Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieser praxisnahe Gesprächsleitfaden wurde speziell für technische Berufe entwickelt. Er zeichnet sich durch den Bezug zum industriellen Umfeld aus und bietet zahlreiche Beispiele für Gesprächsanlässe und typische Gesprächsthemen.Praktische Hinweise zeigen, wie Gespräche konstruktiv genutzt werden können, um- Fachwissen auszubauen und zu teilen,- Ursachen von Missverständnissen zu erkennen, - Interessen überzeugend zu vertreten. Daneben bietet es die erforderlichen theoretischen Grundlagen.Die Zielgruppen
Das Buch eignet sich gleichermaßen für Studierende sowie für junge Fachkräfte aus Ingenieurwesen und Technik.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Kommunikation unter Fachleuten

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Sich verständigen – Bezugsrahmen teilen

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Geht’s noch? – Den Gesprächspartner wertschätzen und seine Vorstellungen beachten

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Alles klar?! – Informationen weitergeben, Informationen erfragen

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Dranbleiben! – Interessen überzeugend vertreten

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. So nicht! – Mit Fehlern und Kritik umgehen

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Nun bleib doch mal sachlich – Mit Denk- und Gefühlsverboten umgehen

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Statt eines Schlussworts – 12 Merksätze für konstruktive Gespräche

Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise