Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 3/2018

05.09.2018 | Hauptbeiträge

„Gekommen, um zu bleiben“ – eine Analyse des Zusammenhangs zwischen personen- und kontextbezogenen Faktoren und Studienerfolg in Studiengängen der öffentlichen Verwaltung

verfasst von: Prof. Dr. Henning Staar, Prof. Dr. Harald Kania, Jochen Gurt, Prof. Dr. Sebastian Kunert

Erschienen in: Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) | Ausgabe 3/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

Der vorliegende Beitrag in der Zeitschrift Gruppe. Interaktion. Organisation (GIO) untersucht mögliche Einflussfaktoren auf den Studienerfolg und die Abbruchsintention Studierender aus verschiedenen Bereichen der öffentlichen Verwaltung. Die Analyse zielt dabei auf den Zusammenhang zwischen individuellen (u. a. Persönlichkeit, Leistungszufriedenheit, Selbstwirksamkeit) und kontextbezogenen Faktoren (u. a. prozedurale Gerechtigkeit, soziale Integration) einerseits und der allgemeinen Studienzufriedenheit sowie der Abbruchintention an der Hochschule als Maße des Studienerfolgs andererseits. Die Stichprobe umfasste N = 147 Studierende des Polizeivollzugsdienstes und der kommunalen Verwaltung. Die Ergebnisse der Studie liefern Hinweise auf eine empirische Evidenz für die Wichtigkeit realistischer akademischer und beruflicher Erwartungen, der individuellen Persönlichkeitsstruktur als auch der wahrgenommenen Gerechtigkeit und sozialen Eingebundenheit der Studierenden unter Berücksichtigung der Unterschiedlichkeit von Studiengängen. Sowohl Aspekte der Studienzufriedenheit als auch die Abbruchintention ließen sich im regressionsanalytischen Modell über den erwarteten Person-Job-Fit vorhersagen. Darüber hinaus moderierten – je nach Studiengang unterschiedliche – individuelle und kontextbezogene Variablen den Zusammenhang. Implikationen für die Studierenden als auch für die Gestaltung von Studiengängen sowie einer zielgruppengerechten Ansprache werden diskutiert.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie

Die Zeitschrift beleuchtet organisationspsychologische Fragestellungen an den Schnittstellen von Organisation, Team und Individuum.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Literatur
Zurück zum Zitat Aiken, L. S., & West, S. G. (1991). Multiple regression: Testing and interpreting interactions. Newbury Park: SAGE. Aiken, L. S., & West, S. G. (1991). Multiple regression: Testing and interpreting interactions. Newbury Park: SAGE.
Zurück zum Zitat Armutat, S. (2014). Retention und Unternehmenserfolg – Warum gebundene Mitarbeiter sich für ein Unternehmen auszahlen. In Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V. (Hrsg.), Retentionmanagement für die Praxis. Erfolgsentscheidende Mitarbeiter finden und binden (S. 11–16). Bielefeld: Bertelsmann. Armutat, S. (2014). Retention und Unternehmenserfolg – Warum gebundene Mitarbeiter sich für ein Unternehmen auszahlen. In Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V. (Hrsg.), Retentionmanagement für die Praxis. Erfolgsentscheidende Mitarbeiter finden und binden (S. 11–16). Bielefeld: Bertelsmann.
