, Markewitz P, Vögele S (2010) Energietechnologien 2050 – Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung – Fossil basierte Kraftwerkstechnologien, Wärmetransport, Brennstoffzellen. STE Research Report 01/2010, Forschungszentrum Jülich, IEK-STE
3.
Zurück zum Zitat Bohn D (2005) Technologien für die Gasturbinen der übernächsten Generation. VGB PowerTech 7/2005, S. 65–71 Bohn D (2005) Technologien für die Gasturbinen der übernächsten Generation. VGB PowerTech 7/2005, S. 65–71
4.
Zurück zum Zitat Bohn D (2007) Improved Cooling Concept for Turbine Blades of High temperature Gas Turbines VGB PowerTech 12/2007, S. 96–102 Bohn D (2007) Improved Cooling Concept for Turbine Blades of High temperature Gas Turbines VGB PowerTech 12/2007, S. 96–102
5.
Zurück zum Zitat Bohn D (2008) Die Entwicklung offenporöser Mehrschichtsysteme für Dampfturbinen der 700 °C-Technologie. VGB PowerTech 10/2008, S. 28–32 Bohn D (2008) Die Entwicklung offenporöser Mehrschichtsysteme für Dampfturbinen der 700 °C-Technologie. VGB PowerTech 10/2008, S. 28–32
6.
Zurück zum Zitat Ruchti C, Olia H, Marx P, Ehrsam A, Bauveret W (2011) Combined cycle plants as essential contribution to the integration of renewables into the grid VGB PowerTech 9/2011, S. 83–89 Ruchti C, Olia H, Marx P, Ehrsam A, Bauveret W (2011) Combined cycle plants as essential contribution to the integration of renewables into the grid VGB PowerTech 9/2011, S. 83–89
7.
Zurück zum Zitat Balling L, Pickard A, Kreyenberg O (2012) Flexible operating strategies reduce CO 2 emissions. VGB PowerTech 6/2012, S. 27–32 Balling L, Pickard A, Kreyenberg O (2012) Flexible operating strategies reduce CO 2 emissions. VGB PowerTech 6/2012, S. 27–32
8.
Zurück zum Zitat VDE (2012) Erneuerbare Energie braucht flexible Kraftwerke – Szenarien bis 2020. Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., www.​vde.​de VDE (2012) Erneuerbare Energie braucht flexible Kraftwerke – Szenarien bis 2020. Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., www.​vde.​de
9.
Zurück zum Zitat Magin W (2012) Technische Realisierbarkeit der Anforderungen an konventionelle Kraftwerke. Berlin, 10.10.2012: DENA-Dialogforum – Retrofit und Flexibilisierung konventioneller Kraftwerke. www.​dena.​de Magin W (2012) Technische Realisierbarkeit der Anforderungen an konventionelle Kraftwerke. Berlin, 10.10.2012: DENA-Dialogforum – Retrofit und Flexibilisierung konventioneller Kraftwerke. www.​dena.​de
10.
Zurück zum Zitat EWI, GWS, Prognos (2010) Energieszenarien für ein Energiekonzept der Bundesregierung. Projekt Nr. 12/10, Studie im Auftrag des BMWi EWI, GWS, Prognos (2010) Energieszenarien für ein Energiekonzept der Bundesregierung. Projekt Nr. 12/10, Studie im Auftrag des BMWi
11.
Zurück zum Zitat Hille M (2012) Technische und wirtschaftliche Situation konventioneller Kraftwerke in Deutschland. Berlin, 10.10.2012: DENA-Dialogforum – Retrofit und Flexibilisierung konventioneller Kraftwerke, www.​dena.​de Hille M (2012) Technische und wirtschaftliche Situation konventioneller Kraftwerke in Deutschland. Berlin, 10.10.2012: DENA-Dialogforum – Retrofit und Flexibilisierung konventioneller Kraftwerke, www.​dena.​de
12.
Zurück zum Zitat Urbaneck T, Platzer B (2011) Dampf- und Heißwasserspeicher für Gasturbinen-Kraftwerke. BWK Nr. 7/8(2011), S. 50–53 Urbaneck T, Platzer B (2011) Dampf- und Heißwasserspeicher für Gasturbinen-Kraftwerke. BWK Nr. 7/8(2011), S. 50–53
13.
