Skip to main content
main-content

Geotechnik

Aus der Redaktion

16.08.2019 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Vermessen im Vorbeifahren

Das Bauunternehmen Strabag hat eine Methode entwickelt, mit der sich zum Beispiel Autobahnabschnitte bis ins kleinste Detail im Vorbeifahren vermessen lassen. Streckensperrungen sind so nicht mehr notwendig.

13.06.2019 | Straßenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Wölbungen der Asphaltierung

Wie entstehen Wölbungen in der Asphaltierung? Mit dieser Fragestellung befasste sich ein Student in seiner Bachelorarbeit und kam dabei zu Ergebnissen, die sich direkt in der Straßenbautechnik umsetzen lassen.

24.10.2018 | Stadtplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Eine Seilbahn für München?

Die Stadt München hat im Juli 2018 das Konzept für eine Seilbahn in der bayerischen Landeshauptstadt vorgestellt. Die Akzeptanz eines solchen Verkehrsmittels wurde nun vom Verkehrsexperten Prof. Klaus Bogenberger und seinem Team untersucht.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

30.07.2019 | Originalarbeit | Ausgabe 8/2019 Open Access

Entwässerung von teilweise zementhältigen Suspensionen – von der Rohgutcharakterisierung bis zur Anlagenumsetzung auf der Baustelle

Im Baulos 60.3 – St. Kanzian der Koralmbahn liegen die beiden Tunnelbauwerke Untersammelsdorf und Srejach in glazialen Stillwassersedimenten („Seeton“). Für die Errichtung waren zur Vergütung des anstehenden Bodens umfangreiche …

01.06.2019 | Wasserkraft | Ausgabe 6/2019

Konstruktive und geotechnische Aspekte kleiner Wasserkraftwerke in China

Die GUB AG brachte ihr Wissen in Geotechnik und konstruktivem Wasserbau in das Forschungsprojekt HAPPI zur Entwicklung von Leitlinien für Planung und Bau kleiner Wasserkraftanlagen in China ein. Die Planungsphasen für Anlagen zwischen ein und zehn …

01.05.2019 | Wasserbau | Ausgabe 5/2019

Talsperren unter Bergsenkung - ein Praxisbeispiel zur Sanierung in NRW

Mit dem Ende des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet sind die Folgen, die durch den jahrhundertelangen untertägigen Bergbau verursacht wurden, nicht unmittelbar beendet. Am Praxisbeispiel einer Talsperre, die errichtet wurde, um den …

01.05.2019 | Praxis | Ausgabe 5/2019

Planung und Bau des ökologisch durchgängigen Hochwasserrückhaltebeckens Neuwürschnitz

Zur Umsetzung des Hochwasserschutzkonzeptes Nr. 27 errichtete die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen von 2014 bis 2017 das Hochwasserrückhaltebecken (HRB) Neuwürschnitz. Das HRB ist gem. DIN 19 700-12 als mittleres Becken …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Flachgründungen

Flachgründungen übertragen die Lasten aus dem Bauwerk im Wesentlichen über eine in horizontaler Richtung ausgedehnte, ebene Gründungssohle in den Baugrund. Zu den Flachgründungen gehören Einzelfundamente Streifenfundamente Fundamentroste und …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen der Geologie

Die Geologie ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Bau und der Geschichte des Erdkörpers sowie seiner Genese beschäftigt. Dabei stehen vor allem die Prozesse im Vordergrund, welche die Erde formen und sie einer ständigen Veränderung und …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Baugrunderkundung, geotechnische Labor- und Feldversuche

Die Baugrunderkundung beginnt mit der Information über das Baugrundstück durch Auswertung von Unterlagen, Plänen, topografischen und geologischen Karten sowie einer Ortsbegehung. Auf dieser Grundlage wird ein Erkundungsprogramm erstellt, das …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Geotechnische Messverfahren

In der Geotechnik kommt den verschiedenen Messverfahren bereits seit Jahrzehnten eine besondere Bedeutung zu. Der Baugrund, sei es Fest- oder Lockergestein, lässt auf Grund seiner Heterogenität im Allgemeinen nur eine begrenzte Schärfe bei der …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

    Bildnachweise