Zurück zum Zitat Barrick, M. R., & Mount, M. K. (1991). The Big Five personality dimensions and job performance: A meta analysis. Personnel Psychology, 44(1), 1–26. CrossRef Barrick, M. R., & Mount, M. K. (1991). The Big Five personality dimensions and job performance: A meta analysis. Personnel Psychology, 44(1), 1–26. CrossRef
Zurück zum Zitat Bartl, W., & Jonda, B. (2008). Demographischer Wandel und personalpolitischer Response in Kommunen. In R. Sackmann, B. Jonda & M. Reinhold (Hrsg.), Demographie als Herausforderung für den öffentlichen Sektor (S. 183–205). Wiesbaden: VS. CrossRef Bartl, W., & Jonda, B. (2008). Demographischer Wandel und personalpolitischer Response in Kommunen. In R. Sackmann, B. Jonda & M. Reinhold (Hrsg.), Demographie als Herausforderung für den öffentlichen Sektor (S. 183–205). Wiesbaden: VS. CrossRef
Zurück zum Zitat Bartsch, N., Maier, F., & Pedal, W. (2012). Die Bedeutsamkeit von administrativen Stressfaktoren. Psychosoziale Belastungssituation von Polizeibeamten. Prävention und Gesundheitsförderung, 7(1), 62–66. CrossRef Bartsch, N., Maier, F., & Pedal, W. (2012). Die Bedeutsamkeit von administrativen Stressfaktoren. Psychosoziale Belastungssituation von Polizeibeamten. Prävention und Gesundheitsförderung, 7(1), 62–66. CrossRef
Zurück zum Zitat Bernholt, A., Hagenauer, G., Lohbeck, A., Gläser-Zikuda, M., Wolf, N., Moschner, B., Lüschen, I., Klaß, S., & Dunker, N. (2018). Bedingungsfaktoren der Studienzufriedenheit von Lehramtsstudierenden. Journal Für Bildungsforschung Online, 10(1), 24–51. Bernholt, A., Hagenauer, G., Lohbeck, A., Gläser-Zikuda, M., Wolf, N., Moschner, B., Lüschen, I., Klaß, S., & Dunker, N. (2018). Bedingungsfaktoren der Studienzufriedenheit von Lehramtsstudierenden. Journal Für Bildungsforschung Online, 10(1), 24–51.
Zurück zum Zitat Biermann, A., Kaub, K., Friedrich, A., Wach, F.-S., Ruffing, S., Reichl, C., Hochscheid-Mauel, D., Bedersdorfer, H. W., Spinath, F. M., Karbach, J., & Brünken, R. (2017). SioS-L – Studie zu individuellen und organisationalen Einflüssen auf den Studienerfolg in der Lehrerbildung. In C. Gräsel & K. Trempler (Hrsg.), Entwicklung von Professionalität pädagogischen Personals Interdisziplinäre Betrachtungen, Befunde und Perspektiven (S. 75–92). Wiesbaden: VS. Biermann, A., Kaub, K., Friedrich, A., Wach, F.-S., Ruffing, S., Reichl, C., Hochscheid-Mauel, D., Bedersdorfer, H. W., Spinath, F. M., Karbach, J., & Brünken, R. (2017). SioS-L – Studie zu individuellen und organisationalen Einflüssen auf den Studienerfolg in der Lehrerbildung. In C. Gräsel & K. Trempler (Hrsg.), Entwicklung von Professionalität pädagogischen Personals Interdisziplinäre Betrachtungen, Befunde und Perspektiven (S. 75–92). Wiesbaden: VS.
Zurück zum Zitat Bohndick, C., Rosman, T., Kohlmeyer, S., & Buhl, H. M. (2016). Der Zusammenhang zwischen subjektiver Passung und Studienerfolg unter Berücksichtigung subjektiver Fähigkeiten. 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin, 11.3.2016. Berlin: GEBF. Eine Anwendung der Person-Environment-Fit Theorie. Conference Paper Bohndick, C., Rosman, T., Kohlmeyer, S., & Buhl, H. M. (2016). Der Zusammenhang zwischen subjektiver Passung und Studienerfolg unter Berücksichtigung subjektiver Fähigkeiten. 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin, 11.3.2016. Berlin: GEBF. Eine Anwendung der Person-Environment-Fit Theorie. Conference Paper
Zurück zum Zitat Brandstätter, H., & Farthofer, A. (2003). Einfluss von Erwerbstätigkeit auf den Studienerfolg. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 47(3), 134–145. CrossRef Brandstätter, H., & Farthofer, A. (2003). Einfluss von Erwerbstätigkeit auf den Studienerfolg. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 47(3), 134–145. CrossRef
Zurück zum Zitat Brandstätter, H., Grillich, L., & Farthofer, A. (2006). Prognose des Studienabbruchs. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 38(3), 121–131. CrossRef Brandstätter, H., Grillich, L., & Farthofer, A. (2006). Prognose des Studienabbruchs. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 38(3), 121–131. CrossRef
Zurück zum Zitat Braun, E., Weiß, T. & Seidel, T. (2014). Lernumwelten in der Hochschule. In T. Seidel & A. Krapp (Hrsg.), Pädagogische Psychologie (6., vollst. überarb. Aufl.) (S. 433–453). Weinheim: Beltz. Braun, E., Weiß, T. & Seidel, T. (2014). Lernumwelten in der Hochschule. In T. Seidel & A. Krapp (Hrsg.), Pädagogische Psychologie (6., vollst. überarb. Aufl.) (S. 433–453). Weinheim: Beltz.
Zurück zum Zitat Bühner, M., & Ziegler, M. (2009). Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler. München: Pearson. Bühner, M., & Ziegler, M. (2009). Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler. München: Pearson.
Zurück zum Zitat Burger, R., & Groß, M. (2016). Gerechtigkeit und Studienabbruch. Die Rolle der wahrgenommenen Fairness von Benotungsverfahren bei der Entstehung von Abbruchsintentionen. Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, 19(3), 625–647. CrossRef Burger, R., & Groß, M. (2016). Gerechtigkeit und Studienabbruch. Die Rolle der wahrgenommenen Fairness von Benotungsverfahren bei der Entstehung von Abbruchsintentionen. Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, 19(3), 625–647. CrossRef
Zurück zum Zitat Colquitt, J. A. (2001). On the dimensionality of organizational justice: a construct validation of a measure. Journal of Applied Psychology, 86(3), 386–400. CrossRefPubMed Colquitt, J. A. (2001). On the dimensionality of organizational justice: a construct validation of a measure. Journal of Applied Psychology, 86(3), 386–400. CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Costa, P. T., & McCrae, R. R. (1995). Domains and facets: hierarchical personality assessment using the revised NEO personality inventory. Journal of Personality Assessment, 64(1), 21–50. CrossRefPubMed Costa, P. T., & McCrae, R. R. (1995). Domains and facets: hierarchical personality assessment using the revised NEO personality inventory. Journal of Personality Assessment, 64(1), 21–50. CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Credé, M., Roch, S. G., & Kieszczynka, U. M. (2010). Class attendance in college: a Meta-analytic review of the relationship of class attendance with grades and student characteristics. Review of Educational Research, 80(2), 272–295. CrossRef Credé, M., Roch, S. G., & Kieszczynka, U. M. (2010). Class attendance in college: a Meta-analytic review of the relationship of class attendance with grades and student characteristics. Review of Educational Research, 80(2), 272–295. CrossRef
Zurück zum Zitat Eccles, J. S., & Wigfield, A. (2002). Motivational beliefs, values and goals. Annual Review Psychology, 53, 109–132. CrossRef Eccles, J. S., & Wigfield, A. (2002). Motivational beliefs, values and goals. Annual Review Psychology, 53, 109–132. CrossRef
Zurück zum Zitat Edwards, J. R. (1991). Person-job fit: a conceptual integration, literature review, and methodological critique. In C. L. Cooper & I. T. Robertson (Hrsg.), International review of industrial and organizational psychology (Bd. 6, S. 283–357). Chichester: Wiley. Edwards, J. R. (1991). Person-job fit: a conceptual integration, literature review, and methodological critique. In C. L. Cooper & I. T. Robertson (Hrsg.), International review of industrial and organizational psychology (Bd. 6, S. 283–357). Chichester: Wiley.
