Skip to main content

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

Genossenschaftliche Partizipationsstrukturen als Teil der besonderen Handlungsmöglichkeiten im Klimaschutz – Partizipation in Genossenschaften und im Nachhaltigkeitsdiskurs

verfasst von : Dr. Christine von Blanckenburg

Erschienen in: Genossenschaften und Klimaschutz

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Genossenschaften haben als kollektive Zusammenschlüsse besondere Handlungsmöglichkeiten, um Klimaschutz in Städten voranzutreiben

, so lautete die Hypothese, die im Forschungsprojekt Solidarische Stadt untersucht wurde. Um diese Aussage auf ihre Stichhaltigkeit hin zu überprüfen, wurde auch der Bereich Partizipation untersucht, denn zu den Grundprinzipien genossenschaftlicher Verfasstheit gehört das Demokratieprinzip, das allen Mitgliedern ohne Unterschied gleiche Mitwirkungsrechte garantiert. Zugleich gehört es auch zu den Grundüberzeugungen der Nachhaltigkeitspolitik, dass Partizipation ein Schlüssel für eine gerechte und zukunftsfähige Welt ist, die gleichermaßen die ökologische, ökonomische und soziale Dimension von Nachhaltigkeit entwickelt. Die zentrale Stellung, die Partizipation und Demokratie im Wertehorizont und im normativen Konzept sowohl von Nachhaltigkeit als auch von Genossenschaft einnehmen, gab den Anstoß dazu, zu untersuchen, ob sich aus dieser Übereinstimmung eine besondere Passung und damit besondere genossenschaftliche Handlungsmöglichkeiten im Klimaschutz ergeben. Nachhaltigkeit ist in dieser These auf Klimaschutz verengt, der ein besonders herausgehobenes Problemfeld nachhaltiger Entwicklung darstellt, um den weiten Begriff der Nachhaltigkeit in einem Handlungsfeld zu konkretisieren.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Genossenschaftliche Partizipationsstrukturen als Teil der besonderen Handlungsmöglichkeiten im Klimaschutz – Partizipation in Genossenschaften und im Nachhaltigkeitsdiskurs
verfasst von
Dr. Christine von Blanckenburg
Copyright-Jahr
2014
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-03632-4_12