Zurück zum Zitat Schmidt G, Schuele V (2013) Anpassung thermischer Kraftwerke an künftige Herausforderungen im Strommarkt. Berlin 09.01.2013: DENA-Dialogforum – Flexibilität von Bestandskraftwerken – Entwicklungsoptionen für den Kraftwerkspark durch Retrofit. www.​dena.​de Schmidt G, Schuele V (2013) Anpassung thermischer Kraftwerke an künftige Herausforderungen im Strommarkt. Berlin 09.01.2013: DENA-Dialogforum – Flexibilität von Bestandskraftwerken – Entwicklungsoptionen für den Kraftwerkspark durch Retrofit. www.​dena.​de
14.
Zurück zum Zitat Prognos AG (2011) Beitrag von Wärmespeichern zur Integration erneuerbarer Energien, Studie im Auftrag der AGFW, 2011 Prognos AG (2011) Beitrag von Wärmespeichern zur Integration erneuerbarer Energien, Studie im Auftrag der AGFW, 2011
15.
Zurück zum Zitat BBC (1979) Verfahren zur schnellen Leistungserhöhung einer Dampfturbine. Patent EP 0026798 A1, Anmeldetag: 15.11.1979 BBC (1979) Verfahren zur schnellen Leistungserhöhung einer Dampfturbine. Patent EP 0026798 A1, Anmeldetag: 15.11.1979
16.
Zurück zum Zitat Brauner G (2011) Flexibilisierung der Energiesysteme für nachhaltige Versorgung. Wien, IEWT 2011: 7. Internationale Energiewirtschaftstagung an der TU Wien Brauner G (2011) Flexibilisierung der Energiesysteme für nachhaltige Versorgung. Wien, IEWT 2011: 7. Internationale Energiewirtschaftstagung an der TU Wien
17.
Zurück zum Zitat Sobbe W, Janzen J, Schiemann M, Braun H (2011) Effiziente Dampfkesselanlagen für industrielle Heiz- und Heizkraftwerke sowie Hilfskesselanlagen für Kraftwerke. VGB PowerTech 7/2011, S. 54–59 Sobbe W, Janzen J, Schiemann M, Braun H (2011) Effiziente Dampfkesselanlagen für industrielle Heiz- und Heizkraftwerke sowie Hilfskesselanlagen für Kraftwerke. VGB PowerTech 7/2011, S. 54–59
18.
Zurück zum Zitat Stahl K, Zunft S (2012) Entwicklung eines Hochtemperatur-Wärmespeichers zur Flexibilisierung von GuD-Kraftwerken. Dresden 23./24.10.2012, 44. Kraftwerkstechnisches Kolloqium, S. 777–784 Stahl K, Zunft S (2012) Entwicklung eines Hochtemperatur-Wärmespeichers zur Flexibilisierung von GuD-Kraftwerken. Dresden 23./24.10.2012, 44. Kraftwerkstechnisches Kolloqium, S. 777–784
19.
Zurück zum Zitat Moser P (2012) Zentrale stationäre Energiespeicher – Werkzeug zur Flexibilisierung der Stromerzeugung. Stuttgart, 07.03.2012: Energiespeicher-Symposium, DLR Moser P (2012) Zentrale stationäre Energiespeicher – Werkzeug zur Flexibilisierung der Stromerzeugung. Stuttgart, 07.03.2012: Energiespeicher-Symposium, DLR
20.
Zurück zum Zitat Fübi M, Krull FF, Ladwig M (2012) Increase in flexibility with latest technologies. VGB PowerTech 3/2012, S. 30–34 Fübi M, Krull FF, Ladwig M (2012) Increase in flexibility with latest technologies. VGB PowerTech 3/2012, S. 30–34
21.
Zurück zum Zitat Müller-Syring G, Henel M, Köppel W, Mlaker H, Sterner M, Höcher T (2013) Entwicklung von modularen Konzepten zur Erzeugung, Speicherung und Einspeisung von Wasserstoff und Methan ins Erdgasnetz. Studie im Auftrag des DVGW, erhältlich unter www.​dvgw-forschung.​de Müller-Syring G, Henel M, Köppel W, Mlaker H, Sterner M, Höcher T (2013) Entwicklung von modularen Konzepten zur Erzeugung, Speicherung und Einspeisung von Wasserstoff und Methan ins Erdgasnetz. Studie im Auftrag des DVGW, erhältlich unter www.​dvgw-forschung.​de
22.
Zurück zum Zitat Balling L (2012) Die Energiewende braucht moderne Gaskraftwerke. BWK, Bd. 64(2012), Nr. 6, S. 10–14 Balling L (2012) Die Energiewende braucht moderne Gaskraftwerke. BWK, Bd. 64(2012), Nr. 6, S. 10–14
Metadaten
Titel
Gaskraftwerke
verfasst von
Peter Markewitz
Richard Bongartz
Klaus Biß
Copyright-Jahr
2015
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07129-5_4