Zurück zum Zitat Etzel, J. M., & Nagy, G. (2016). Students’ perceptions of person–environment fit: Do fit perceptions predict academic success beyond personality traits? Journal of Career Assessment, 24(2), 270–288. CrossRef Etzel, J. M., & Nagy, G. (2016). Students’ perceptions of person–environment fit: Do fit perceptions predict academic success beyond personality traits? Journal of Career Assessment, 24(2), 270–288. CrossRef
Zurück zum Zitat Feij, J. A., van der Velde, M. E. G., Taris, R., & Taris, T. W. (1999). The development of person–vocation fit: A longitudinal study among young employees. International Journal of Selection and Assessment, 7(1), 12–25. CrossRef Feij, J. A., van der Velde, M. E. G., Taris, R., & Taris, T. W. (1999). The development of person–vocation fit: A longitudinal study among young employees. International Journal of Selection and Assessment, 7(1), 12–25. CrossRef
Zurück zum Zitat Feldman, K. A., Smart, J. C., & Ethington, C. A. (2004). What do college students have to lose? Exploring the outcomes of differences in person-environment fits. The Journal of Higher Education, 75(5), 528–555. CrossRef Feldman, K. A., Smart, J. C., & Ethington, C. A. (2004). What do college students have to lose? Exploring the outcomes of differences in person-environment fits. The Journal of Higher Education, 75(5), 528–555. CrossRef
Zurück zum Zitat French, J. R. P. Jr., Caplan, R. D., & van Harrison, R. (1982). The mechanisms of job stress and strain. Chichester: Wiley. French, J. R. P. Jr., Caplan, R. D., & van Harrison, R. (1982). The mechanisms of job stress and strain. Chichester: Wiley.
Zurück zum Zitat Gruber, T., Fuß, S., Voss, R., & Gläser-Zikuda, M. (2010). Examining student satisfaction with higher education services: Using a new measurement tool. International Journal of Public Sector Management, 23(2), 105–123. CrossRef Gruber, T., Fuß, S., Voss, R., & Gläser-Zikuda, M. (2010). Examining student satisfaction with higher education services: Using a new measurement tool. International Journal of Public Sector Management, 23(2), 105–123. CrossRef
Zurück zum Zitat Happy, H. (2016). NEO-PI-R. NEO-Persönlichkeitsinventar nach Costa und McCrae. Göttingen: Hogrefe. Happy, H. (2016). NEO-PI-R. NEO-Persönlichkeitsinventar nach Costa und McCrae. Göttingen: Hogrefe.
Zurück zum Zitat Hasenberg, S. (2012). Zur prädiktiven Validität von Self-Assessments für die Studienzufriedenheit. Marburg: Philipps-Universität. Unveröffentlichte Dissertation Hasenberg, S. (2012). Zur prädiktiven Validität von Self-Assessments für die Studienzufriedenheit. Marburg: Philipps-Universität. Unveröffentlichte Dissertation
Zurück zum Zitat Hasenberg, S., & Schmidt-Atzert, L. (2013). Die Rolle von Erwartungen zu Studienbeginn: Wie bedeutsam sind realistische Erwartungen über Studieninhalte und Studienaufbau für die Studienzufriedenheit? Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 27(1–2), 87–93. CrossRef Hasenberg, S., & Schmidt-Atzert, L. (2013). Die Rolle von Erwartungen zu Studienbeginn: Wie bedeutsam sind realistische Erwartungen über Studieninhalte und Studienaufbau für die Studienzufriedenheit? Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 27(1–2), 87–93. CrossRef
Zurück zum Zitat Helmke, A. (2012). Unterrichtsqualität und Lehrerprofessionalität. Diagnose, Evaluation und Verbesserung des Unterrichts (4. Aufl.). Seelze-Velber: Kallmeyer. Helmke, A. (2012). Unterrichtsqualität und Lehrerprofessionalität. Diagnose, Evaluation und Verbesserung des Unterrichts (4. Aufl.). Seelze-Velber: Kallmeyer.
Zurück zum Zitat Holland, J. L. (1997). Making vocational choices. Odessa: Psychological Assessment Resources. Holland, J. L. (1997). Making vocational choices. Odessa: Psychological Assessment Resources.
