Skip to main content
main-content

Getriebe

Aus der Redaktion

17.01.2019 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Überarbeitete BMW 7er-Reihe bekommt einen neuen V8-Ottomotor

BMW hat seine 7er-Reihe kräftig überarbeitet. Die Luxuslimousine wird optisch deutlich auffälliger. Alle Motoren erfüllen nun die Norm Euro 6d-temp, im Modell 750i xDrive arbeitet ein neu entwickelter V8-Ottomotor.

15.01.2019 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Neuer Sportwagen Toyota GR Supra 3.0 in Detroit enthüllt

Auf der Auto Show in Detroit hat Toyota den Supra GR 3.0 offiziell vorgestellt. Die fünfte Generation des Sportwagens kombiniert einen Reihensechszylinder-Frontmotor mit Hinterradantrieb.

14.01.2019 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Lamborghini Huracán Evo bekommt mehr Leistung und Technik

Lamborghini wertet seinen Sportwagen Huracán auf: Der Huracán Evo bekommt den stärkeren V10-Motor des Modells Huracán Performante, eine Allradlenkung sowie im Interieur einen Touchscreen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.02.2019 | Titelthema | Ausgabe 2/2019

"Wir sprechen über vollständig elektrifizierte Lkw"

Die Traton AG vereint die Nutzfahrzeugmarken MAN, Scania, Volkswagen Caminhões e Ônibus und Rio. Chief Technology Officer Anders Nielsen verantwortet die Forschung und Entwicklung der Gruppe. Im Interview mit der MTZ präsentiert er seine Vision …

01.02.2019 | Entwicklung | Ausgabe 2/2019

Modulare Hybridantriebe mit Handschaltgetrieben

Manuelle Getriebe vereinen die Vorteile von niedrigerem Gewicht und geringeren Kosten sowie einem höheren Wirkungsgrad im Vergleich zu allen anderen Getriebearten für Leichtfahrzeuge. Das Konzept eines manuell geschalteten Getriebes muss jedoch an …

01.01.2019 | Titelthema | Ausgabe 1/2019

Das Antriebssystem des neuen Jaguar I-Pace

Der neue I-Pace steht laut Jaguar für ein vollelektrisches Fahrzeugkonzept ohne Kompromisse. Innerhalb von vier Jahren ist eine neue Antriebsarchitektur mit den besten zur Verfügung stehenden Technologien entstanden. Die vollständige …

01.01.2019 | Gastkommentar | Ausgabe 1/2019

Elektromobilität wird erwachsen

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Motorsport und Logistik

Der Beitrag beschreibt, ausgehend von den Grundlagen der Logistik und des Supply Chain Managements, die Ziele und Inhalte der speziellen Motorsportlogistik. Im Mittelpunkt steht der Automobilsport sowohl auf der Rundstrecke als auch auf …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Procurement-Planning: Erfolgspotenziale eröffnen

Das Procurement‐Planning ist eine strategische Aufgabenstellung, mit der die Erfolgspotenziale für das Beschaffungsmanagement eröffnet und gesichert werden. Für die Procurement‐ Funktion werden bereits an diesem Punkt alle erforderlichen …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Arthur Bechtel Classic Motors: Projektmanagement in der Transportlogistik hochwertiger Oldtimer

Oldtimer faszinieren weltweit immer häufiger und es entwickeln sich weltweit eine Vielzahl von Oldtimer-Messen, -Ralleys, -Treffen, -Ausfahrten und -Museen rund um das klassische Automobil. Arthur Bechtel Classic Motors handelt mit klassischen …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Starke Unternehmen: Erfolgreich ohne Beratung

Unternehmen brauchen keine klassischen Unternehmensberater, um ihre Probleme zu lösen. In der Tat ist es für Unternehmen oft effektiver, effizienter und auch preisgünstiger, wenn sie in den Bereichen Management, Führung, Kultur und Teamwork …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.01.2019 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Future Mobility bedeutet auch eine Veränderung für ATZ | MTZ

    Der Mobilitätswandel und die damit einhergehende Transformation der Automobilindustrie spiegelt sich auch in den Automobilzeitschriften ATZ und MTZ wider. Elektroantriebe und Verbrennungsmotoren von morgen stehen im Fokus.

    Autor:
    Alexander Heintzel

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

15.01.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Toyota GR Supra 3.0

Fünf Jahre nach der Studie FT-1 zeigt Toyota die Serienversion des neuen Supra. Der Sportwagen mit Reihensechszylinder ist in einer Kooperation mit BMW entstanden und leistet 250 Kilowatt.

14.01.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Lamborghini Huracán Evo

Der neue Lamborghini Huracán Evo wird vom bekannten 5,2-l-V10-Saugmotor aus dem Huracán Performante angetrieben. Zudem wird das Modell unter anderem mit Hinterradlenkung sowie einem überarbeiteten Torque-Vectoring-System aufgewertet.

19.12.2018 | Aufladung | Bildergalerie | Galerie

Porsche 718 T

Porsche bietet den 718 nun in der Modellvariante T an. Der Buchstabe T steht für Touring. Die Modelle sollen "Fahrvergnügen in seiner reinsten Form" bieten.

Veranstaltungen

23.01.2019 - 24.01.2019 | Antriebsstrangkomponenten | Editor´s Pick | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Der Antrieb von morgen

13. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe: Diversifizierung konsequent vorantreiben.

Videos

14.07.2016 | Getriebe | Video

Elektronisches Sperrdifferenzial IntelliTrac von Eaton

Das neue elektronische Sperrdifferenzial IntelliTrac von Eaton soll die Traktion und das Handling verbessern.

04.11.2014 | Motoren | Video

Audi A6 Avant Ultra 2.0 TDI

Audi hat den A6 überarbeitet. Die neue Modellgeneration wirkt auf den ersten Blick kaum verändert, aber unter der Außenhaut befinden sich neue Otto- und Dieselmotoren, Getriebe und zahlreiche Leichtbaukomponenten. Für die Kraftübertragung stellt Audi vier unterschiedliche Getriebetypen für den A6 bereit.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise