Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Geschäftsmodellinnovation im Gesundheitswesen

Die trendantizipierende Geschäftsmodellinnovation

verfasst von: FH-Prof. Ing. Mag. Dr. Peter Granig, Mag. (FH), MA Doris Lingenhel

Erschienen in: Geschäftsmodellinnovationen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Kaum eine andere Branche unterliegt größeren globalen und zugleich individuellen Interessen als das Gesundheitswesen. Die demographische Entwicklung, der rasante medizinische und technische Fortschritt sowie die Unsicherheit hinsichtlich der künftigen Finanzierbarkeit des österreichischen Gesundheitssystems bewirken ein enorm gesteigertes Interesse der Allgemeinheit. Das Thema „Gesundheit“ rückt somit immer mehr in das Bewusstsein der Menschen, aber auch von Unternehmen.Immer mehr Organisationen und Unternehmen versuchen mittels Entwicklung von neuen Angeboten, Produkten und Dienstleistungen in dieser dynamischen Branche Fuß zu fassen oder ihren Erfolg weiter auszubauen. PatientInnen wurden längst zu „KundInnen“ und der Gesundheitsmarkt entwickelt sich zu einem enorm lukrativen und breit gefächerten Wirtschaftszweig, der an Bedeutung und Vielfalt stetig zunimmt. Die Gesundheitsbranche eröffnet Unternehmen viele Möglichkeiten und Geschäftsfelder, die es frühzeitig zu erkennen und zur richtigen Zeit zu nutzen gilt.

Metadaten
Titel
Geschäftsmodellinnovation im Gesundheitswesen
verfasst von
FH-Prof. Ing. Mag. Dr. Peter Granig
Mag. (FH), MA Doris Lingenhel
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-08623-7_13

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.