Zurück zum Zitat Kaub, K., Stoll, G., Biermann, A., Karbach, J., Bedersdorfer, H.-W., Spinath, F. M., & Brünken, R. (2013). Interessenkongruenz, Belastungserleben und motivationale Orientierung bei Einsteigern im Lehramtsstudium. 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Kiel, 11.–13. März 2013. Frankfurt: Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF). Kaub, K., Stoll, G., Biermann, A., Karbach, J., Bedersdorfer, H.-W., Spinath, F. M., & Brünken, R. (2013). Interessenkongruenz, Belastungserleben und motivationale Orientierung bei Einsteigern im Lehramtsstudium. 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Kiel, 11.–13. März 2013. Frankfurt: Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF).
Zurück zum Zitat Konegen-Grenier, C. (2018). Wer bekommt einen Studienplatz? IW-Report, Bd. 22/18. Köln: Institut der deutschen Wirtschaft. Konegen-Grenier, C. (2018). Wer bekommt einen Studienplatz? IW-Report, Bd. 22/18. Köln: Institut der deutschen Wirtschaft.
Zurück zum Zitat Kristof-Brown, A. L., Zimmerman, R. D., & Johnson, E. C. (2005). Consequences of individuals’ fit at work. A meta-analysis of person-job, person-organization, person-group, and person-supervisor fit. Personnel Psychology, 58(2), 281–342. CrossRef Kristof-Brown, A. L., Zimmerman, R. D., & Johnson, E. C. (2005). Consequences of individuals’ fit at work. A meta-analysis of person-job, person-organization, person-group, and person-supervisor fit. Personnel Psychology, 58(2), 281–342. CrossRef
Zurück zum Zitat Künsting, J., & Lipowsky, F. (2011). Studienwahlmotivation und Persön lich keitseigenschaften als Prädiktoren für Zufriedenheit und Strategienutzung im Lehramtsstudium. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 25(2), 105–114. CrossRef Künsting, J., & Lipowsky, F. (2011). Studienwahlmotivation und Persön lich keitseigenschaften als Prädiktoren für Zufriedenheit und Strategienutzung im Lehramtsstudium. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 25(2), 105–114. CrossRef
Zurück zum Zitat Kunze, F. (2013). Strategisches Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung im Zeichen des demographischen Wandels. Verwaltung und Management, 19(5), 268–273. CrossRef Kunze, F. (2013). Strategisches Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung im Zeichen des demographischen Wandels. Verwaltung und Management, 19(5), 268–273. CrossRef
Zurück zum Zitat Li, Y., Yao, X., Chen, K., & Wang, Y. (2013). Different fit perceptions in an academic environment: attitudinal and behavioral outcomes. Journal of Career Assessment, 21(2), 163–174. CrossRef Li, Y., Yao, X., Chen, K., & Wang, Y. (2013). Different fit perceptions in an academic environment: attitudinal and behavioral outcomes. Journal of Career Assessment, 21(2), 163–174. CrossRef
Zurück zum Zitat Lind, E. A., & Tyler, T. R. (1988). The social psychology of procedural justice. New York: Plenum Press. CrossRef Lind, E. A., & Tyler, T. R. (1988). The social psychology of procedural justice. New York: Plenum Press. CrossRef
Zurück zum Zitat Matyssek, A. (2012). Gesundheitsmanagement als Führungsaufgabe in der öffentlichen Verwaltung. Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz, 55(2), 205–210. CrossRefPubMed Matyssek, A. (2012). Gesundheitsmanagement als Führungsaufgabe in der öffentlichen Verwaltung. Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz, 55(2), 205–210. CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Niemann, F.-S., & Geißler, R. (2016). Das berechenbare Problem? Die Altersstruktur der Kommunalverwaltungen. wegweiser-kommune.de, 3, 1–20. Niemann, F.-S., & Geißler, R. (2016). Das berechenbare Problem? Die Altersstruktur der Kommunalverwaltungen. wegweiser-kommune.de, 3, 1–20.
Zurück zum Zitat O’Connor, M. C., & Paunonen, S. V. (2007). Big Five personality predictors of post-secondary academic performance. Personality and Individual Differences, 43, 971–990. CrossRef O’Connor, M. C., & Paunonen, S. V. (2007). Big Five personality predictors of post-secondary academic performance. Personality and Individual Differences, 43, 971–990. CrossRef
Zurück zum Zitat Oettingen, G., & Gollwitzer, P. M. (2002). Theorien der modernen Zielpsychologie. In D. Frey (Hrsg.), Theorien der Sozialpsychologie (S. 51–74). Bern: Huber. Oettingen, G., & Gollwitzer, P. M. (2002). Theorien der modernen Zielpsychologie. In D. Frey (Hrsg.), Theorien der Sozialpsychologie (S. 51–74). Bern: Huber.
Zurück zum Zitat Ostendorf, F. & Angleitner, A. (2004). NEO – Persönlichkeitsinventar (revidierte Form, NEO-PI-R) nach Costa und McCrae. Göttingen: Hogrefe. Ostendorf, F. & Angleitner, A. (2004). NEO – Persönlichkeitsinventar (revidierte Form, NEO-PI-R) nach Costa und McCrae. Göttingen: Hogrefe.
Zurück zum Zitat Rammstedt, B., Christoph, J., Kemper, C. J., Klein, M. C., Beierlein, C., & Kovaleva, A. (2012). Eine kurze Skala zur Messung der fünf Dimensionen der Persönlichkeit. Big-Five-Inventory-10 (BFI-10). Mannheim: GESIS. Working papers/GESIS, 23 Rammstedt, B., Christoph, J., Kemper, C. J., Klein, M. C., Beierlein, C., & Kovaleva, A. (2012). Eine kurze Skala zur Messung der fünf Dimensionen der Persönlichkeit. Big-Five-Inventory-10 (BFI-10). Mannheim: GESIS. Working papers/GESIS, 23
Zurück zum Zitat Saremba, S. (2017). Persönlichkeit in der Verwaltung. In I. Halla-Heißen & S. Saremba (Hrsg.), Sozialwissenschaftliche Grundlagen des beruflichen Handelns (S. 281–308). Wiesbaden: VS. CrossRef Saremba, S. (2017). Persönlichkeit in der Verwaltung. In I. Halla-Heißen & S. Saremba (Hrsg.), Sozialwissenschaftliche Grundlagen des beruflichen Handelns (S. 281–308). Wiesbaden: VS. CrossRef
Zurück zum Zitat Schiefele, U., & Jacob-Ebbinghaus, L. (2006). Lernermerkmale und Lehrqualität als Bedingungen der Studienzufriedenheit. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 20(3), 199–212. CrossRef Schiefele, U., & Jacob-Ebbinghaus, L. (2006). Lernermerkmale und Lehrqualität als Bedingungen der Studienzufriedenheit. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 20(3), 199–212. CrossRef
Zurück zum Zitat Schmidt-Atzert, L. (2005). Prädiktion von Studienerfolg bei Psychologiestudenten. Psychologische Rundschau, 56, 131–133. CrossRef Schmidt-Atzert, L. (2005). Prädiktion von Studienerfolg bei Psychologiestudenten. Psychologische Rundschau, 56, 131–133. CrossRef
Zurück zum Zitat Schneider, H. (2007). Nachweis und Behandlung von Multikollinearität. In S. Albers, D. Klapper, U. Konradt, A. Walter & J. Wolf (Hrsg.), Methodik der empirischen Sozialforschung (2. Aufl.) (S. 183–198). Wiesbaden: Gabler. Schneider, H. (2007). Nachweis und Behandlung von Multikollinearität. In S. Albers, D. Klapper, U. Konradt, A. Walter & J. Wolf (Hrsg.), Methodik der empirischen Sozialforschung (2. Aufl.) (S. 183–198). Wiesbaden: Gabler.
Zurück zum Zitat Schrapper, L. (2013). Der öffentliche Dienst im demographischen Wandel. Herausforderungen für das Personalmanagement. Die Verwaltung, 46(3), 441–455. CrossRef Schrapper, L. (2013). Der öffentliche Dienst im demographischen Wandel. Herausforderungen für das Personalmanagement. Die Verwaltung, 46(3), 441–455. CrossRef
Zurück zum Zitat Schreiner, M., Reiß, S., & Mildner, D. (2010). Self-Assessments zur Beurteilung der Studieneignung im Sinne eines Person-Study-Fit-Ansatzes. 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Lengerich: Pabst. Schreiner, M., Reiß, S., & Mildner, D. (2010). Self-Assessments zur Beurteilung der Studieneignung im Sinne eines Person-Study-Fit-Ansatzes. 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Lengerich: Pabst.
Zurück zum Zitat Sieverding, M., Schmidt, L. I., Obergfell, J., & Scheiter, F. (2013). Stress- und Studienzufriedenheit bei Bachelor- und Diplom-Psychologiestudierenden im Vergleich. Psychologische Rundschau, 64(2), 94–100. CrossRef Sieverding, M., Schmidt, L. I., Obergfell, J., & Scheiter, F. (2013). Stress- und Studienzufriedenheit bei Bachelor- und Diplom-Psychologiestudierenden im Vergleich. Psychologische Rundschau, 64(2), 94–100. CrossRef
Zurück zum Zitat Stürmer, S., Christ, O., Jonkmann, K., Josephs, I., Gaschler, R., Glöckner, A., Mokros, A., Rohmann, A., & Salewski, C. (2018). 10 Jahre universitäres Fernstudium in Psychologie an der FernUniversität in Hagen. Psychologische Rundschau, 69(2), 104–108. CrossRef Stürmer, S., Christ, O., Jonkmann, K., Josephs, I., Gaschler, R., Glöckner, A., Mokros, A., Rohmann, A., & Salewski, C. (2018). 10 Jahre universitäres Fernstudium in Psychologie an der FernUniversität in Hagen. Psychologische Rundschau, 69(2), 104–108. CrossRef
Zurück zum Zitat Super, D. E. (1953). A theory of vocational development. American Psychologist, 8, 185–190. CrossRef Super, D. E. (1953). A theory of vocational development. American Psychologist, 8, 185–190. CrossRef
Zurück zum Zitat Tinto, V. (1993). Leaving college: Rethinking the causes and cures of student attrition (2. Aufl.). Chicago: University of Chicago Press. Tinto, V. (1993). Leaving college: Rethinking the causes and cures of student attrition (2. Aufl.). Chicago: University of Chicago Press.
Zurück zum Zitat Watt, H. M. G., & Richardson, P. W. (2007). Motivational factors influencing teaching as a career choice: Development and validation of the “FIT-Choice” Scale. Journal of Experimental Education, 75, 167–202. CrossRef Watt, H. M. G., & Richardson, P. W. (2007). Motivational factors influencing teaching as a career choice: Development and validation of the “FIT-Choice” Scale. Journal of Experimental Education, 75, 167–202. CrossRef
Zurück zum Zitat Westermann, R., Heise, E., Spies, K., & Trautwein, U. (1996). Identifikation und Erfassung von Komponenten der Studienzufriedenheit. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 43(1), 1–22. Westermann, R., Heise, E., Spies, K., & Trautwein, U. (1996). Identifikation und Erfassung von Komponenten der Studienzufriedenheit. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 43(1), 1–22.
Zurück zum Zitat Wiers-Jenssen, J., Stensaker, B. & Grogaard, J.B. (2002). Student satisfaction: Towards an empirical deconstruction of the concept. Quality in Higher Education, 8(2), 183–195. Wiers-Jenssen, J., Stensaker, B. & Grogaard, J.B. (2002). Student satisfaction: Towards an empirical deconstruction of the concept. Quality in Higher Education, 8(2), 183–195.
Metadaten
Titel
„Gekommen, um zu bleiben“ – eine Analyse des Zusammenhangs zwischen personen- und kontextbezogenen Faktoren und Studienerfolg in Studiengängen der öffentlichen Verwaltung
verfasst von
Prof. Dr. Henning Staar
Prof. Dr. Harald Kania
Jochen Gurt
Prof. Dr. Sebastian Kunert
Publikationsdatum
05.09.2018
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
DOI
https://doi.org/10.1007/s11612-018-0420-z

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 3/2018 Zur Ausgabe

Hauptbeiträge

Digitales Recruiting

Premium Partner